Meine Franzosen

#1 von FS , 13.07.2010 21:03

Mein französischer Schnellzug. Wird im Gleischstromnetz von einer CC7100 oder BB9200 gezogen.

















Thomas


FS  
FS
Beiträge: 21
Registriert am: 17.03.2010


RE: Meine Franzosen

#2 von martin67 , 13.07.2010 21:11

Hallo,

schöne und zum Teil seltene Modelle! Gerade der Wasteels Liegewagen ist nicht wirklich häufig.

Ist die CC7100 mit dem schwarzen Streifen original?

Hier noch ein Link zum Fred mit den SNCF-Wagen:

http://alte-modellbahnen.foren-city.de/t...y-von-lima.html

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.329
Registriert am: 17.06.2007


RE: Meine Franzosen

#3 von FS , 13.07.2010 21:20

Zitat von martin67

Ist die CC7100 mit dem schwarzen Streifen original?

Schöne Grüsse,

Martin



Die Lok kam so aus der Lima-Schachtel.

Thomas


FS  
FS
Beiträge: 21
Registriert am: 17.03.2010


RE: Meine Franzosen

#4 von Django , 14.07.2010 07:47

Ja, schöne Sachen . Sind die Wagen eigentlich originalgetreu?


 
Django
Beiträge: 1.420
Registriert am: 13.03.2008


RE: Meine Franzosen

#5 von martin67 , 14.07.2010 18:59

Zitat von Django
Ja, schöne Sachen . Sind die Wagen eigentlich originalgetreu?



Django,

schau mal auf den Link zwei Beiträge weiter oben. Aber das war, glaube ich, schon fast der dritte Beitrag zum Thema Franzosen und deren Vorbilder.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.329
Registriert am: 17.06.2007


RE: Meine Franzosen

#6 von Nordpfeil , 15.07.2010 19:10

Hallo zusammen, früher habe ich von Lima alles gesammelt,
was mich gestört hat sind die beiden unterschiedlichen
Längen der Waggons bzw. Dächer, so daß ich mich auf die
langen Modelle eingeschworen habe,
allerdings wundere ich mich zusehens
darüber, daß die kurzen Waggons zum Teil höher gehandelt
werden als die langen, komisch, oder ??
Keine Kritik an Deinem Zug, sieht sehr gut aus, leider gibt
es ja auch nicht alle Waggons in zwei Größen,

gruß, Wolfgang.


Nordpfeil  
Nordpfeil
Beiträge: 150
Registriert am: 06.10.2009


RE: Meine Franzosen

#7 von Pikologe , 07.12.2010 18:18

Hallo Thomas,

ich habe mir mal erlaubt zum Vergleich ein paar Vorbildfotos beizufügen:

Hier die CC7107, die den Weltrekord der BB 9004 nicht ganz schaffte und trotzdem die Plakette mit den 331 km/h bekam...

Hier die BB 9291 in der Le Capitol Farbgebung


Grüße

Pikologe


 
Pikologe
Beiträge: 5.445
Registriert am: 26.06.2010

zuletzt bearbeitet 24.05.2013 | Top

RE: Meine Franzosen

#8 von FS , 11.12.2010 20:22

Danke für die schönen Vorbildfotos! Sind die im französichem Eisenbahnmuseum entstanden?

Thomas


FS  
FS
Beiträge: 21
Registriert am: 17.03.2010


RE: Meine Franzosen

#9 von Pikologe , 12.12.2010 10:21

Hallo Thomas,

ja die Aufnahmen sind im Museum Mülhausen/ Elsaß entstanden.

Grüße

Pikologe


 
Pikologe
Beiträge: 5.445
Registriert am: 26.06.2010


RE: Meine Franzosen

#10 von Django , 13.12.2010 09:03

An den Vorbildfotos kann man klar erkennen, dass die LIMA-Modelle doch um einiges zu hochrackig geraten sind. Was soll's?


 
Django
Beiträge: 1.420
Registriert am: 13.03.2008


   

Wie bei mir alles begann
Lok Wagen Kupplungssatz.

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz