ROKAL: EP Doppelstockzug Packung

#1 von Flanders , 05.01.2020 18:09

Hallo zusammen,

heute war Modellbahnbörse - und es wurde teuer für mich. Eine schöne EP Doppelstockzugpackung fand den Weg zu mir. Besonders freue ich mich über den wirklich sehr gut erhaltenen Karton. Natürlich ist der Inhalt auch sehr gut erhalten. Interessant ist die originale Verlattung des Kartons. Bisher dachte ich immer, die Verlattung dient lediglich der Verstärkung des Kartons. Aber durch den Sitz der Leisten erfolgt auch eine "Schräglage" von Lok und Wagen. Durch die "Schräglage" wirkt die Präsentation des Zugs natürlich sehr schön und wertig. Die Schienen fehlten, aber ich konnte sie problemlos aus meinem Fundus ergänzen. Laut Inneseite des Deckels vermute ich mal ein Baujahr ab 9/54. Frühere Versionen wären mit Bakelitgleisen ausgestattet.

VG, Frank












ROKAL rockt!!! LIONEL aber auch!!!


Folgende Mitglieder finden das Top: Knolle, aus_Kurhessen, Uwe011, Skl, trolleyriker, BW Neustadt, Lucky Lutz, Total-Rokal, Es(s)bahner und sommerfrische
Blech, tischbahn und Gleis3601 haben sich bedankt!
 
Flanders
Beiträge: 2.232
Registriert am: 02.02.2010


RE: ROKAL: EP Doppelstockzug Packung

#2 von TT Signal , 08.01.2020 07:28

Hallo Frank,
Glückwunsch zu deiner Neuanschaffung. Du hast sogar das Glück eine 03er mit schwarzen Fahrgestell zu besitzen.
Diese ist relativ selten. Habe sie jedenfalls noch nicht oft gesehen.
Dann viel Spaß damit .
Gruß Henry


 
TT Signal
Beiträge: 23
Registriert am: 24.06.2017


RE: ROKAL: EP Doppelstockzug Packung

#3 von Flanders , 08.01.2020 17:33

Hallo Henry,

stimmt - danke für den Hinweis. Habe ich im Eifer des Gefechts gar nicht bemerkt...

VG, Frank


ROKAL rockt!!! LIONEL aber auch!!!


 
Flanders
Beiträge: 2.232
Registriert am: 02.02.2010


RE: ROKAL: EP Doppelstockzug Packung

#4 von Total-Rokal , 11.01.2020 22:44

Hallo Frank,

Glückwunsch zu der Neuerwerbung. Der Karton ist wirklich in einem selten außergewöhnlich guten Zustand!

Vielleicht können wir die schöne Zugpackung in Hinbeck live betrachten

Gruß

Richard


ROKAL-TT, die kleine Bahn aus Lobberich (Rhl.)


 
Total-Rokal
Beiträge: 48
Registriert am: 27.06.2019


RE: ROKAL: EP Doppelstockzug Packung

#5 von tischbahn , 07.01.2022 10:18

Hallo Frank,

kannst du das Inlet mal rausnehmen und die Unterseite fotografieren, oder sind die Holzleisten am Inlet UND am Boden verklebt?
Ich habe bei meiner Packung alle org. Holzteile, aber bis auf einer langen Leiste sind alle lose.
Möchte sie jetzt einkleben, bin mir aber wegen der genauen Lage nicht ganz sicher.

Auf dem Bild unten, habe ich die Leisten mal spiegelbildlich aufgelgt, wie sie dann anschließend unten drunter eingeklebt werden sollen.
Nur ganz unten ist die Leiste noch eingeklebt und somit nicht sichtbar.
Den Kleber-Rückständen an den Holzleisten nach zu urteilen, waren die Langen am Inlet UND am Boden verklebt, die Kurzen (weil niedriger) aber scheinbar nur am Boden?
Dadurch ist die Rundung der Wagendach-Seiten und die Lok mit Tender auf den kurzen Leisten aufgestützt, und alle Teile liegen somit leicht schräg in der Packung, quasi wie im "Präsentationsmodus".

Stimmt die Lage?



Gruß,
Horst


Folgende Mitglieder finden das Top: Uwe011 und Knolle
 
tischbahn
Beiträge: 2.977
Registriert am: 23.11.2007


RE: ROKAL: EP Doppelstockzug Packung

#6 von Flanders , 07.01.2022 21:58

Hallo Horst,

genau so ist es richtig! Ich habe es auch so gemacht und beidseitig verklebt.

VG, Frank


ROKAL rockt!!! LIONEL aber auch!!!


tischbahn und Knolle haben sich bedankt!
 
Flanders
Beiträge: 2.232
Registriert am: 02.02.2010


RE: ROKAL: EP Doppelstockzug Packung

#7 von tischbahn , 19.01.2022 14:14

Hallo Doppelstock-Fans,

mittlerweile habe ich meinen EP-Karton-Boden an einer Längsseite innen verstärkt, die Leisten eingeklebt und die Deckel-Ecken teilweise neu geklammert.
Neu ist die Packung nicht geworden, aber ich bin zufrieden.
Eingeräumt schaut diese späte Packung dann ähnlich aus, wie von Frank in #1 gezeigt:







Und, weil es so schön zeitlich dazu passt, das Netzgerät N4220


Ciao,
Horst


Folgende Mitglieder finden das Top: mitropa, Uwe011 und aus_Kurhessen
telefonbahner hat sich bedankt!
 
tischbahn
Beiträge: 2.977
Registriert am: 23.11.2007


   

Instandsetzung 03-1014 und 71003
Fragen zur Vollprofilweiche

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz