Unbekannter Blechbahnhof in HO (geklärt: GÖSO/Wittrock)

#1 von Piko-Bremen , 21.05.2017 22:03

Hallo zusammen, einem Freund von mir ist folgender unbekannter Blechbahnhof zugelaufen. Das Modell ist im Maßstab "echtes HO", komplett aus Blech gefertigt und lackiert, die Mauern sind aufgerauht. Die Türen lassen sich öffnen und verschließen, die Fenster waren mit Folie verglast. Wer hat eine Idee, wo der Bahnhof herkommt?
Beste Grüße aus Bremen
Piko-Bremen

https://picload.org/image/ridodppl/img_7712.jpg
https://picload.org/image/ridodppi/img_7713.jpg


Piko-Bremen  
Piko-Bremen
Beiträge: 86
Registriert am: 13.12.2009

zuletzt bearbeitet 22.05.2017 | Top

RE: Unbekannter Blechbahnhof in HO

#2 von SJ-Express , 21.05.2017 22:14

Hallo Piko Bremen,
das Exemplar sieht aber ziemlich migenommen aus.....
Alles über den Bahnhof steht H I E R

Gruß Manfred


Suche dänische Modellbahnen in Spur H0/00 bis Baujahr 1960 und Pilot Modellautos.
Bei eigenen Bild-Beiträgen gilt: © Alle Bildrechte bleiben beim Verfasser.


 
SJ-Express
Beiträge: 1.483
Registriert am: 12.08.2011


RE: Unbekannter Blechbahnhof in HO

#3 von Schwelleheinz , 21.05.2017 22:17

Hab die Bilder mal sichtbar gemacht




Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


 
Schwelleheinz
Beiträge: 3.173
Registriert am: 14.01.2012


RE: Unbekannter Blechbahnhof in HO

#4 von Piko-Bremen , 21.05.2017 22:25

Das ging ja wie die Feuerwehr!!
Ganz herzlichen Dank für die tolle schnelle Info!


Piko-Bremen  
Piko-Bremen
Beiträge: 86
Registriert am: 13.12.2009


   

Konvolut erhalten: Iris?
Das unbekannte Ding - 1 Wohnhaus

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz