Frage: Ersatzbrenner für Märklin Dampfloks und Dampfmaschinen

#1 von tinplatetrains , 29.06.2019 23:02

Hallo Forumsgemeinde

Gibt es irgendwo Nachbau Frage: Ersatzbrenner für Märklin Dampfloks und Dampfmaschinen
zB für die PLM 4021?

Danke für Antworten

Roman


 
tinplatetrains
Beiträge: 203
Registriert am: 13.12.2017


RE: Frage: Ersatzbrenner für Märklin Dampfloks und Dampfmaschinen

#2 von Eisenbahn-Manufaktur , 30.06.2019 09:07

Hallo Roman, Brenner für Märklin-Dampfmaschinen gab es mal vor viiiiiiiielen Jahren als Nachbau von Herrn Gallenmüller. Brenner für Lokomotiven kenne ich als Nachbau allerdings nicht.

Da hilft wahrscheinlich nur ein Selbst-Bau.


Man nehme ein Stück Blech, und schneide alles weg, was nicht nach Lokomotive aussieht!

Klaus


Folgende Mitglieder finden das Top: Blechnullo, tinplatetrains und Tomacho51
tinplatetrains und koef2 haben sich bedankt!
 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 5.337
Registriert am: 11.02.2012

zuletzt bearbeitet 01.07.2019 | Top

RE: Frage: Ersatzbrenner für Märklin Dampfloks und Dampfmaschinen

#3 von caepsele , 01.07.2019 23:11

Hallo Roman,

hast Du konkret den Bedarf eines Brenners für die PLM?

Oder nur generelles Interesse?
Die PLM hat für den Flammrohrkessel einen Pilzbrenner. Die Köpfe gibts als Replika. Für den Tank sind eine Vorlage wg. Abmessungen nicht schlecht. Dünnes Weissblech und Lötkolben, manche löten auch gerne mit feiner Flamme. Bisschen Geschick braucht man. Aber kein Hexenwerk.
YouTube bei „Willi schaft Wissen“ gerade drübergestolpert, da siehst Du den Brenner.
Grüße
Harry


Folgende Mitglieder finden das Top: tinplatetrains und Tomacho51
Blech, tinplatetrains und koef2 haben sich bedankt!
 
caepsele
Beiträge: 1.081
Registriert am: 03.12.2009


RE: Frage: Ersatzbrenner für Märklin Dampfloks und Dampfmaschinen

#4 von tinplatetrains , 03.07.2019 18:18

hallo Harry
nein konkreten Bedarf habe ich derzeit nicht. Deine Antwort ist aber sehr hilfreich. Wo gibt^s denn die Replika-Köpfe zu kaufen?
Die PLM ist noch so ein Wunsch-Modell, in der Spiritus-Variante allerdings.
Grüssle

Roman


 
tinplatetrains
Beiträge: 203
Registriert am: 13.12.2017


RE: Frage: Ersatzbrenner für Märklin Dampfloks und Dampfmaschinen

#5 von joha30 , 03.07.2019 20:15

In Krefeld auf dem Markt.


Viele Grüße, JoHa


joha30  
joha30
Beiträge: 2.852
Registriert am: 11.02.2013


RE: Frage: Ersatzbrenner für Märklin Dampfloks und Dampfmaschinen

#6 von Udo , 04.07.2019 00:08

Hallo, Harry,

es wäre ja einmal ratsam, richtig zu zitieren, nämlich "Willi wills wissen", damit die Suche nicht zu langwierig wird, und im Hinblick auf die hunderten von Filmen von "Willi wills wissen" direkt auf den von dir gesehenen Film in Form eines links hinzuweisen. Ein Klick, und schon ist man da.

Jedenfalls habe ich bisher noch nichts gefunden, und ich schaue mir jetzt schon seit Stunden die Willi-Filme an. Alles sehr interessant. Noch kam kein Spiritus-Brenner vor.

Schönen Gruß
Udo


 
Udo
Beiträge: 4.158
Registriert am: 10.02.2014


RE: Frage: Ersatzbrenner für Märklin Dampfloks und Dampfmaschinen

#7 von ElwoodJayBlues , 04.07.2019 07:32

Ja... richtiges Zitieren ist durchaus angebracht...
"Willi wills wissen" ist nämlich eine Kindersendung des Bayrischen Rundfunks.

Die hier gesuchte "Sendereihe" von HWW auf YouTube heißt "Walter schafft Wissen".


"Das Land steckt in einer Krise, Johnny!"
"Wir latschen von einer Krise in die nächste..."

- Robert Redford -


Udo und koef2 haben sich bedankt!
 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 5.429
Registriert am: 10.07.2011


RE: Frage: Ersatzbrenner für Märklin Dampfloks und Dampfmaschinen

#8 von t.horstmann , 04.07.2019 08:45

Hallo,

Zitat von ElwoodJayBlues im Beitrag #7
Ja... richtiges Zitieren ist durchaus angebracht...

Da müssen wir mit unserem Harry aber etwas nachsichtig sein, weil's bei der Familie Walter etwas kompliziert ist:

Der Vater heißt Hans-Willi Walter und hatte den inzw. nicht mehr existierenden Ebay-Shop "williwill". (Dieser Shop ist den meisten von uns sicher noch ein Begriff). Der Sohn heißt Till Walter und unterhält den Ebay-Shop "walter-eisenbahnen". - Da kann man mit den vielen "ills" und "walters" wirklich durcheinander kommen.

Also ganz wichtig, wie Felix schrieb:
Zitat von ElwoodJayBlues im Beitrag #7
Die hier gesuchte "Sendereihe" von HWW auf YouTube heißt "Walter schafft Wissen".


Viele Grüße

Thomas


Tomacho51 findet das Top
koef2 hat sich bedankt!
 
t.horstmann
Beiträge: 1.363
Registriert am: 27.10.2010


RE: Frage: Ersatzbrenner für Märklin Dampfloks und Dampfmaschinen

#9 von ElwoodJayBlues , 04.07.2019 09:13

Ich meinte eher Udo als Harry...


"Das Land steckt in einer Krise, Johnny!"
"Wir latschen von einer Krise in die nächste..."

- Robert Redford -


Eisenbahn-Manufaktur hat sich bedankt!
 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 5.429
Registriert am: 10.07.2011


RE: Frage: Ersatzbrenner für Märklin Dampfloks und Dampfmaschinen

#10 von t.horstmann , 04.07.2019 09:28

Na gut, aber Harry hatte mit „Willi schaft Wissen“ den Udo aufs Glatteis geführt.


 
t.horstmann
Beiträge: 1.363
Registriert am: 27.10.2010


RE: Frage: Ersatzbrenner für Märklin Dampfloks und Dampfmaschinen

#11 von flowertrac , 04.07.2019 12:44

und hier der Link:
https://www.youtube.com/watch?v=qgy4yXRqZmg

Grüße Michael


Blechnullo und koef2 haben sich bedankt!
flowertrac  
flowertrac
Beiträge: 54
Registriert am: 20.06.2011


RE: Frage: Ersatzbrenner für Märklin Dampfloks und Dampfmaschinen

#12 von Udo , 04.07.2019 14:05

Hallo, Harry,
Entschuldigung für meinen falschen post.

Danke für den Hinweis. Dass es ein Thema "Willi schafft Wissen" gibt, habe ich in diesem Zusammenhang für unmöglich gehalten, werden doch vom Verfasser (?) Tender immer wieder mal falsch herum zur Lok stehend gezeigt und überhaupt Waggons immer wieder falsch beschrieben oder sogar zugeordnet und andere Klöpse gezeigt werden. Das ist gefährlich für jemanden, der glaubt, dass da Wissen geschaffen wird. So wird falsches Wissen weitergetragen.

Also, jetzt weiß ich, welchen link ich ansehen muss. Und da es ansonsten keine Replikas gibt, bin ich gerade dabei, mir einen Brenner selber zu bauen. Geht und ist nicht schwierig.

Schönen Gruß
Udo


 
Udo
Beiträge: 4.158
Registriert am: 10.02.2014

zuletzt bearbeitet 04.07.2019 | Top

RE: Frage: Ersatzbrenner für Märklin Dampfloks und Dampfmaschinen

#13 von caepsele , 04.07.2019 23:24

Ja, das mit den Walters...

Ich habe mal den Senior darauf angesprochen, da ich eine Lok mit Fehlern bei ihm gekauft hatte. Er bezog sich auf seinen Satz „Bilder sagen mehr als Worte“, allerdings waren die abgeschmolzenen Räder so an der Spirituslok gestellt, dass dies nicht sichtbar war. Und zwar auf allen Bildern! Also hatte folglich jemand am Rad gedreht. Sei dahingestellt ob absichtlich oder Zufall? Meiner Meinung nach hat sowas im Text zu stehen. Er meinte kein Experte zu sein. Was verkauft er hauptsächlich? Bananen 🍌?
Immerhin kam er im Preis entgegen und hatte auch Rücknahme angeboten, das ihm zu Gute.

Grüße
Harry


 
caepsele
Beiträge: 1.081
Registriert am: 03.12.2009

zuletzt bearbeitet 04.07.2019 | Top

RE: Frage: Ersatzbrenner für Märklin Dampfloks und Dampfmaschinen

#14 von Udo , 05.07.2019 00:13

Hallo, Harry,

zu deiner Frage, was Willi Walther verkauft, kann ich sagen, dass ich davon gehört habe, dass er seinerzeit heiße Würstchen und Coca Cola (1 Dose 1,50, 3 Dosen 5 )vor den Sälen der Auktionshäuser verkauft haben soll. Nur gehört, nie gesehen. Das wäre danach der Einstieg in den Modelleisenbahnmarkt gewesen.

Schönen Gruß
Udo


 
Udo
Beiträge: 4.158
Registriert am: 10.02.2014


   

Speisepumpe pumpt nicht
Carette Logo

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz