Vau Pe 169 Schwedenhaus

#1 von Jofan 800 , 21.02.2020 22:08

Hallo zusammen,

1962 als Neuheit das erste mal im Vau Pe Katalog war dieses schöne Schwedenhaus. Mit dem Boden aus Holz und den Wänden aus gepresster Pappe gehört es noch eindeutig zur Holz / Pappe Fraktion. Fenster und Dach sin aus Kunststoff und die Veranda ist bis auf das Dach auch aus Holz. Ein tolles Modell und ich denke auch selten. Es ist mir bis jetzt jedenfalls noch nie über den Weg gelaufen. Leider hat der Boden beim Abbau von der Anlage stark gelitten.









Viele Grüße,
Joachim


Folgende Mitglieder finden das Top: RailFun und Power
Power, aus_Kurhessen und Gleis3601 haben sich bedankt!
Jofan 800  
Jofan 800
Beiträge: 910
Registriert am: 14.03.2014


RE: Vau Pe 169 Schwedenhaus

#2 von timmi68 , 21.02.2020 22:18

Hallo Joachim,

das ist ja wirklich ein tolles Modell. Sieht auf den ersten Blick gar nicht nach Vau-Pe aus. Fast wie Flor oder Voigt.
Die Einzelheiten sind wirklich schön gestaltet. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 5.666
Registriert am: 13.11.2013


RE: Vau Pe 169 Schwedenhaus

#3 von Jofan 800 , 21.02.2020 22:35

Hallo Jörg,

an Voigt hatte ich auch zuerst gedacht bis ich es dann von der Anlage abbauen konnte. Dann war ich erst etwas enttäuscht aber je länger ich es mir angesehen hatee um so mehr habe ich mich gefreut. Es bestätigt wieder einmal das Vau Pe mehr war als ein Hersteller von billiger Massenware. Dieses aufwändig gestaltete Haus neu in den 60er Jahren produziert hatte ich nicht erwartet. Ich kannte es zwar aus dem Katalog, hatte aber ein Modell komplett aus Kunststoff erwartet. Übrigens ist dies nicht der einzige Vergleich mit Creglinger. Die Sägemühle 1144 hat ebenfalls eine starke Ähnlichkeit zu deren Modellen.

Viele Grüße,
Joachim


Jofan 800  
Jofan 800
Beiträge: 910
Registriert am: 14.03.2014


RE: Vau Pe 169 Schwedenhaus

#4 von rach , 22.02.2020 14:16

Sehr schönes Modell. Nazu baugleiche habe ich zwei Stück von Creglinger Flor.


 
rach
Beiträge: 402
Registriert am: 11.11.2008


   

Vau-Pe Nr. 115 Fabrikgebäude
Vau-Pe 140 Wegkreuz

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz