Das unbekannte Ding - 1 Wohnhaus

#1 von V 200 180 , 28.08.2010 22:49

Liebe Freunde, jetzt hab ich schon mal nach JAHRELANGEM Zögern (das Bild vom Häuptling schreckt 1nen immer so ab, der soll aber nach Auskunft seiner lieben Gattin gar nicht so sein - aber wenn man früher mal nen Zigarettenladen geerbt hat, na ja...) angefangen -

- jetzt kann ich gar nicht mehr aufhören...

Also hier das pic von einem meiner (leider nur Modell) unknown Wohnhäuser. Sieht ja recht hübsch aus und erinnert fern an SCHALLER, aber irgendwie dann doch auch nicht.

Wie sieht's aus, was meint Ihr dazu??


Der alles sammelt, wenn es sich um Deutsche Eisenbahnen handelt - in 1:1, sowie Modelle & Zubehör 1:32 und 1:82 bis 1:100, so lange es ihm SPASS macht


 
V 200 180
Beiträge: 107
Registriert am: 15.05.2009


RE: Das unbekannte Ding - 1 Wohnhaus

#2 von V 200 180 , 27.09.2010 02:48

Jetzt bin ich selbst darauf gekommen:

Das schöne Modell scheint von der Firma NEUFFEN hergestellt worden zu sein. Es hat eine absolut identische Dachziegelform wie ein von mir vor ein paar Tagen gekauftes Wohnhaus älteren Herstellungdatums. Und dieses Modell hat unten am Boden einen Stempel der Firma NEUFFEN.

Jetzt kommen natürlich die Fragen auf: WO war die Firma NEUFFEN beheimatet und wie lange hat sie WAS produziert...???

Auf freundliche Antworten zu meinen Fragen freut sich
Fred


Der alles sammelt, wenn es sich um Deutsche Eisenbahnen handelt - in 1:1, sowie Modelle & Zubehör 1:32 und 1:82 bis 1:100, so lange es ihm SPASS macht


 
V 200 180
Beiträge: 107
Registriert am: 15.05.2009


RE: Das unbekannte Ding - 1 Wohnhaus

#3 von Heinz-Dieter Papenberg , 27.09.2010 10:06

Hallo,


Zitat
Liebe Freunde, jetzt hab ich schon mal nach JAHRELANGEM Zögern (das Bild vom Häuptling schreckt 1nen immer so ab, der soll aber nach Auskunft seiner lieben Gattin gar nicht so sein - aber wenn man früher mal nen Zigarettenladen geerbt hat, na ja...) angefangen -



kann es sein das Du mich mit dem Häuptling meinst ?? wenn ja muß ich sagen wenn Dir mein Bild nicht gefällt dann schaue einfach weg. Außerdem habe ich keinen Zigarettenladen geerbt sondern ich habe ein Tabakwaren Fachgeschäft gekauft[ und lasse hier meine Frau aus dem Spiel.

Das ist jetzt das 2. Mal das du ganz unangenehm aufgefallen bist das nächste Mal wird für Dich auch das letzte Mal sein denn dann bist Du hier nur noch ein Gast und kein Mitglied mehr


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 23.771
Registriert am: 28.05.2007

zuletzt bearbeitet 27.09.2010 | Top

RE: Das unbekannte Ding - 1 Wohnhaus

#4 von timmi68 , 08.05.2017 13:38

Hallo zusammen,

wieder einen Beitrag aus der Versenkung geholt.
Das Haus dürfte von Iris sein. Leider gibt es ja nur ein Bild, ich bin mir aber ziemlich sicher.
Vielleicht hat Fred ja mal ein Bild von der Unterseite.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 6.184
Registriert am: 13.11.2013


   

Unbekannter Blechbahnhof in HO (geklärt: GÖSO/Wittrock)
Suche Hersteller bzw. Modell-Nummer

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz