[ KS Karl Scheffler] Bf. Marienberg Empfangsgeb. 109/1436

#1 von telefonbahner , 03.08.2021 17:01

Hallo zusammen,
ein geschickter Restaurator / Bastler würde das Modell sicher wieder richtig schick hinbekommen, ich trau mich da nicht ran...











Gruß Ede + Gerd aus Dresden


Folgende Mitglieder finden das Top: mitropa, Märklin 3095 und Skl
aus_Kurhessen und Skl haben sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 18.362
Registriert am: 20.02.2010

zuletzt bearbeitet 03.08.2021 | Top

RE: [ KS Karl Scheffler] Bf. Marienberg Empfangsgeb. 109/1436

#2 von timmi68 , 03.08.2021 19:27

Hallo Gerd,

sooo schlecht sieht der Bahnhof doch gar nicht aus. Ich würde den auf jeden Fall so lassen wie er ist.
Gefällt mir gut!

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 9.556
Registriert am: 13.11.2013


RE: [ KS Karl Scheffler] Bf. Marienberg Empfangsgeb. 109/1436

#3 von Thal Armathura , 03.08.2021 21:09

Hallo zusammen,

vielleicht koennen wir die Threads kombinieren?

Temos/Mamos/Auhagen/Owo....DDR-Pappe der 1960er Jahre

Scheffler Katalogseite..


Seite 4...
https://www.conradantiquario.de/content/...ffler-1960.html

Seite 4 auch...
https://www.conradantiquario.de/content/...ffler-1963.html

Verzeihung, connectivity Probleme...

VG,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 2.645
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 03.08.2021 | Top

RE: [ KS Karl Scheffler] Bf. Marienberg Empfangsgeb. 109/1436

#4 von Thal Armathura , 03.08.2021 21:11

Hallo zusammen,

hier ist meiner, Kleinstadt Bahnhof "Milosna", Beitrag #6...vielleicht koennen wir die Threads kombinieren?

Temos/Mamos/Auhagen/Owo....DDR-Pappe der 1960er Jahre

VG,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 2.645
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 03.08.2021 | Top

RE: [ KS Karl Scheffler] Bf. Marienberg Empfangsgeb. 109/1436

#5 von timmi68 , 03.08.2021 22:00

Hallo Thal,

kümmere ich mich morgen drum.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


Thal Armathura hat sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 9.556
Registriert am: 13.11.2013


   

Streckenposten von Barig
[Karl Scheffler] Bahnhof Marienberg Güterschuppen 109/1437

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz