Märklin Pferde-Wettrenn-Spiel 8892/2

#1 von hchris , 14.12.2023 23:21

Hallo,

zu den Gesellschaftsspielen im Märklin Programm hat Bodo an dieser Stelle schon einmal etwas geschrieben. Vor kurzem konnte ich ein Pferde-Wettrenn-Spiel bekommen, das insgesamt noch schön erhalten und auch funktionsfähig ist.

Pferderennspiel - 1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Pferderennspiel - 2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Pferderennspiel - 4.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Pferderennspiel - 3.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Im Märklin Katalog wird bei diesem Spiel nur auf die "allgemein bekannten Spielregeln" verwiesen. Daher würde mich interessieren, ob diese überliefert sind. Bislang konnte ich dazu noch keine wirklich befriedigende Erklärung finden.

Viele Grüße
Christian


Folgende Mitglieder finden das Top: Vakuum, Eugen & Karl, Gleis3601, toy-doc, BUZ, koef2, Folkwang, Fahri01, ginne2 und Karlsson
Pitt400, aus_Kurhessen, Folkwang und Hansemann haben sich bedankt!
 
hchris
Beiträge: 1.720
Registriert am: 05.11.2018

zuletzt bearbeitet 14.12.2023 | Top

RE: Märklin Pferde-Wettrenn-Spiel 8892/2

#2 von Preussenhusar , 15.12.2023 11:59

Hallo Christian,

ich glaube ich habe etwas dazu gefunden :

https://westfalen.museum-digital.de/object/3591

Zitat


Beschreibung

England gilt als die Wiege des Pferderennsports und Wettens. Bereits 1209 gab es in Orten wie Newmarket "Pferderennen um die Wette", die zunächst privat und erst später öffentlich veranstaltet wurden. In Deutschland etablierte sich der Pferdrennsport Anfang des 19. Jahrhunderts. Die ersten Pferderennen nach englischem Vorbild fanden 1805 in den Elbwiesen bei Dresden und 1810 auf der Theresienwiese in München statt. 1863 gab es in Deutschland 36 größere Rennplätze u. a. in Baden-Baden, Hamburg und Berlin. Das erste Pferderennen in Westfalen ereignete sich 1836 auf dem "Königlichen Exercierplatz" der Loddenheide in Münster. Die große Popularität von Pferderennen inklusive des Wettens führte auch zur Entwicklung von Wettrennspielen für den Privatgebrauch. Die Firma Märklin entwickelte verschiedene, mechanisch aufwändige Spiele: Das ausgestellte Modell verfügt über zwei Laufbahnen und sechs Pferde. Mit einem seitlichen Kniehebel-Antrieb werden die Pferde in Bewegung gesetzt. Zuvor wird der Wetteinsatz in Form von Blechmünzen in der mittigen Schale deponiert. Das Pferd, welches der Start/Ziel-Fahne am nächsten kommt, gewinnt. Der erfolgreiche Wetter darf den gesamten Einsatz entnehmen.




Gruß
Stefan


koef2, hchris und Fahri01 haben sich bedankt!
Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 1.441
Registriert am: 10.05.2017

zuletzt bearbeitet 15.12.2023 | Top

RE: Märklin Pferde-Wettrenn-Spiel 8892/2

#3 von Eugen & Karl , 15.12.2023 11:59

Hallo,

das Spiel gehört zu den Neuheiten des Jahres 1911. Es bleibt bis 1937 im Programm und ist danach noch bis 1938 lieferbar.

Es gab mutmaßlich rechtliche Gründe, warum Märklin auf die Regeln für ein Glücksspiel nicht näher einging.


Viele Grüße,

Bodo


Folgende Mitglieder finden das Top: 24 058, Gleis3601, koef2 und Karlsson
hchris hat sich bedankt!
 
Eugen & Karl
Beiträge: 4.025
Registriert am: 06.02.2011


RE: Märklin Pferde-Wettrenn-Spiel 8892/2

#4 von hukosi , 15.12.2023 13:33

Hallo,
nach meiner Erinnerung steht im Märklin-Museum in Göppingen auch ein Modell des Pferde-Wettrenn-Spiels. Vielleicht gibt es dort auch noch mehr Informationen.
Grüße
Hubert


hchris hat sich bedankt!
hukosi  
hukosi
Beiträge: 30
Registriert am: 25.11.2007


RE: Märklin Pferde-Wettrenn-Spiel 8892/2

#5 von Eugen & Karl , 15.12.2023 13:47

Hallo,

ja, das stimmt. Im Märklineum in Göppingen kann man so ein Stück bewundern und auch visuell spielen.

Christian hat ja schon den Verweis auf den Beitrag im Märklin Magazin 1/2023 verlinkt.

Eine originale Anleitung hat sich m.W. hier nicht erhalten, ist aber dem Katalogtext nach auch nicht unbedingt zu erwarten.


Viele Grüße,

Bodo


Gleis3601 und hchris haben sich bedankt!
 
Eugen & Karl
Beiträge: 4.025
Registriert am: 06.02.2011

zuletzt bearbeitet 15.12.2023 | Top

RE: Märklin Pferde-Wettrenn-Spiel 8892/2

#6 von hchris , 16.12.2023 09:50

Hallo,

vielen Dank für die hilfreichen Antworten. Eine orignale Beschreibung wurde mit einem Pferde-Rennspiel schon einmal hier versteigert. Leider kann man nicht erkennen, ob darin die Spielregeln erklärt sind.

Dass das Pferd, das am nächsten zur Start-/Ziellinie steht, gewinnt, ist gut nachvollziehbar. Noch nicht ganz klar ist mir, wer - ggfls. in welcher Reihenfolge - die Pferde ins Rennen schickt.

Viele Grüße
Christian


Eugen & Karl findet das Top
 
hchris
Beiträge: 1.720
Registriert am: 05.11.2018

zuletzt bearbeitet 16.12.2023 | Top

RE: Märklin Pferde-Wettrenn-Spiel 8892/2

#7 von Eugen & Karl , 16.12.2023 11:27

Hallo,

vielen Dank für den interessanten Hinweis, dann haben wir weiter was zu finden.


Viele Grüße,

Bodo


 
Eugen & Karl
Beiträge: 4.025
Registriert am: 06.02.2011


RE: Märklin Pferde-Wettrenn-Spiel 8892/2

#8 von Wolf Kurt , 16.12.2023 14:09

Zitat von hchris im Beitrag #6
Hallo,

vielen Dank für die hilfreichen Antworten. Eine orignale Beschreibung wurde mit einem Pferde-Rennspiel schon einmal hier versteigert. Leider kann man nicht erkennen, ob darin die Spielregeln erklärt sind.




Kennst Du die Fernsehsendung >>Bares für Rares<< ?
Ich meine mich sicher zu erinnern, daß dort irgendwann (aus der Erinnerung in den letzten 1-2 Jahren) dieses Spiel angeboten und verkauft wurde.

So weit ich es noch in Erinnerung habe, wurde es von dem Experten Sven Deutschmanek begutachtet und dabei auch die Funktion erklärt.

Vielleich ist eine Kontaktaufnahme mit dem Mann möglich und er kann Dir weiterhelfen.

Wolf


Der Mensch lebt nicht vom Brot allein - zumindest eine Modellbahn muß noch sein !


 
Wolf Kurt
Beiträge: 233
Registriert am: 11.11.2023


RE: Märklin Pferde-Wettrenn-Spiel 8892/2

#9 von Lorbass , 16.12.2023 14:44

Zitat von Wolf Kurt im Beitrag #8



Kennst Du die Fernsehsendung >>Bares für Rares<< ?
Ich meine mich sicher zu erinnern, daß dort irgendwann (aus der Erinnerung in den letzten 1-2 Jahren) dieses Spiel angeboten und verkauft wurde.

So weit ich es noch in Erinnerung habe, wurde es von dem Experten Sven Deutschmanek begutachtet und dabei auch die Funktion erklärt.

Vielleich ist eine Kontaktaufnahme mit dem Mann möglich und er kann Dir weiterhelfen.

Wolf


Hallo Wolf,

dass war das französische Rennspiel.

Grüße
Frank



 
Lorbass
Beiträge: 3.199
Registriert am: 23.03.2009

zuletzt bearbeitet 16.12.2023 | Top

RE: Märklin Pferde-Wettrenn-Spiel 8892/2

#10 von Wolf Kurt , 16.12.2023 17:49

Zitat von Lorbass im Beitrag #9
Zitat von Wolf Kurt im Beitrag #8



Kennst Du die Fernsehsendung >>Bares für Rares<< ?
Ich meine mich sicher zu erinnern, daß dort irgendwann (aus der Erinnerung in den letzten 1-2 Jahren) dieses Spiel angeboten und verkauft wurde.

So weit ich es noch in Erinnerung habe, wurde es von dem Experten Sven Deutschmanek begutachtet und dabei auch die Funktion erklärt.

Vielleich ist eine Kontaktaufnahme mit dem Mann möglich und er kann Dir weiterhelfen.

Wolf


Hallo Wolf,

dass war das französische Rennspiel.

Grüße
Frank


Ich sehe nicht jede Folge, deshalb will ich nicht bestreiten, daß so eins auch mal im Angebot war, aber als alter Märklinist reagiere ich schon bewußt und besonders aufmerksam auf Angebote aus diesem Haus und das, welches ich gesehen habe, war von Märklin.

Man sollte einfach mal versuchen, einen Kontakt zu bekommen. Ich könnte mir vorstellen, daß es schon irgendwelche Aufzeichnungen über die begutachteten Objekte gibt, denn es sind
nach allem was ich darüber gelesen habe, jeweils angekündigte und schon vorab bekannte Objekte, die bzw. deren Besitzer dann eingeladen werden.

Wolf


Der Mensch lebt nicht vom Brot allein - zumindest eine Modellbahn muß noch sein !


 
Wolf Kurt
Beiträge: 233
Registriert am: 11.11.2023

zuletzt bearbeitet 16.12.2023 | Top

   

Technofix Einfalt Nr.240 Rangierende Loko mit roter und grüner Lok, Uhrwerk, 1938, Foreign (Germany)
Märklin 1073 Allstrommotor mit 2 Ganggetriebe

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz