Auhagen [109/2004] "Feuerwehrdepot"

#1 von Bastelfritze , 03.08.2018 13:06

Hallo zusammen!

Neu in meiner Sammlung das "Feuerwehrdepot", Auhagen Modell 1/35, GHG-Art-Nr 109/2004, abgebildet im Katalog von 1961/62.











VG Mirko


DDR-Lokdoc aus Leidenschaft - Geht nicht, gibt's nicht!


Folgende Mitglieder finden das Top: mitropa, *3029* und Pico Express Chemnitz
Creepin hat sich bedankt!
 
Bastelfritze
Beiträge: 1.261
Registriert am: 12.03.2011

zuletzt bearbeitet 03.08.2018 | Top

RE: Auhagen [109/2004] "Feuerwehrdepot"

#2 von telefonbahner , 03.08.2018 13:37

Hallo Mirko,
Glückwunsch zu diesem tollem Modell in der Qualität.
Sogar die meist fehlende Eskalatierwand ist dabei.
Da liege ich auch schon eine Weile auf der Lauer um mal dieses Modell zu erwischen aber bisher hat es immer nur zum kleinem Bruder (Spur TT) gereicht.
Der hat sich allerdings schon zwei mal angefunden und lungert da sinnlos in der Ecke herum.
Hier das TT Modell zum Vergleich:



Gruß Gerd aus Dresden


Folgende Mitglieder finden das Top: mitropa und Bastelfritze
 
telefonbahner
Beiträge: 18.192
Registriert am: 20.02.2010


RE: Auhagen [109/2004] "Feuerwehrdepot"

#3 von hannes , 03.08.2018 13:58

Hallo Mirko,

deine Wand fällt gleich um. Du musst noch vier Stützen anbringen.



Gruß Matthias


mitropa findet das Top
 
hannes
Beiträge: 753
Registriert am: 27.02.2012


RE: Auhagen [109/2004] "Feuerwehrdepot"

#4 von Bastelfritze , 03.08.2018 14:00

Hallo Gerd und Matthias!

Na deine "kleinen Schwestern" von Feuerwehrdepots müssen sich aber auch nicht verstecken, interessant finde ich die Sirene aus Holz, die manchmal fehlt, und das Schild! Ja ich habe da meinen "Dealer", wo ich das recht günstig einkaufe, vor allem aber die Qualität. Ist übrigens der selbe, von dem ich das "Erzgebirgische Bauernhaus" und das "Doppelhaus I" habe :)

Ich habe leider keinerlei Klebe- / Befestigungspunkte der Streben an der Wand entdecken können, daher denke ich, dass da noch nie welche dran waren. Lässt sich aber ergänzen :)

VG Mirko


DDR-Lokdoc aus Leidenschaft - Geht nicht, gibt's nicht!


 
Bastelfritze
Beiträge: 1.261
Registriert am: 12.03.2011

zuletzt bearbeitet 03.08.2018 | Top

RE: Auhagen [109/2004] "Feuerwehrdepot"

#5 von *3029* , 03.08.2018 18:31

Hallo zusammen,

das sind echt hübsche Modelle, ob HO oder TT, wirklich gelungenes Moba-Zubehör,
würden mir auch gefallen ...

Danke fürs Zeigen und Grüsse

Hermann



Bastelfritze hat sich bedankt!
 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012


   

Fabrik aus Holz. Hersteller ?(geklärt: SISO)
Wie hätte man damals Lokschuppentore bewegt?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz