Faller Bahnhof Bergheim 108 in gelb

#1 von sommerfrische , 16.05.2020 14:24

hoi zusammen

ein stück das ich übernommen habe aus der tollen zürchersammlung....
diese ausführung mit gelb habe ich noch nie gesehen, sehr sehr elegant zum anschauen. das ganze sieht nach originalzustand aus- ev. kundenbestellung fkw an der bahnhofstrasse in zürich...
20200516_140235.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

der gelbe putz sieht durchgefärbt aus und danach angeschlagen... oder es war doch ein begnadeter modellbauer der sinn für das ausergewöndliche hatte- das resultat ist hochfein zum anschauen- kommt auf den bildern nicht richtig zum ausdruck.
20200516_140131.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

die begrünung ist über den gelben putz angebracht- scheinbar doch original ab fallerfabrik.

20200516_140117.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

unten klebt eine braune 108 marke. zeitlich wohl um 1953-54 einzuordnen.
der bahnhof ist in schönem originalzustand- gelber putz - nicht ganz klar.

schönes wochenende....


Bruno-und-Baby hat sich bedankt!
 
sommerfrische
Beiträge: 373
Registriert am: 29.08.2019


RE: Faller Bahnhof Bergheim 108 in gelb

#2 von Jofan 800 , 16.05.2020 22:22

Hallo Adrian,

ich denke er ist restauriert, das Gelb nicht orginal. An manchen Stellen scheint mir das hellere Weiß an den Kanten hervor. Die Fensterläden im gelben Anbau haben z.T. ein unterschiedliches Rot und das Grün sieht auch nachgebessert aus. Das Grün- bzw. meist Braunzeug abzunehmen und nach einem neuen Anstrich wieder anzubringen ist kein großer Aufwand wenn man vorher daran denkt. Trotzdem ein schöner Bahnhof. Orginal wäre auch langweilig weil der Bergheim doch sehr häufig anzutreffen ist.

Viele Grüße,
Joachim


Jofan 800  
Jofan 800
Beiträge: 1.088
Registriert am: 14.03.2014


RE: Faller Bahnhof Bergheim 108 in gelb

#3 von sommerfrische , 16.05.2020 23:13

guten abend Joachim

du hast adleraugen.... sehr genau hingeschaut.

du musst aber wissen der bahnhof war völlig verschmutzt ca. so wie dieser.
versifft.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

der vorbesitzer hat nur gesammelt- nichts gereinigt oder so.( zum glück). die unterschiede wo du wahrnimmst sind restverschmutzungen die ich nicht völlig wegbrachte- zb. das fleckige auf dem dach ist noch schmutz der dort sitzt.

der bahnhof selbst ist in originalzustand- auch das grün-braun zeug ,nur eben das gelb ist die knacknuss.....aus dem grund hat in der vorbesitzer auch gekauft und in die sammlung genommen.

währe der bergheim so nicht speziell hätte ich mir das putzen nicht angetan und er würde aussehen wie der im bild.

mit besten grüssen

adrian


 
sommerfrische
Beiträge: 373
Registriert am: 29.08.2019


   

Faller frühes Haus 271 nur 1951
B-162 oder B-232 Zierbrunnen Hans im Glück

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz