RS Ladenhaus Flora 451 - Zwei Versionen

#1 von sw23185 , 27.10.2018 07:13

Hallo zusammen,

Einer der Gründe, warum ich gerne Spitaler-Modelle sammle, ist, dass die Gebäude eindeutig die Handwerkskunst der Person zeigen, die sie gebaut hat (und auch die wechselnde Verfügbarkeit von Materialien für das Unternehmen).

Als Beispiel, hier sind Fotos von den beiden RS 451 Ladenhaus Flora in meiner Sammlung. Sie unterscheiden sich deutlich voneinander: Man beachte die vier Säulen vs. drei, die Kamine, das Fachwerk, das Fenster- und Türdetail im Erdgeschoss, das Fensterdetail im ersten Stock, das Ladenschild und sogar die Marke RS Modell .

Genießen!

Stuart














459MG findet das Top
Power und gs800 haben sich bedankt!
sw23185  
sw23185
Beiträge: 118
Registriert am: 10.10.2017


RE: RS Ladenhaus Flora 451 - Zwei Versionen

#2 von Jofan 800 , 01.11.2018 22:45

Hallo Stuart,

vielen Dank für das Zeigen der Bilder dieses interessanten Hauses. Ich bezweifle aber, dass es sich um eine wirkliche neue Version des Fachwerkhauses mit Laden "Flora" handelt und das aus zwei Gründen:
1. Es gibt eine ungebrochene Tradition bei RS bzw. Preh des Ladengeschäfts mit drei Säulen im Eingangsbereich und zwei Fenstern im ersten Obergeschoß von 1951 ( Nr.85) über 1955 ( Nr.. 451), 1956 (Nr. 6451) bis zu 1958 im Prehkatalog (Nr. 6451).
2. Bei genauem Vergleich mit dem großen Wohnhaus Nr.88, später 452 bzw. 6452 sieht man, dass das komplette Erdgeschoß und die erste Obergeschoßetage von diesem Gebäude stammen. Lediglich die Seitenwände des ersten OG sind spiegelverkehrt eingebaut. Dies ist ohneweiteres möglich weil die Außenmaße des EG + 1. OG bei beiden Gebäuden gleich sind.











Die Bodenplatte, das zweite und dritte OG und das Dach sind identisch mit Flora 451. So erhält das Ladengeschäft Flora vier Säulen im Erdgeschoß und drei Fenster im ersten OG bzw. vier an den Seiten.

Es gibt meiner Meinung nach zwei Möglichkeiten wie das zustande gekommen sein kann. Ein geschickter Bastler könnte aus zwei Ruinen ein neues Modell schaffen. Oder ein Heimarbeiter hat sich vertan oder in der Endphase der ursprünglichen Firma RS Restposten zusammen verwertet.
Egal wie es zustande kam, dieses Gebäude ist eine Bereicherung jeder Sammlung.

Viele Grüße, Joachim


Power hat sich bedankt!
Jofan 800  
Jofan 800
Beiträge: 1.134
Registriert am: 14.03.2014


RE: RS Ladenhaus Flora 451 - Zwei Versionen

#3 von sw23185 , 08.11.2018 01:56

Hallo Joachim,

Gut, von Ihnen zu hören.

Ja, das Gebäude mit vier Säulen ist sicherlich ein Rätsel - nur es kennt die Geschichte, aber es erzählt es nicht. Ich bin mir sicher, dass es faszinierend wäre!

Ich bewundere das Modell 6452 wirklich - das Detail ist wunderbar. Seltsamerweise sagt mein 6452 "Flora" statt "Photo Optics" - mein Dorf hat viele Floristen ...

Freundliche Grüße,

Stuart

IMG_5293.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_5294.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Power hat sich bedankt!
sw23185  
sw23185
Beiträge: 118
Registriert am: 10.10.2017


RE: RS Ladenhaus Flora 451 - Zwei Versionen

#4 von Jofan 800 , 09.11.2018 21:54

Hallo Stuart,

es sind viele verschiedene Schilder für beide Haustypen, sowohl 85/451/6451 (Dreisäulenhaus) als auch für das 88/452/6452 (Viersäulenhaus) verwendet worden. Z.B. Flora, Spielwaren, Foto Optik aber auch Joujoux auf Französisch. Die Beispiele finden Sie im Buch von Manfred Scheihing - DR. RUDOLF SPITALER IN CREGLINGEN; Seite 101 und 103.
Aber Ihre Mischung aus 451 und 452 ist wirklich etwas besonderes.

Viele Grüße, Joachim


Jofan 800  
Jofan 800
Beiträge: 1.134
Registriert am: 14.03.2014


RE: RS Ladenhaus Flora 451 - Zwei Versionen

#5 von Ryan , 10.11.2018 12:09

Hallo Zusammen ,

Das Fachwerkhaus Nr. 451 mit vier Säulen befindet sich ebenfalls auch in meiner Sammlung und ein weiteres kenne ich noch aus der Sammlung eines Freundes. Dieses Modell taucht nur in den USA auf. Meins und das meines Sammlerfreundes stammen ebenfalls aus den USA. Vermutlich wurde hier Reste für den Export zusammengebaut.
Aber die Fachwerkhäuser sind eine Sammelgebiet für sich. Hier gibt es so viele verschiedene Varianten und meist ist jedes in den Details etwas anders.















Gruß Lars


help.. to make this life a wonderful adventure


Power findet das Top
Jofan 800, Pico Express Chemnitz, sw23185 und Power haben sich bedankt!
 
Ryan
Beiträge: 474
Registriert am: 07.11.2009


RE: RS Ladenhaus Flora 451 - Zwei Versionen

#6 von hgb , 10.11.2018 13:23

Hallo zusammen,

mir fällt bei den Bildern auf, daß nur bei den mit vier Säulen im EG auf der Bodenplatte :Made in West. Germany steht, entweder im Etikett oder als Stempel. Das spricht also für ein Exportexemplar, z. B. aus USA.

mfg + allseits ein schönes WE
Hans-Günther


Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.
J W v G


hgb  
hgb
Beiträge: 548
Registriert am: 27.12.2016

zuletzt bearbeitet 10.11.2018 | Top

RE: RS Ladenhaus Flora 451 - Zwei Versionen

#7 von Jofan 800 , 10.11.2018 19:46

Hallo Lars,

vielen Dank für die super interessanten Fotos. Eine solche Anhäufung von gleichen RS Häusern habe ich noch nicht gesehen. Schön die unterschiedliche Handschrift beim aufgemalten Fachwerk. Auch die zeitlich unterschiedliche Gestaltung des Fundamentmauerwerks.
Wichtig ist aber das mit deinem und dem deines Freundes schon drei 451 mit vier Säulen bekannt geworden sind. Damit scheidet ein Eigenumbau oder ein einmaliges Versehen eines Heimarbeiters aus. Es handelt sich um eine eigenständige Variante des 451. Das mit der Resteverwertung, eventuell für den Export scheint mir auch am wahrscheinlichsten. Eine Auftragsarbeit für einen Händler ist aber genau so möglich. Wie Stuart schon schrieb... wenn die Häuser ihre Geschichte erzählen könnten...

Viele Grüße, Joachim


sw23185 hat sich bedankt!
Jofan 800  
Jofan 800
Beiträge: 1.134
Registriert am: 14.03.2014


RE: RS Ladenhaus Flora 451 - Zwei Versionen

#8 von Thal Armathura , 10.07.2020 01:38

Hallo zusammen,

hier meine 451 & 6451...und zum Schluss ein Gruppenfoto zusammen mit 452....























Gruesse aus LA,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


Folgende Mitglieder finden das Top: sw23185, Märklin 3095, Power und mitropa
Power hat sich bedankt!
 
Thal Armathura
Beiträge: 2.645
Registriert am: 29.01.2010


   

RS Modell/Preh Nr.6754 Kleiner Gasthof/Biergarten
RS Fachwerkhaus mit Laden 452

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz