Rivarossi 1003 - Br 01 mit kleinen Ohren in AC

#1 von noppes , 15.06.2019 18:44

Hallo zusammen,

da Thomas in einem anderen Thread ja bereits die Rivarossi Br 01 mit "großen Ohren vorgestellt hatte, kann ich nun endlich die mit den "kleinen Ohren" in AC hier zeigen.
Technisch unterscheiden sich die beiden Maschinen überhaupt nicht. Der Motor steht etwas unschön aus dem Führerstand heraus, dafür gewährt man dem Betrachter einen sehr schönen freien Blick durchs Fahrwerk.
Auch die Fahrleistungen dieser doch schon deutlich älteren Konstuktion mögen auf M-Gleis überzeugen. Schnellfahrt über Weichen, Langsamfahrt zum rangieren und eine gute Zugkraft machen sehr viel Freude an dem Modell.
Teuer sind dieser Maschinen ganz und gar nicht mehr und wer sich nicht scheut mit anderen Markenfahrzeugen zu fahren, sollte sich für um die 60-70€ eines der vielen gut erhaltenen Modelle angeln.








Hier mal beide Rivarossi 01er nebeneinander...




Anschriften der mit den "großen Ohren"




hier die Anschriften der mit den "kleinen Ohren




Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: hundewutz und papa blech
 
noppes
Beiträge: 11.910
Registriert am: 24.09.2011


   

Rivarossi 1099 alias "232 001-8" der DB in AC
Rivarossi HO 1221 US B-Kuppler 98 B & O (Baltimore and Ohio)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz