Unbekannte Brückenpfeiler gefunden: 1. Faller Auffahrt 530 2. Tillig 07160 für TT

#1 von metallmania , 16.05.2017 17:39

Hallo zusammen,

in einem Konvolut befinden sich ua 2 verschiedene unbekannte Pfeilerarten:

zuerst eine Auffahrt mit einem straßenähnlichen Teil als Wanne ausgebildet:









Als 2. massive graue Pfeiler, die zusammengesteckt werden können.







Keinerlei Herstellerangaben gibts, also Hinweise sind stets willkommen.

DANKE vorab

WERNER


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


 
metallmania
Beiträge: 3.729
Registriert am: 03.12.2014

zuletzt bearbeitet 16.05.2017 | Top

RE: Unbekannte Brückenpfeiler

#2 von LDG , 16.05.2017 17:46

Hallo Werner,

das erste könnte ein Set von Faller sein. Hatte ich früher auch mal (und müsste noch irgendwo zu finden sein...).

Gruß,
Lothar


"geborener" Märklinist, aber offen für Alles, je nach Thema: Gleise mit oder ohne Pickel, analog oder digital, bevorzugte Epochen III und IV


LDG  
LDG
Beiträge: 93
Registriert am: 30.12.2016

zuletzt bearbeitet 16.05.2017 | Top

RE: Unbekannte Brückenpfeiler

#3 von timmi68 , 16.05.2017 18:05

Hallo zusammen,

Lothar hat Recht. Das erste ist die Faller Auf- und Abfahrt B-530

Faller Auf- und Abfahrt B - 530

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.458
Registriert am: 13.11.2013


RE: Unbekannte Brückenpfeiler

#4 von Charles , 16.05.2017 18:34

Hallo,

die anderen sind von Tillig, und die gab es auch schon zu BTTB/Zeuke Zeiten. Die Pfeiler haben innen eine Nut zum Auftrennen damit man aus einem Pfeiler zwei Brückenköpfe machen kann.

https://www.tillig.com/dateien/Produkte/..._2016_03_14.pdf

Die Pfeiler in Verbindung mit der Entladebrücke :

http://file2.npage.de/013592/34/bilder/z1.jpg


Grüße aus dem Odenwald.

Charles


 
Charles
Beiträge: 5.023
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 16.05.2017 | Top

RE: Unbekannte Brückenpfeiler

#5 von metallmania , 16.05.2017 19:29

DANKE Charles und Jörg, so schnell sind wir hier.

Mal sehen wie ich die Tillig-Pfeiler verwenden kann.

Die Auffahrt 530 kannte ich gar nicht und wie die Schienen eingelegt sind, das ist ja sehr spielzeughaft.


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


 
metallmania
Beiträge: 3.729
Registriert am: 03.12.2014


   

Tannen und Baum mit Plastefuß (VEB Kunstblume)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz