[Pico Express] Schienen mit "Rastnasen" ?

#1 von Pico Express Chemnitz , 19.10.2018 13:27

... aus dem heutigen Konvolut stammen auch nachfolgende Schienen, die auf jeder Seite ( es gibt sogar 2 Varianten ) "Rastnasen" im Böschungskörper haben !
Wer hat eine Idee hierzu, sollte dort Pappe eingelegt werden können oder was war wohl der Zweck ???




LG aus Wrocław
Martin


Blech hat sich bedankt!
 
Pico Express Chemnitz
Beiträge: 597
Registriert am: 21.12.2016

zuletzt bearbeitet 19.10.2018 | Top

RE: [Pico Express] Schienen mit "Rastnasen" ?

#2 von Aloe , 19.10.2018 17:01

Hallo Martin,

die Schienen sollten doch irgenwie einen Halt bekommen. Die Löcher dienen der Befestigung auf einer Platte.

Gruß Ebi


 
Aloe
Beiträge: 2.256
Registriert am: 20.07.2014


RE: [Pico Express] Schienen mit "Rastnasen" ?

#3 von Pico Express Chemnitz , 19.10.2018 17:13

... nee. Ich meine dies hier ( grün markiert ):



Ich hoffe, jetzt ist es klarer


LG aus Wrocław
Martin


 
Pico Express Chemnitz
Beiträge: 597
Registriert am: 21.12.2016


RE: [Pico Express] Schienen mit "Rastnasen" ?

#4 von Pico Express Chemnitz , 19.10.2018 19:31

... ähnliches bei der Standard-"Ersatz"-Geraden ME11A6 ( Gußnummern 1 und 2 )



Wozu dies auch immer gedient hat ???

Verwirrend ? Nöö, geht ja weiter:
Standard-"Ersatz"-Gerade aus dem Gerätewerk ME4A1 (Gußform 3), da ist nun alles anders:


LG aus Wrocław
Martin


 
Pico Express Chemnitz
Beiträge: 597
Registriert am: 21.12.2016

zuletzt bearbeitet 19.10.2018 | Top

   

[Pico Express] 3L-Schienen ... ich bin bekehrt !
[Hersteller gesucht] Pico Express / DDR Hand Weichen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz