Märklinset für Express

#1 von stefanelle , 03.06.2010 18:33

Weiss jemand, ob es bei diesem Set
https://www.sc99-shop.de/shop/index.php?...09a5fe2e35126c5
mit Radsatzwechsel getan ist, wenn man diese Waggons auf Express Gleisen fahren will?

LG

stefan


More Trix Express: http://www.stefan-schnelle.de


stefanelle  
stefanelle
Beiträge: 123
Registriert am: 18.06.2007


RE: Märklinset für Express

#2 von Gelöschtes Mitglied , 03.06.2010 19:35

Hallo Stefan

Ich kann den Link leider weder auf AOL noch auf Firefox öffnen. Um was für ein Set handelt es sich denn? Katalognummer genügt, dann kann ich danach suchen.
Grüße
Dietmar



RE: Märklinset für Express

#3 von stefanelle , 03.06.2010 20:03

Hallo Dietmar,

das ist Märklin 45251...

Grüsse aus Unterfranken
stefan


More Trix Express: http://www.stefan-schnelle.de


stefanelle  
stefanelle
Beiträge: 123
Registriert am: 18.06.2007


RE: Märklinset für Express

#4 von SimonT. ( gelöscht ) , 21.08.2010 21:20

Hallo Stefan

so wie ich die Fa.M. kenne, glaube ich nicht dass es mit einfachem Radwechsel getan ist.
Ich denke, dass es wie bei anderenWagen dieser Kategorie ist, dass leichte Fräsarbeiten von Nöten sind.
Gruß
Peter


SimonT.

RE: Märklinset für Express

#5 von K-P ( gelöscht ) , 22.08.2010 00:19

Zitat von SimonT.
so wie ich die Fa.M. kenne, glaube ich nicht dass es mit einfachem Radwechsel getan ist.


Sind die Wagen im Set 45251 nicht alle ursprüngliche Trix-Konstruktionen?

Freundliche Grüße

K-P


K-P

RE: Märklinset für Express

#6 von Expressler , 22.08.2010 09:03

Hallo,

solche Wagen sind im Fachhandelskatalog 1997 als Trix HO drin. Sie verfügen über einen NEM-Schacht, und es gab ganz offiziell Tauschradsätze. Daher sollte die Umrüstung kein Problem sein.

Günther


Solange ich lebe, lebt auch Trix Express!


 
Expressler
Beiträge: 1.172
Registriert am: 01.10.2008


RE: Märklinset für Express

#7 von miximaxi , 22.08.2010 10:41

Zitat von Expressler

......... und es gab ganz offiziell Tauschradsätze. Daher sollte die Umrüstung kein Problem sein.

Günther



Günther hat prinzipiell Recht, die Umrüstung auf Express-Radsätze dürfte kein Platzproblem sein, denn es gibt die passenden grauen TE-Speichenradsätze (Ø = 11 mm) mit Zapfenlagerachse nach wie vor von Märklin/Trix zu kaufen (ET-Nr. = 36669300), aber möglicherweise ist es ein finanzielles Problem: 14 x 7,99 € = 111,86 € !

Es sei denn, man nimmt den kostenlosen Radsatz-Tauschdienst von Märklin/Trix in Anspruch, entweder direkt über Märklin/Trix (mit Porto-/Versandkosten) oder ganz kostenlos über seinen Händler beim Kauf des Sets (so wie ich das immer mache) !


...................

Es gibt diesen TE-Speichenradsatz auch in schwarz, dann hat er die ET-Nr. 33340009 (ebenfalls noch lieferbar / gleicher Preis -> siehe Link):

................................ http://www.maerklinshop.de/index.php?sid...3&cl=spareparts


Hier mal ein Foto von einem baugleichen "Spalt"-Bierwagen aus dem TE-Set 31329 mit den serienmäßig eingebauten grauen Speichenradsätzen 36669300 :


..........


Gruß - Jürgen / miximaxi


P.S.
Die International-Speichenradsätze für das Gleichstromsystem haben die ET-Nr. 36669200 (grau) und 32301211 (schwarz); es sind aber nur noch die schwarzen von Märklin/Trix lieferbar !

Auch für diese Radsätze gilt der kostenlose Tauschdienst der Firma Märklin/Trix, d.h. man sendet z.B. die neuen/unbenutzten(!) Wechselstromradsätze an Märklin/Trix ein und erhält dann im Gegenzug z.B. die Gleichstromradsätze oder ein gut sortierter Händler tauscht die entsprechenden Radsätze gleich beim Kauf/vor Ort!

Das gibt es tatsächlich noch !

Aber erst einmal müsste das 7-teilige Märklin Bierwagen-Set 45251 ja zu kaufen sein und das wird lt. Märklin- Lieferterminliste erst frühestens im 4. Quartal 2010 möglich sein.


 
miximaxi
Beiträge: 69
Registriert am: 16.10.2009

zuletzt bearbeitet 23.08.2010 | Top

RE: Märklinset für Express

#8 von Expressler , 22.08.2010 11:08

Zitat von miximaxi
...aber möglicherweise ist es ein finanzielles Problem: 14 x 7,99 € = 111,86 €; es sei denn, man nimmt den kostenlosen Radsatz-Tauschdienst von Märklin/Trix in Anspruch...


Ja, oder man bedient sich bei NPE Modellbau: NZ 33259, grauer Doppelspeichenradsatz 11 mm, Zapfenachse, 14 x 2,50 € = 35.-- €.

Gruß Günther


Solange ich lebe, lebt auch Trix Express!


 
Expressler
Beiträge: 1.172
Registriert am: 01.10.2008


   

TRIXSTADT-Terminkalender aktualisiert
Trix Express Jubiläumswagen 2010: 75 Jahre Trix

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz