Hornby France - Speziell dekorierte stromlinienförmige Super Pacific NORD

#1 von SNCF231E , 14.08.2021 22:57

Hornby France baute von 1939 - 1954 ein Modell der stromlinienförmigen NORD Super Pacific. Ich habe es in den Farben umdekoriert, wie es lief, als der britische König und die britische Königin Frankreich besuchten.





Gruss
Fred


Meine Webseite: http://sncf231e.nl/


Folgende Mitglieder finden das Top: stadtilm, Es(s)bahner, Eisenbahner, kablech, hartmut1953, traction-m, papa blech, Blechnullo, Knolle und RainerL
Eisenbahner, Doc1981 und RainerL haben sich bedankt!
 
SNCF231E
Beiträge: 928
Registriert am: 05.03.2017


RE: Hornby France - Speziell dekorierte stromlinienförmige Super Pacific NORD

#2 von SNCF231E , 05.09.2021 09:32

Für ein Video habe ich die Hornby-Lok mit Waggons von Biaggi (Italien) kombiniert:



Der Zug hält an einem Bahnhof hergestellt von Kibri.

Gruss
Fred


Meine Webseite: http://sncf231e.nl/


Folgende Mitglieder finden das Top: Knolle, longjohn und RainerL
Es(s)bahner, Eisenbahner, kablech, Blechnullo, longjohn und RainerL haben sich bedankt!
 
SNCF231E
Beiträge: 928
Registriert am: 05.03.2017


RE: Hornby France - Speziell dekorierte stromlinienförmige Super Pacific NORD

#3 von longjohn , 05.09.2021 10:25

Hallo Fred,

2 B 1? Ist das nicht eine Atlantik und keine Pacific, die ja 2 C 1 hätte? Oder hat da jemand - wie beim Trix Express- Modell der NORD (2 B) die Phantasie bemühen wollen?

Gruß (und nichts für ungut - mich interessiert eben das Vorbild dieser Lok)

Frank


 
longjohn
Beiträge: 1.287
Registriert am: 02.03.2009


RE: Hornby France - Speziell dekorierte stromlinienförmige Super Pacific NORD

#4 von SNCF231E , 05.09.2021 10:38

Hallo Frank,

Tatsächlich ist eine Achse zu wenig. Das große Vorbild hatte drei Antriebsachsen. Dies wurde öfter von Hornby gemacht. Diese Hornby-Lokomotive wurde von 1938-1954 gebaut, das waren natürlich mehr Spielzeuge als Modelle. Aber die Karosserie der Lokomotive sieht im Vergleich zum Original sehr gut aus. Hier als Vergleich ein H0-Modell von Fulgurex der gleichen Lokomotive:



Gruss
Fred


Meine Webseite: http://sncf231e.nl/


Folgende Mitglieder finden das Top: Knolle, Es(s)bahner und Blechnullo
kablech und longjohn haben sich bedankt!
 
SNCF231E
Beiträge: 928
Registriert am: 05.03.2017

zuletzt bearbeitet 05.09.2021 | Top

RE: Hornby France - Speziell dekorierte stromlinienförmige Super Pacific NORD

#5 von kablech , 05.09.2021 10:43

Hornby hat da auch ein wenig geschummelt, hier als Beispiel die "Pacific Nord", nicht die Stromlinien-Version. Siehe das Katalogbild, einige Dampfschwaden vernebeln die insgesamt fünfte Achse des Modells: Ist es ein Antriebsrad? Ist es ein Nachläufer? Oder hinter dem Zylinder: Ist da noch eine Antriebsachse hinter dem Nebel?
Viele Grüße
Karl

20210905_103714.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Viele Grüße aus dem Südschwarzwald


Folgende Mitglieder finden das Top: Knolle, SNCF231E und RainerL
Es(s)bahner hat sich bedankt!
 
kablech
Beiträge: 1.331
Registriert am: 29.10.2009

zuletzt bearbeitet 05.09.2021 | Top

RE: Hornby France - Speziell dekorierte stromlinienförmige Super Pacific NORD

#6 von longjohn , 05.09.2021 11:36

Hallo Karl und Fred,

danke für Eure Hinweise. Ich finde Freds Lok einfach toll. Und Phantasie müssen wir als Modellbahner ja ohnehin haben.

Herzlich

Frank


Knolle und kablech haben sich bedankt!
 
longjohn
Beiträge: 1.287
Registriert am: 02.03.2009


RE: Hornby France - Speziell dekorierte stromlinienförmige Super Pacific NORD

#7 von kablech , 05.09.2021 11:48

Zitat von SNCF231E im Beitrag #2

Der Zug hält an einem Bahnhof hergestellt von Kibri.



Das mit dem Anhalten am Bahnhof hast Du sehr gut in Szene gesetzt, Fred. Bei der Einfahrt des Zuges sind mehr Leute am Bahnsteig als nach der Abfahrt. Nur ein kleiner Gag, aber so etwas gefällt mir sehr gut.
Viele Grüße
Karl


Viele Grüße aus dem Südschwarzwald


SNCF231E und longjohn haben sich bedankt!
 
kablech
Beiträge: 1.331
Registriert am: 29.10.2009

zuletzt bearbeitet 05.09.2021 | Top

   

[HAG] Neulackierung einer Re 4/4 I
Bodenläufer und Bahnhof france um 1890-95

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz