der 192. Mist 47 ist geplant für den 21.01.2022, aber.......

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 28.12.2021 08:15

Hallo Leute,

heute möchte ich Euch bitten mir Eure Meinung mitzuteilen ob sich der MIST 47 am 21.01.2022 lohnt wenn daran nur 10 Personen teilnehmen dürfen, denn das würde bedeuten das neben den 4 Personen die immer ihre Schienen mitbringen nur noch 6 weitere Plätze frei wären. Die heute in Kraft getretenen neuen Kontaktbeschränkungen lassen leider nichts anderes zu und was nach dem Ablauf dieser Verordnung, am 12.01.2022 kommen wird, das dürfte nach meiner Meinung nicht lockerer sondern wohl eher schärfer werden.

Bitte sagt mir Eure Meinung entweder hier in diesem Thread, per PN über dieses Forum, per E-Mail an hpapenberg@arcor.de oder auch telefonisch unter den Nummern 02841 / 51132 oder 0176 / 41517903. Bis heute habe ich eine Voranmeldung vorliegen, die allerdings bereits am 21.11.2021 bei mir eingegangen ist. Bitte sagt mir Eure Meinung bis spätestens 06.01.2022. Das ganze ist natürlich nur vorsorglich zu sehen weil eine endgültige Entscheidung erst nach dem 12.01.2022 erfolgen kann.

Solltet ihr Euch für einen Stammtisch mit nur 10 Personen entscheiden, dann werde ich freiwillig meinen Platz zur Verfügung stellen, denn ich möchte keinem den Platz wegnehmen.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.201
Registriert am: 28.05.2007


RE: der 192. Mist 47 ist geplant für den 21.01.2022, aber.......

#2 von claus , 28.12.2021 10:37

Moin Heini,

und wieso gilt dann diese 10-Personenregelung in Restaurants z.b. zu Silvester nicht? Wo ist der Unterschied?
Ich hab per dato noch nichts Gegenteiliges gehört, dass gebuchte Tische in Restaurants / Sälen mit insgesamt > 100 Persongen abgesagt worden sind.
Das wissen die Kasperlefiguren wohl selbst nicht...


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 20.212
Registriert am: 30.05.2007


RE: der 192. Mist 47 ist geplant für den 21.01.2022, aber.......

#3 von KaHaBe , 28.12.2021 12:13

Moinsen, Heinz-Dieter,

wenn die Beschränkung auf 10 Personen auch im gastronomischen Bereich gelten sollte,
werde ich am 21. Jänner nicht nach Kamp-Lintfort anreisen.

Ich wünsche allgemein einen ruhigen Jahresübergang

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.686
Registriert am: 20.11.2012


RE: der 192. Mist 47 ist geplant für den 21.01.2022, aber.......

#4 von TEE2008 , 28.12.2021 12:29

Zitat von claus im Beitrag #2
Moin Heini,

und wieso gilt dann diese 10-Personenregelung in Restaurants z.b. zu Silvester nicht? Wo ist der Unterschied?
Ich hab per dato noch nichts Gegenteiliges gehört, dass gebuchte Tische in Restaurants / Sälen mit insgesamt > 100 Persongen abgesagt worden sind.
Das wissen die Kasperlefiguren wohl selbst nicht...


Hallo Claus,
ein Grund dafür ist der wirtschaftliche Aspekt (das Geld für die vergangenen Maßnahmen muss irgendwie wieder über die Steuereinnahmen reinkommen) und der andere dürfte die Tatsache sein, dass in den Gastrobetrieben auf 2 G streng kontrolliert wird und es bei privaten Zusammenkünften nicht wirklich kontrolliert wird.


Gruß

Tobias


 
TEE2008
Beiträge: 4.517
Registriert am: 23.07.2010


RE: der 192. Mist 47 ist geplant für den 21.01.2022, aber.......

#5 von noppes , 28.12.2021 12:34

Hallo Heini,

natürlich ist der Aufwand mit den Schienen ein Faktor. Allerdings ist auch unser Gastwirt nicht zu vergessen. Dessen Einnahmen werden wahrscheinlich auch wieder ins rote fallen und er ist bestimmt dankbar für jedes verkaufte Getränk. Eine Idee wäre es vielleicht wenn sich locker zum essen und austauschen getroffen wird.
Ansonsten bin ich auch gerne bereit, gerade unseren eifrigen "Digitalos" meinen Platz zur Verfügung zu stellen.

Gruss und bleibt gesund

Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 9.997
Registriert am: 24.09.2011


RE: der 192. Mist 47 ist geplant für den 21.01.2022, aber.......

#6 von claus , 28.12.2021 12:41

Zitat von TEE2008 im Beitrag #4
Zitat von claus im Beitrag #2
Moin Heini,

und wieso gilt dann diese 10-Personenregelung in Restaurants z.b. zu Silvester nicht? Wo ist der Unterschied?
Ich hab per dato noch nichts Gegenteiliges gehört, dass gebuchte Tische in Restaurants / Sälen mit insgesamt > 100 Persongen abgesagt worden sind.
Das wissen die Kasperlefiguren wohl selbst nicht...


Hallo Claus,
ein Grund dafür ist der wirtschaftliche Aspekt (das Geld für die vergangenen Maßnahmen muss irgendwie wieder über die Steuereinnahmen reinkommen) und der andere dürfte die Tatsache sein, dass in den Gastrobetrieben auf 2 G streng kontrolliert wird und es bei privaten Zusammenkünften nicht wirklich kontrolliert wird.



Moin Tobias,

es widerspricht sich in diesem Fall dennoch, denn auch beim MIST Treffen gilt ausnahmslos die 2G Regel, die durch Heini gerpüft wird, da Veranstalter. Der Wirt / Gastronom stellt die Räumlichkeiten zur Verfügung. Insofern ist das kein privates Treffen mehr wie be einem "Familientreff".


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 20.212
Registriert am: 30.05.2007


RE: der 192. Mist 47 ist geplant für den 21.01.2022, aber.......

#7 von Heinz-Dieter Papenberg , 29.12.2021 07:11

Hallo Leute,

meine Eingangsfrage war ja auch nur vorsorglich gedacht und natürlich denke ich auch an unseren Wirt der dann die Suppe wieder auslöffeln muß. Also meldet Euch doch bitte vorsorglich an. Ich werde die Anmeldeliste nach Datum führen und wenn ich nach dem 12.01.2022 weiß wieviele Personen sich treffen dürfen, dann muß ich halt denen wieder absagen die sich erst spät angemeldet haben, denn es soll mir später keiner nachsagen das ich den einen oder anderen bevorzugt hätte.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.201
Registriert am: 28.05.2007


RE: der 192. Mist 47 ist geplant für den 21.01.2022, aber.......

#8 von Heinz-Dieter Papenberg , 12.01.2022 13:15

Hallo Leute,

ich habe heute Morgen der Sachbearbeiterin beim Ordnungsamt Kamp-Lintfort folgende Mail geschickt.

Zitat
Sehr geehrte Frau XXXXX

erst einmal noch nachträglich ein frohes neues Jahr.

Für unseren am 21.01.2022 geplanten Stammtisch habe ich wieder einmal einige Fragen.

1. darf der Stammtisch überhaupt stattfinden ?
2. Dürfen daran nur 10 Personen teilnehmen oder mehr ?
3. wenn es mehr sein dürfen wie viele wären gestattet ?
4 Muß eine Kontaktliste zur Verfolgung geführt werden ?

das nur Teilnehmer nach der 2 G + Regel kommen dürfen ist mir klar und auch die Maskenpflicht bis an den Sitzplatz ist genau so klar,
aber es wäre sehr nett wenn Sie meine anderen Fragen auch noch beantworten würden. Ich habe wie schon beim letzten Stammtisch eine Voranmeldung verlangt und da haben sich bis heute auch erst 9 Personen angemeldet weil eben keiner weiß ob es mehr als die 10 Personen nach der Kongtaktbeschränkung sein dürfen oder nicht.

Ich freue mich auf Ihre Antwort

Gruß
Heinz-Dieter Papenberg
Römerstraße 620
47443 Moers
Tel; 02841 / 51132
Mobil : 0176 / 41517903



Eine Antwort kam umgehend, aber das war eine automatische Antwort in der stand das die Sachbearbeiterin erst ab den 20.01.2022 wieder da wäre. Ich habe daraufhin diese Mail auch an die Vertretung geschickt, aber bis jetzt leider ohne eine Antwort. Sollte ich bis Freitag keine Antwort haben werde ich es dort telefonisch versuchen. Ich bleibe am Ball.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


Folgende Mitglieder finden das Top: noppes und Eisenbahner
noppes, Eisenbahner und KaHaBe haben sich bedankt!
 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.201
Registriert am: 28.05.2007


RE: der 192. Mist 47 ist geplant für den 21.01.2022, aber.......

#9 von KaHaBe , 14.01.2022 11:48

Hallo Heinz-Dieter,

ich melde mich mal "vorsorglich" mit Auffrischungsimpfung an. Also, soweit der Stammtisch im letzthin gültigen Rahmen mit mehr als 10 Personen stattfinden kann.

Ich muss noch ein "Zusatzticket" mit 2 Hin- und Rückfahrt im VRR abfahren. Da wäre der MIST 47 die einfache Entscheidung. Ansonsten habe ich immer noch keine
Idee, wohin mich eine Fahrt in der Preisstufe D bringen sollte. Ein Zoo wäre für mich naheliegend. Vielleicht Krefeld? Oder doch ZOOM, wenn auch in der für unser-
einen verbotenen Stadt.

Ma kucken. Ab 1. Februar habe ich wieder das "Bärenticket". Also u. a. irgendwann auf zu den Coffeeshops der plattdeutsch sprechenden Rheindeltabewohner. Nun
nicht mehr mit dem Töchterlein der NS nach Nimwegen, schöne Pleite.

Dir fortschreitende Genesung und sinkenden Blutdruck damit.

Liebe Grüße

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.686
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 14.01.2022 11:54 | Top

RE: der 192. Mist 47 ist geplant für den 21.01.2022, aber.......

#10 von Heinz-Dieter Papenberg , 14.01.2022 21:55

Hallo Klaus,

habe ich das jetzt richtig gelesen, das Deine Anmeldung nur für den Fall ist das wir mit mehr als 10 Personen am Stammtisch teilnehmen ?? Ich habe Dich mit auf die Liste gesetzt und Du bist bis heute der 9. Teilnehmer.

Leider habe ich heute beim Ordnungsamt nichts erreichen können, denn entweder war da besetzt oder es ging keiner ans Telefon. Montag werde ich es noch einmal versuchen.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.201
Registriert am: 28.05.2007


RE: der 192. Mist 47 ist geplant für den 21.01.2022, aber.......

#11 von Heinz-Dieter Papenberg , Gestern 10:16

Hallo Leute,

ich habe gerade mit dem Ordnungsamt gesprochen und habe keine guten Nachrichten, denn es dürfen nur 10 Personen kommen

Die Liste ist bereits mit 11 Personen übervoll und einer Person mußte ich leider schon absagen. Es gilt die 2 G + Regel, also doppelt geimpfte müssen noch einen negativen Test mitbringen der nicht älter als 24 Stunden sein darf nur wer zusätzlich noch geboostert ist brauch keinen Test.

Bitte bringt Eure Impfnachweise mit, denn die müssen leider kontrolliert werden und dafür bitte ich um Verständnis

Ich selber werde zwar vor Ort sein, aber nur solange bis die 10 Personen anwesend sind, dann fahre ich wieder nach Hause, denn ich möchte keinem einen der knappen Plätze wegnehmen.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


noppes und henning haben sich bedankt!
 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.201
Registriert am: 28.05.2007


   

Nachweihnachtliche Schau im Bürstenmuseum

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz