Diesellok DD 35 A

#1 von spark49 , 12.07.2019 13:49

Hallo! Sind jemandem ehemalige oder aktuelle Hersteller der 8-achsigen Diesellok DD 35 A (die etwas kleinere Vorgängerin der DD 40 AX) bekannt ? Ich habe bisher nur Overland gefunden. Dabei handelt es sich um ein " Messing-Modell"; nicht gerade meine Preisklasse. Best MoBa-Grüsse Spark


spark49  
spark49
Beiträge: 59
Registriert am: 15.09.2011


RE: Diesellok DD 35 A

#2 von bigboy , 15.07.2019 14:43

Hallo Spark,

ja gab es von ATHEARN ( Blue Box Serie ) in den 80 und 90er Jahren, Plastikbody mit Gussfahrwerk, relativ einfache Ausführung aber sehr robust, mit und
ohne Motor als :
UNION PACIFIC
SOUTHERN PACIFIC
BURLINGTON
es waren Halbbausätze, d.h. Zurüstteile wie Geländer mußten selbst angebracht werden.

Gruß Norbert aus Essen


 
bigboy
Beiträge: 191
Registriert am: 24.08.2012


RE: Diesellok DD 35 A

#3 von spark49 , 15.07.2019 16:17

Hallo Norbert ! Danke für die Info. Ich arbeite mich langsam in die Thematik "amerikanische Modellbahnen" ein. Ein interessantes Gebiet mit einer für mich überraschenden Vielfalt an technischen Lösungen-speziell bei den Triebfahrzeugen. MfG. Bernd


spark49  
spark49
Beiträge: 59
Registriert am: 15.09.2011


RE: Diesellok DD 35 A

#4 von RailFun , 16.07.2019 22:40

Hallo Bernd,

zumindest bei den beiden "Monstern" von Athearn die in meinem Bestand sind hat Athearn die #70 und #72 als DD40 bezeichnet, die es anscheinend in dieser Form beim Vorbild gar nicht gab.

Aber unabhängig davon sind die Beiden enorm beeindruckend, und mit jeweils 2 Motoren ausgestattet auch allen "zugkräftigen" Anforderungen gewachsen. Die alten Athearn Modelle sind sowieso nicht totzukriegen.

Schöne Grüße
Peter


Model Railroading is Fun !
Nicht wirklich eine „alte Modellbahn“ …


RailFun  
RailFun
Beiträge: 328
Registriert am: 15.05.2015


RE: Diesellok DD 35 A

#5 von spark49 , 17.07.2019 09:57

Hallo Peter ! Danke für Deine Info. Beim Recherchieren bin ich gestern in Bernhard Stein`s Buch "Modelleisenbahn H0 International" unter Athearn auf eine Lok gestoßen- sieht aus wie eine DD 35 A ist aber als DD 40 beschriftet. Es sind mehrere Bahnverwaltungen angegeben. MfG. Bernd


spark49  
spark49
Beiträge: 59
Registriert am: 15.09.2011


   

Unbekannter amerikanischer Schneepflug der CN
Unbekanntes Modell einer US-Dampflok?

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz