Siedlungshaus von Iris B/115

#1 von timmi68 , 08.06.2017 09:27

Hallo zusammen,

dieses Haus von Iris zeigt sehr schön den Übergang von den Schaumstoffhäusern der Frühzeit zu den hübsch ausgeschmückten
Modellen der späteren Jahre (leider ist das Modell nicht sonderlich gut erhalten):





Die Bodenplatte ist noch aus Balsaholz, die Wände bestehen noch aus Schaumstoff, sind aber schon verputzt.
Hier eine Detailaufnahme:



Die Nummer ist handschriftlich auf die Marke mit blauem Rand geschrieben worden.



Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 5.832
Registriert am: 13.11.2013


   

Unbekanntes Geländeteil (evtl. Egi?)
Iris Gärtnerei # 262

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz