Alte Trix-Express Eisenbahn

#1 von black_labby , 20.11.2009 18:43

Hallo an die erfahrenen Foren-Mitglieder,
ich habe eine alte Trix-Express Eisenbahn zum Verkauf angeboten. Die Fahrzeuge sind alle aus der Vorkriegsepoche, viele 1935/36 und in Originalkarton. Insgesamt handelt es sich um 27 Wagen und 2 Lokomotiven. Dazu kommen noch einiges an Gleismaterial (Schienen, Handweichen, Kreuzungen) und zwei Fahrregler. Der interessierte Käufer bot mir 250 Euro. Ist das Fair? Bleibt doch besser Ebay, oder?
Hier Bilder





































































Vielen dank für Eure Antworten!

[/img]


black_labby  
black_labby
Beiträge: 1
Registriert am: 18.11.2009


RE: Alte Trix-Express Eisenbahn

#2 von Pete , 20.11.2009 19:24

Hallo black_labby?

ich an deiner Stelle würde mich der schönen Stücke erfreuen und sie behalten.

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
Pete
Beiträge: 11.816
Registriert am: 09.11.2007


RE: Alte Trix-Express Eisenbahn

#3 von Georg , 20.11.2009 20:36

Black Labby,

was ist ein faires Angebot? Soll ich jetzt schreiben, ich biete Dir 100 Euro mehr und dann gibst Du mir alles?

Zu den zwei Märklin-Wagen sagt am besten ein Märklin-Spezialist etwas. Aber damit die mit den Trix-Wagen kuppeln können, ist vermutlich die Kupplung der Märklin-Wagen verändert worden, was deren Wert natürlich reduziert. Man sieht auf den Bildern leider nicht die Kupplungen richtig.

Der Verpackung ist auf den Bildern nicht zu sehen, daher lasse ich die bei den folgenden Betrachtungen weg.

Die große Dampflok leidet meistens an irgend einer Stelle unter Zinkpest (feine Risse im Metall, die dazu führen, daß das befallenen Teil irgendwann von selbst wie ein Zwieback zerbröselt). Besonders häufig betroffen ist bei diesem Modell das Drehgestell mit den beiden ersten kleinen Achsen. Auch die großen Räder der Lok haben häufig feine Risse. Zur Beurteilung bräuchte man von den erwähnten Teilen noch weitere Fotos, auf denen man das erkennen kann. Der Tender ist jedenfalls von Zinkpest befallen. Die Tenderabdeckung mit der Kohlenimitation ist "krumm" - das Teil ist von Zinkpest befallen. Bei dem Umlauf (die rote Linie über den großen Rädern) der Lok könnte auf der einen Seite auch etwa "krumm" sein, aber da kann ich mich auch täuschen. Einen genauen Wert kann man daher auf Grund der Bilder nicht geben, weil man die "inneren Werte" nicht beurteilen kann. Von außen sieht sie bis auf den Tender gut aus. Damit Du aber einen Anhaltspunkt hast: wenn die Lok intakt wäre, das kann man aber wirklich nur sehen, wenn man sie in der Hand gehabt hat, dann ist sie alleine wesentlich mehr als die Dir gebotenen 250 Euro wert.

Die drei langen Schnellzugwagen mit dem Packwagen sind zusammen auch mehr wert als die insgesamt gebotenen 250 Euro.

Die drei kleinen, kurzen Personenwagen mit dem dazugehörigen Packwagen sind relatiiv selten und sind zusammen allein auch die insgesamt gebotenen 250 Euro wert. Man müßte die Kupplung der Wagen sehen können, dann kann man mehr sagen.

Die kleine Dampflok, die beiden mittellange Personenwagen (welche Kupplung haben sie? das bestimmt den Wert mit) und die kleinen Güterwagen sind pro Stück nicht ganz so teuer, weil nicht so selten. Dazu sage ich mal nichts, weil ich nicht genügend auf den Bildern sehe. Aber bei dem Planwagen ist häufig die Plane kaputt gespielt (Plane weg), daher ist ein intakter Plane-Wagen schon etwas seltener (und teuer).

Gleise und Fahrpulte bringen nicht so besonders viel.

Ich habe die Preise bewußt nicht zu hoch gesetzt, damit Du bei einem eventuellen Verkauf über Ebay nicht enttäuscht bist, wenn Du einen schlechten Tag erwischsen solltest.

Du siehst schon, daß Du das Dir gemachte Angebot ausschlagen solltest und bei Verkaufsabsichten den Verkauf jedes einzelnen Fahrzeuges über Ebay abwickeln solltest. Dann aber aussagefähige Bilder von den Fahrzeugen beifügen! Man muß auf den Bildern die Kupplung sehen können, auch ob die noch intakt ist. Es gibt da verschiedene Bauformen der Kupplung, und das beeinflußt den Wert). Jetzt wo ich Dich darauf aufmerksam mache, merkst Du sicherlich, daß die Fahrzeuge ganz unterschiedliche Kupplungen haben. Und auch ein Bild von der Unterseite sollte dabei sein.

Daß Dir nicht mehr geboten wurde, mag darauf zurückzuführen sein, daß derjenige, der Dir die 250 Eruo geboten hat, die Teile selbst gewinnbringend verkaufen möchte. - Alte Kaufmannsweisheit: im Einkauf liegt der Gewinn.

Viele Grüße Georg


Georg  
Georg
Beiträge: 1.012
Registriert am: 08.08.2007


   

Wieder mal Trix Guß Güterwagen
RE: Trix Express Dieseltriebwagen aus Kunststoff

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz