Neuer Güterwatgen

#1 von Jonas , 12.05.2010 21:18

Hallo zusammen

Neulichst hat sich ein Mann bei mir gemeldet, der sagte er wolle ein Sägewerk an der Bahstrecke eröffnen. Er beauftragte mich ein gutes Wort beim Bahndirektor einzulegen um den Antransport von Rohholz sowie der Abfuhr der fertigen Bretter zu garantieren. Der Herr Direktor zeigte sich begeistert einen potenziellen Langzeitkunden an der Bahn zu haben und so wurde der erste Langholzwagen der "Asendorfer Schienenverkehrsgesellschaft" beschafft.



Auf dem Bild ist Lok 301 bei der Überführungsfahrt zu sehen.


Der Wagen wurde von Paya gebaut und ist neuwertig. Nichteinmal die Räder weisen irgenwelde Spuren von Abnutzung auf. Sogar die Orginalschachtel war dabei.


Ich hoffe er gefällt

Schönes verlängertes Wochenende

Jonas


Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder es bleibt wie es ist.


 
Jonas
Beiträge: 444
Registriert am: 03.02.2009


   

TINPLATE-EIGENBAU-LOKS Gelöscht
Wer kennt den Stromlinienzug Spur 0 ???

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz