Lima TGV Set

#1 von Andrew_79 , 22.07.2022 11:02

Hallo zusammen
Vielen Dank für die Aufnahme in diesem Forum. Ich habe vor kurzem dieses unbenutzte Lima TGV Set gekauft. Soweit alles bestens. Mir ist nur aufgefallen, dass auf der Verpackung die Zugnummer 16 steht, das Modell aber die Nummer 28 besitzt. Gab es dieses Set so?
Vielen Dank und Gruss
Andy

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 11B8202E-7591-44F3-88F9-A0CB0E4B12C3.jpeg   7FB4D381-D121-4F50-A8A4-0118FD466DC7.jpeg   C2BE547A-70D7-4A78-BE82-E991A0F85840.jpeg 

Folgende Mitglieder finden das Top: peter schäfer, papa blech, Folkwang, Major Tom und Django
peter schäfer und aus_Kurhessen haben sich bedankt!
Andrew_79  
Andrew_79
Beiträge: 2
Registriert am: 22.07.2022


RE: Lima TGV Set

#2 von Andrew_79 , 22.07.2022 11:45

Thanks for letting me join this group.

I recently purchased this set, so far so good. I realized though that the model states number 28, the packaging, number 16. Is this normal?

Thank you in advance

Andy


Andrew_79  
Andrew_79
Beiträge: 2
Registriert am: 22.07.2022


RE: Lima TGV Set

#3 von noppes , 23.07.2022 10:03

Hallo Andy,

ich gehe mal davon aus, dass Lima für das Foto auf dem Deckel den TGV aus der "Golden Series" Variante genommen hat. Dieser trägt dann die "16".





Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


papa blech findet das Top
 
noppes
Beiträge: 10.480
Registriert am: 24.09.2011


RE: Lima TGV Set

#4 von Django , 25.07.2022 08:28

Ich würde auf die Nummer nicht allzuviel geben. Da gab es bei LIMA viele Varianten (mein Golden Series-TGV etwa trägt die Nummer 110 und auch die Nummer 113 gab's). Aber: Mir schaut dieser TGV für eine Startset-Version schon fast zu gut aus (zumindest, was ich auf den Bildern erkennen kann). Ich auch mal so einen Startset-TGV besessen. Der war wirklich billigst gemacht, übel lackiert, mit Pantos aus Vollplastik, ohne die schwarzen Wagenübergänge und ohne Inneneinrichtung. Deiner hingegen schaut recht "vollständig" aus. Zudem: was sind das für (Zurüst-)Teile oben links?

Gruss
Django


 
Django
Beiträge: 1.340
Registriert am: 13.03.2008

zuletzt bearbeitet 25.07.2022 | Top

RE: Lima TGV Set

#5 von noppes , 25.07.2022 20:46

Hallo Django,

Zitat von Django im Beitrag #4
Zudem: was sind das für (Zurüst-)Teile oben links?




ich meine das sind zusätzliche Befestigungen (eine Art Gleisklammer).

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Django hat sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.480
Registriert am: 24.09.2011


RE: Lima TGV Set

#6 von tartaruga , 02.08.2022 16:40

Hallo Zusammen,

Die Bilder auf den Lima Startsetverpackungen entsprechen äusserst selten dem wirklichen Inhalt. Da wurde von den Grafikern das genommen was gerade zur Hand war und gut aussah. Es musste ja schlussendlich auch günstig sein. Da überrascht das Bild des TGV Sud Est mit der Nr. 16 nicht wirklich. Der Zug wurde aufgrund des Weltrekords vom 26. Februar 1981 mit 380km/h von Lima in allen möglichen Varianten auf den Markt gebracht und war über Jahre der absolute Bestseller von Lima.

Das gezeigte Set ist von 94-96. Nur der TGV mit der Nr. 28 passt irgendwie nicht in das Set, der entspricht der regulären Ausführung mit der Artikel Nummer 149711 und wurde mit der Nr. 28 von 1992 - 1995 Angeboten. Etwas ins Grübel bringt mich aber das die Zurüstteile inkl. Waschzettel für die Reguläre Ausführung in der Packung liegen. Die Schienen und Schienenklammern im Set sind original.

Startset TGV's Sud Est sind eigentlich schnell zu erkennen: Oranger Kunststoff, minimal Bedruckung, Kunststoffräder, fast immer Pantographen aus schwarzen Kunststoff, keine Lampenadeckungen, bei den Triebköpfen die Schürze nicht durchgezogen, extrem leicht, kein Licht etc.

Hier noch ein Link zum Katalogabild deines Sets:
http://www.rivarossi-memory.it/LIMA/Cata..._Technology.htm
http://www.rivarossi-memory.it/LIMA/Cata...chnology_ML.htm

(Hinweis: Die Artikel Nr. 14 9711 wurde über Jahre mehrfach genutzt. So finden sich darunter auch TGV Sud Est Versionen mit der Nr. 16, 110 oder 113)

Schlussendlich kann man Sagen, ein guter Fang auch wenn der Inhalt nicht original ist. Was für eine Produktnummer befindet sich auf dem Set?

Christoph



Django hat sich bedankt!
 
tartaruga
Beiträge: 381
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 02.08.2022 | Top

RE: Lima TGV Set

#7 von Django , 03.08.2022 07:36

Zitat
Das gezeigte Set ist von 94-96. Nur der TGV mit der Nr. 28 passt irgendwie nicht in das Set, der entspricht der regulären Ausführung


Das sehe ich auch so. Aber eben: Da die Startset-Versionen wie von Dir beschrieben leider wirklich extrem billig gemacht sind, ist dieser wie auch immer zustande gekommene "Tausch" definitiv eine gute Sache


Folgende Mitglieder finden das Top: *3029* und tartaruga
 
Django
Beiträge: 1.340
Registriert am: 13.03.2008


   

LIMA START SET CIWL 103014

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz