Zwischendurch gepfuscht in Spur Z......

#1 von Musseler , 20.11.2009 19:58

Hallo Forum,

da unsere Vereinsbahn derzeit wegen Umzug etwas brach liegt, habe ich aus Langeweile mal ein kleines Modülchen in Spur Z gebastelt.
Da es mein erstes Modul dieser Art ist, habe ich einfach mal ohne Plan drauflosgebastelt und geschaut, was die Intuition so hergibt...





eigentlich macht mir das drauflosfrokkeln sogar mehr Spaß als vorher lange am PC zu sitzen und Gleispläne zu zwiebeln. Wie geht es Euch?

Gruß
Eric


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.260
Registriert am: 18.09.2009


RE: Zwischendurch gepfuscht in Spur Z......

#2 von Musseler , 20.11.2009 21:02

Tschulliung Kameraden, falsches Unterforum!

Muss natürlich in die kleinen Spuren! Wäre der Admin bitte so nett und verschiebt?

Danke und Gruß

Eric


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.260
Registriert am: 18.09.2009


RE: Zwischendurch gepfuscht in Spur Z......

#3 von Musseler , 22.11.2009 22:14

hier geht´s weiter:

frisch eingeschottert und Felsen gefärbt....übermorgen geht es an´s Begrünen...




Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.260
Registriert am: 18.09.2009


RE: Zwischendurch gepfuscht in Spur Z......

#4 von Musseler , 23.11.2009 21:40

Hier die ersten groben Szenen....







Der rechte Modulrand hat seine Grundbegünung erhalten. Einzelne Auflockerungen mit verdorrten Büschen angebracht. Morgen gehts weiter.

Gruß
Eric


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.260
Registriert am: 18.09.2009


RE: Zwischendurch gepfuscht in Spur Z......

#5 von Musseler , 24.11.2009 20:01

Heute war die Grundbegrünung im 1. Durchlauf:







Zufahrt zum Schotterwerk steht noch aus. Ich werde gesiebten Vogelsand nehmen und auch nach und nach das Schotterwerk mit Halden und Erweiterungen versehen. So ist es ja nur ein Minitorso.
Für Morgen sind Baumpflanzungen vorgesehen.
Für den Bach will ich mal mit NOCH-Waterdrops experimentieren. Hat schon jemand mal das Zeug verwendet? Für Tips wäre ich dankbar.

Gruß
Eric


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.260
Registriert am: 18.09.2009


RE: Zwischendurch gepfuscht in Spur Z......

#6 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 24.11.2009 20:19

hi eric, eigentlich schöne bilder. danke!
nur das fokussieren musst du deiner kamera noch beibringen


Epoche IV UIC

RE: Zwischendurch gepfuscht in Spur Z......

#7 von Musseler , 24.11.2009 20:28

Salve! Caesar,

..."focussare" necesse est! Klar, aber ich bin zu arm für eine richtige Digikamera. Solange muss es halt das Teil aus dem Discounter tun.
Ich habe auch noch nicht wirklich verstanden, wie man an dem Teil Teil die Blende so reguliert, dass die Tiefenschärfe (oder war es die Schärfentiefe?)
passt... Aber nun gut! So schnell wie hier habe ich noch nichts gefrokkelt. Das Modul muss bis Freitag fertig sein. Ich hoffe, ich kann als Z-Debütant mit dem Teil in der erlauchten Z-Gemeinde bestehen...
:

Gruß
Eric


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.260
Registriert am: 18.09.2009


RE: Zwischendurch gepfuscht in Spur Z......

#8 von Musseler , 24.11.2009 20:54

Hier mal ein Panoramabild...
da kann man in der Automatikeinstellung nicht viel falsch machen..


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.260
Registriert am: 18.09.2009


RE: Zwischendurch gepfuscht in Spur Z......

#9 von Musseler , 25.11.2009 19:44

Heute war Begrünungstag im 2. Durchlauf.









Morgen noch ein paar Bäumchen, der Rest mit den Details muss halt warten.


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.260
Registriert am: 18.09.2009


RE: Zwischendurch gepfuscht in Spur Z......

#10 von Musseler , 26.11.2009 20:37

Hier die Bäumchen.





Ende Gelände


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.260
Registriert am: 18.09.2009


RE: Zwischendurch gepfuscht in Spur Z......

#11 von Musseler , 26.11.2009 20:59

Hallo Gemeinde,

Nachdem ich nun das Gelände soweit es der Geldbeutel zuließ gebaut habe,
fehlen natürlich noch die feinen Details wie Signale und Tafeln etc. Ebenso muss der Schotterwerktorso erweitert werden, damit er irgendwann glaubhaft scheint. Da ich signaltechnischer Laie bin , würde es mich freuen Tipps zu erhalten, was man noch ausgestalten könnte. Die Hauptstrecke soll signalfrei bleiben. Gibbet in Z z.B. Kilometersteine? "Halt für Rangierfahrtenschilderträger" oder so was? Diese Dinge geben einer Bahn doch erst die richtige Würze, wie ich meine. Haltet euch nicht mit Ideen zurück.....

Danke und Gruß

Eric


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.260
Registriert am: 18.09.2009


RE: Zwischendurch gepfuscht in Spur Z......

#12 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 26.11.2009 21:23

schöne arbeit. und der zug sieht aus der entfernung gar nicht wie spur Z aus


Epoche IV UIC

RE: Zwischendurch gepfuscht in Spur Z......

#13 von Musseler , 26.11.2009 21:32

Hallo "Julius"

Danke für die Blumen! Leider focussiert die Kamera immer noch lieber auf Wände statt die Dinge in Suchermitte..

Gruß
Eric


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.260
Registriert am: 18.09.2009


RE: Zwischendurch gepfuscht in Spur Z......

#14 von Elstertaler , 27.11.2009 18:02

Hallo Eric

Dein Modul sieht schon klasse aus. Es ist für mich immer wieder faszinierend was in diesen Maßstab von der Gestaltung her noch möglich ist. In meiner Schublade schlummert auch noch der Plan für eine Z-Anlage und wartet auf seine Umsetzung bzw. auf die Fertigstellung von meinen Modellbahnzimmer.


Jens der Elstertaler


Elstertaler  
Elstertaler
Beiträge: 8
Registriert am: 15.08.2009


RE: Zwischendurch gepfuscht in Spur Z......

#15 von Musseler , 27.11.2009 20:21

Hallo Jens,

auch Dir Danke für das Lob! Ich kann es gebrauchen! Das gibt Mut für die Ausstellung am Wochenende. Ist vielleicht zufällig jemand am Sonntag in Zell, der "Schwarze Katz"-Stadt

Gruß nach Gera von der Mosel

Eric


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.260
Registriert am: 18.09.2009


RE: Zwischendurch gepfuscht in Spur Z......

#16 von Musseler , 29.11.2009 09:50

Hier der link zu den ersten Bildern vom Samstag (Aufbau):

http://www.swr.de/forum/read.php?5,41300

Heute ist Ausstellung von 11-18:00 Uhr.

Gruß
von der Mosel
aus Zell und EllenZ, alles im M.: 1:220


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.260
Registriert am: 18.09.2009


   

Rollenprüfstand
50 TT- Wagen zu verkaufen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz