RE: Kleine Filme meines Testkreise

#51 von hgb , 31.05.2020 20:49

Halo Stefan,

schicke mir 'mal Deine Vorstellung als Skizze, ich werde es ausprobieren, ich habe hier ein paar Schienen. Aber nicht mehr heute abend!

MfG
Hans-Günther


Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.
J W v G


Preussenhusar hat sich bedankt!
hgb  
hgb
Beiträge: 548
Registriert am: 27.12.2016


RE: Kleine Filme meines Testkreise

#52 von Preussenhusar , 31.05.2020 20:52

Hallo Hans-Günther,

Eine geklappte 8 mit einer Kreuzung drin , wie es in H0 weit verbreitet ist

Ich möchte halt 2x um eine Fläche rum, ohne Weichenschaltungen.

Gruß
Stefan


Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 1.377
Registriert am: 10.05.2017

zuletzt bearbeitet 31.05.2020 | Top

RE: Kleine Filme meines Testkreise

#53 von Preussenhusar , 01.06.2020 11:05

Guten Tag,

zur Veranschulichung meines angedachten Trassenführung folgende Bildchen

Gebaut mit 3600-er Gleisen bzw 3700 R2 im 2. Bild

So etwa soll es werden,
Gruß
Stefan




Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 1.377
Registriert am: 10.05.2017

zuletzt bearbeitet 01.06.2020 | Top

RE: Kleine Filme meines Testkreise

#54 von ElwoodJayBlues , 01.06.2020 11:39

Hast Du mal darüber nachgedacht, Dir die LGB Gleisplanschablone zu kaufen?
Die müsste auf Ebay doch günstig zu kriegen sein.
Damit lässt sich sehr gut planen.

Gruß

Felix


"Das Land steckt in einer Krise, Johnny!"
"Wir latschen von einer Krise in die nächste..."

- Robert Redford -


Preussenhusar hat sich bedankt!
 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 6.035
Registriert am: 10.07.2011


RE: Kleine Filme meines Testkreise

#55 von Preussenhusar , 01.06.2020 12:16

Hallo Felix,

Hans-Günther hatte mir dankenswerter Weise ein Teststück gebaut und das Bild dazu geschickt.
Die Schablone ist derzeit wohl nur "in Gold" zu haben ^^

Ich bleibe aber mal dran.
Die R2 Bögen, Kreuzung und Ausgleichsgleise halten sich wohl im Rahmen.

Hier der gegenwärtige Stand meiner Terrassenbahn:





Gruß
Stefan


Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 1.377
Registriert am: 10.05.2017

zuletzt bearbeitet 01.06.2020 | Top

RE: Kleine Filme meines Testkreise

#56 von telefonbahner , 01.06.2020 16:09

Hallo Stefan,
wir fallen doch vom Zug, nur gut das uns Ede gerettet hat





Gruß aus Dresden
Gerd und die Edebande


Folgende Mitglieder finden das Top: Preussenhusar und weichenschmierer
 
telefonbahner
Beiträge: 16.415
Registriert am: 20.02.2010


Geklappte 8 aus Heft 0025 - Plan

#57 von Preussenhusar , 03.06.2020 10:36

Guten Tag, Großbahnfreunde.

Ich habe mal länger gegoogelt und bin auf folgende Seite gestoßen:

http://www.roy-petzold.de/roysgartenbahn...nheft_0025.html

Die Seite 31 weist eine geklappte 8 aus,
die mit sehr wenig Ausgleichsgleisen auskommt:

http://www.roy-petzold.de/roysgartenbahn...025/seite31.JPG

Copyright roy petzold

Figur 2 ist strukturell passend . Es braucht um den Kreuzungsbereich auf das 60 cm Maß zu bringen nur 2 Graden 30 cm.
Der Rest ist im 60 cm Maß gehalten, wenn man eine S Kurve direkt vor der Kreuzung rechts innen vermeiden will.

Oben je Kreis 3*60 cm, unten 2*60 und 2x 30 cm
Als Ausgleich links 4 * 82mm KLeingleise. Mit der üblichen Toleranz könnten es auch 15 cm sein, aber das ist dann etwas geknickt.

Wenn das Material - wohl zum Wochenende - eintrifft und das Wetter mitspielt, baue ich das mal auf. Strecken kann ich immer noch.

Bleibt gesund
Gruß
Stefan


Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 1.377
Registriert am: 10.05.2017

zuletzt bearbeitet 03.06.2020 | Top

RE: Geklappte 8 aus Heft 0025 - Plan

#58 von hgb , 04.06.2020 10:45

Hallo Stefan,

da hast Du ja die richtige Vorlage gefunden. Gleis 1015 hat 150mm Länge, 2 x 1008 sind 164 mm, auf der Länge Deines Balkons machen die 14 mm keinen Unterschied. So auch in den Planungshinweisen, die Du auch schon gefunden hattest. Viel Spaß beim Aufbauen. Das gezeigte Gleisplanheft ist bei ebay zw. 25 bis 60€ im Angebot oder kann Seite für Seite über den von Dir gesendeten Link gespeichert werden.

MfG
Hans-Günther


Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.
J W v G


Preussenhusar hat sich bedankt!
hgb  
hgb
Beiträge: 548
Registriert am: 27.12.2016


RE: Geklappte 8 aus Heft 0025 - Plan

#59 von Preussenhusar , 09.06.2020 16:03

Guten Tag,

nachdem die geklappte Acht gut funktioniert hat habe ich ein Augenmerk auf den Dampferzeuger der Stainz gerichtet.
Dieser scheint erst ab knapp der maximalen Fahrstufe zu dampfen,
ich hatte nur wenig eingefüllt, ein paar Tropfen nur.
Bei 1/2 Fahrstufe kommt gar nichts und ich spüre auch mit dem Finger auf dem Schlot kaum Wärme.
Die Abdeckung hatte ich mal abgenommen zum Fühlen.
Ganz anders als ich es von H0 gewohnt bin.

Ist das normal ?

Gruß
Stefan


Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 1.377
Registriert am: 10.05.2017

zuletzt bearbeitet 09.06.2020 | Top

RE: Geklappte 8 aus Heft 0025 - Plan

#60 von ElwoodJayBlues , 09.06.2020 16:06

Falls die Lok noch nicht den 5 Volt Spannungsbegrenzer hat, den LGB bei den "besseren" Loks eingebaut hat, ist das völlig normal, ja.

Gruß,

Felix


"Das Land steckt in einer Krise, Johnny!"
"Wir latschen von einer Krise in die nächste..."

- Robert Redford -


Preussenhusar hat sich bedankt!
 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 6.035
Registriert am: 10.07.2011


RE: Geklappte 8 aus Heft 0025 - Plan

#61 von Preussenhusar , 16.06.2020 18:26

Hallo Felix (oder wer es weiß),

was sind die "besseren" Loks, die einen 5V Raucheinsatz haben ?
Ich nehme an, ein Umbau wäre möglich, ich möchte ja keine LGB Rennsemmel erzwingen.


Gruß
Stefan


Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 1.377
Registriert am: 10.05.2017

zuletzt bearbeitet 16.06.2020 | Top

RE: Geklappte 8 aus Heft 0025 - Plan

#62 von ElwoodJayBlues , 16.06.2020 18:57

Ich weiß nicht, ob es den Kobelschornstein der Stainz in einer 5 Volt Ausführung gibt.

Wenn nicht, wird es nix.

Gruß


"Das Land steckt in einer Krise, Johnny!"
"Wir latschen von einer Krise in die nächste..."

- Robert Redford -


 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 6.035
Registriert am: 10.07.2011


RE: Geklappte 8 aus Heft 0025 - Plan

#63 von t.horstmann , 16.06.2020 23:28

Hallo Stefan,

wenn man einen 5V Raucheinsatz benutzen möchte, benötigt man einen passenden Spannungsregler, der die in den meisten Betriebssituationen zu hohe Gleisspannung auf eben diese 5V herabsetzt.

Wenn für Deine Lok nun kein solcher 5V Raucheinsatz verfügbar ist, kann man auch den vorhandenen Raucheinsatz weiter verwenden und genau den umgekehrten Weg gehen: Mit Hilfe eines "Step Up" Reglers lässt sich die in den meisten Betriebssituationen zu niedrige Gleisspannung auf den gewünschten Wert erhöhen.

Voraussetzung ist (in beiden Fällen) natürlich, dass genügend Platz in der Lok für den Regler und ein paar zusätzliche Bauteile ist. Bei der LGB Baugröße gehe ich mal davon aus. Wenn der vorhandene Raucheinsatz weiter verwendet werden soll, ist es natürlich erforderlich, seine beiden Anschlüsse ablöten zu können, um ihn von der restlichen Lok elektrisch isolieren zu können.

Falls Interesse besteht, könnte ich ein paar passende Bauteile heraussuchen und auch ein kleines Schaltbild erstellen. Komplizierter als mit dem herabsetzenden Spannungsregler des 5V Raucheinsatzes wird das nicht. Wahrscheinlich käme ich aber erst zum Ende des nächsten Wochenendes dazu.

Viele Grüße

Thomas


Preussenhusar hat sich bedankt!
 
t.horstmann
Beiträge: 1.481
Registriert am: 27.10.2010


Geklappte 8 auf der Terrasse

#64 von Preussenhusar , 22.06.2020 15:30

Guten Tag,

am Wochenende habe ich den Rasenteppich ausgerollt und die 8 , um ein paar Geraden verlängert, aufgebaut.

Ein paar Eindrücke:







Gruß
Stefan


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech und telefonbahner
hgb hat sich bedankt!
Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 1.377
Registriert am: 10.05.2017


RE: Geklappte 8 auf der Terrasse

#65 von telefonbahner , 22.06.2020 16:13

Hallo Stefan,
nun sind wohl auch deine beiden dahinter gekommen das Gartenbahnfahren mächtig Spaß machen kann.
Egal ob nun in Königstein...

..oder beim Stadtfest in Dresden. wenn da so eine Bahn ihre Kreise zieht ist muss man mitfahren.
Da muss man eben auch mal beim Stadtfest bei dem völlig unbekannten jungem Mann mal höflich fragen ob man mitfahren darf...

..und sich dann ordentlich in den Zug hocken.

Nach einer Runde hatte es dann wohl auch Kohli begriffen was hier abgeht und..

..so wurden noch einige Runden gedreht.

Wenn man über den notwendigen Platz verfügt macht so eine Gartenbahn bestimmt mehr Spaß als die mitunter mühselige Gartenarbeit

Gruß Ede von Gerd seinem PC


Folgende Mitglieder finden das Top: Preussenhusar und papa blech
*3029* hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 16.415
Registriert am: 20.02.2010


RE: Geklappte 8 auf der Terrasse

#66 von Preussenhusar , 22.06.2020 16:15

Hallo Gerd,

das war ja klar, daß Ede und Kohli ihre Meinung dazu kundtun wollen

Gruß
Stefan


Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 1.377
Registriert am: 10.05.2017


RE: Geklappte 8 auf der Terrasse

#67 von Preussenhusar , 25.06.2020 08:15

Guten Morgen !

Gestern traf das LGB Reinigungsset 50050 ein,
das unter einem kurzen Güterwagen befestigt wird.

https://www.lgb.de/produkte/details/article/50050/

Bild des Herstellers:
https://static.maerklin.de/damcontent/9d...d1474474942.jpg


Das Material scheint mir abrasiv zu sein, also die Schienen zu "schleifen" statt sie zu polieren.
Soll ich meinen neuen Schienen das wirklich antun ?
Oder besser die Schleifstücke abnehmen und durch Microfaser ersetzen bzw überkleben ?

Gruß
Stefan


Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 1.377
Registriert am: 10.05.2017

zuletzt bearbeitet 25.06.2020 | Top

RE: Geklappte 8 auf der Terrasse

#68 von telefonbahner , 25.06.2020 08:38

Hallo Stefan,
das "Nicht für Nickel-Gleise geeignet" wird ja sicher nicht ohne Grund da stehen.
Solange auf deinen Gleisen nur der "Alltagsstaub-Feuchtigkeits-Ölfilmmix" drauf ist erscheinen mir die Reinigungsteile etwas überdimensioniert, da würden doch evtl. auch sanftere Materialien helfen.

Wie sieht es denn mit dem Reinigungseffekt aus wenn du mal das erwähnte Mikrofasertuch mit dem Finger über das Glas bewegst?

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 16.415
Registriert am: 20.02.2010


RE: Geklappte 8 auf der Terrasse

#69 von Preussenhusar , 25.06.2020 08:43

Hallo Gerd,

Mit einem Taschentuch alleine werden die Schienen schön messingglänzend sauber, im Tuch selbst haftet der Dreck.
Microfaser ist haltbarer und waschbar. Daher der Ansatz.
Ich habe LGB Messinggleise, keinen Stahl wie Spur 1
Ich kann ja mal Tuch über diese federnden Halterungen wickeln und schauen.
So etwas wie die NOCH Zwerge oder System Jörger wäre besser als Schleifpapier und sei es noch so fein.

Gruß
Stefan


telefonbahner findet das Top
Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 1.377
Registriert am: 10.05.2017

zuletzt bearbeitet 25.06.2020 | Top

Heute mal drinnen fahren.

#70 von Preussenhusar , 02.05.2021 14:06

Guten Tag, Freunde der LGB.

an diesem Wochenende habe ich die Gleise draußen abgebaut und in milder Lauge in der Wanne geputzt.
Die Stainz rollt einwandfrei. So solls sein ;-)
Lediglich eine der Kupplungsfedern war durch die Lagerung "verschoben". In heiß Wasser kurz gerichtet, das wars an Wartung.
Eine offene 8 liegt jetzt vor mir im Bahnzimmer .
Auch ohne Sound macht der kurze Güterzug einen guten Eindruck. Sonst kann ich nebenbei nichts mehr hören ^^

Die tierischen Streckenposten überwachen den Betrieb

Mein anstehender beruflicher Umzug in die Pfalz (Grünstadt) wird ein Augenmerk auf genug Platz richten müssen.

Gruß
Stefan


Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 1.377
Registriert am: 10.05.2017

zuletzt bearbeitet 02.05.2021 | Top

   

Lastra-Bahn Spur Z0
Spur 0 - Te iii Eigenbau

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz