Dahmer- Reparaturwagen

#1 von telefonbahner , 15.01.2011 22:41

Dieser Wagen ist mir diese Woche in die Finger gekommen und gehört nun zu meinem Fahrzeugbestand.
Dieses Modell hat vermutlich seine Originalverpackung nie verlassen, denn es ist ladenneu ohne den geringsten Mangel.





Auch am Zustand des Kartons sieht man, das dieses Modell wohl sehr sorgsam behandelt und gelagert wurde.

Gruß Gerd aus Dresden


Folgende Mitglieder finden das Top: saxonia, Skl und UKR
 
telefonbahner
Beiträge: 13.422
Registriert am: 20.02.2010


RE: Dahmer- Reparaturwagen

#2 von schabbi ( gelöscht ) , 16.01.2011 09:38

Wie war so ein Sprch von früher ...."Ab 3 Man ist es eine Versammlung".Isja ganz schön was los uf den Waggon,sind die einzelnen Teile festgeklebt?

Gruss Tino


schabbi

RE: Dahmer- Reparaturwagen

#3 von telefonbahner , 16.01.2011 12:49

Hi Tino,
das müssen 3 Mann sein, damit in den Pausen, wenn Zugverkehr das Arbeiten nicht zulässt, Skat gekloppt werden konnte.
Heute würden dann noch 3 Manager/Koordinatoren o.ä. danaben stehen.
Die Figuren wie auch die Kleinteile sind alle festgeklebt, und das mit einem Leim der nach 50 Jahren noch bombenfest hält!
Die Arbeitsbühne ist drehbar, da aber noch nie benutzt sehr schwergängig. Ich hab's da auch lieber sein gelassen, sollte ja nichts abbrechen.

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 13.422
Registriert am: 20.02.2010


RE: Dahmer- Reparaturwagen

#4 von Autoandy , 16.01.2011 14:42

Hallo !
Den hab ich als nicht Modelleisenbahner auch ,den fand ich immer Klasse . Habe den meinem Vater in orange geschenkt .
Bei deinem hat aber einer der drei das Werkzeug aus der Kiste schon mit nach Hause genommen
Gruss andi


UKR findet das Top
 
Autoandy
Beiträge: 159
Registriert am: 26.02.2010


RE: Dahmer- Reparaturwagen

#5 von telefonbahner , 16.01.2011 14:56

Hallo Andi,
der komische Wattebausch mit den 2 grauen Werkzeugen lag mit im Karton, den habe ich vergessen vor dem Fototermin in die Kiste reinzustopfen.
Auf deinem Bild ist die Variante mit fester Arbeitsbühne zu sehen.

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 13.422
Registriert am: 20.02.2010

zuletzt bearbeitet 16.01.2011 | Top

RE: Dahmer- Reparaturwagen

#6 von Autoandy , 16.01.2011 16:06

Hallo Gerd !
Also kein Werkzeugdiebstahl ,da hast du ja noch mal Glück gehabt .
Ja mit der Bühne ist mir nicht gleich aufgefallen ,Meiner hat auch eine andere Artikelnummer aber auf allen steht nur " Reperaturwagen groß" ohne Bemerkung .
Gruss andi


 
Autoandy
Beiträge: 159
Registriert am: 26.02.2010


RE: Dahmer- Reparaturwagen

#7 von Pico 62 ( gelöscht ) , 16.01.2011 19:31

Guten Abend an alle

hier nun ein paar DAHMER Arbeitswagen meinerseits
sie sind unterschiedlich in der Ausführung undauch in der Erhaltung
grösste Besonderheit der graue ind der hinteren Reihe ganz links hat kein offenes Geländer als Pufferbohle
sonder geschlossen , wie es bei den schwarz roten Autowagen von DAHMER
verwendet wurde.
mfg Jörg ---Pico 62

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Bild 5642.jpg   Bild 5643.jpg 

Pico 62

RE: Dahmer- Reparaturwagen

#8 von telefonbahner , 22.01.2011 17:49

Bis diese beiden Schrottis wieder halbwegs passabel aussehen wird's wohl noch ne Weile dauern. Da liegt viel Arbeit vor mir.



gruß Gerd


 
telefonbahner
Beiträge: 13.422
Registriert am: 20.02.2010


RE: Dahmer- Reparaturwagen

#9 von schabbi ( gelöscht ) , 22.01.2011 18:40

Gerd du willst die Waggons wieder aufbauen?Was macht den die Bock Kipplore?

Gruss Tino


schabbi

RE: Dahmer- Reparaturwagen

#10 von telefonbahner , 22.01.2011 19:15

Hallo Tino,
der rechte Wagen könnte noch was werden, aber bei dem linken fehlt ja die gesamte Drehbühne. Da kann höchsten ein kompletter Nachbau stattfinden.
Der BOCK ist schon fast fertig, Bild gibt's morgen, jetzt ist das Licht zu mies.

Gruß Gerd

Nachtrag: Ich hab die Fotos doch noch heute abend gemacht und in einem neuen Beitrag eingestellt

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 13.422
Registriert am: 20.02.2010

zuletzt bearbeitet 22.01.2011 | Top

Dahmer- Reparaturwagen

#11 von telefonbahner , 20.08.2013 20:16

Hallo miteinander,
nachdem die Wagen bei mir in der hintersten Ecke gelandet waren habe ich diese vorige Woche in die WAS Neustadt überführt.
bereits heute erfolgte die Rückführung. Aber vergleicht selbst, diese beiden Wagen sind aus den oben gezeigten "Schrottwagen" entstanden.


Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 13.422
Registriert am: 20.02.2010


RE: Dahmer- Reparaturwagen

#12 von Ostmodell69 , 20.08.2013 20:50

Hallo Gerd,

da hat die WAS Neustadt aber gute Arbeit geleistet, obwohl ja solche schwereren Fälle eigentlich ins Raw gehören.

Viele Grüße
Torsten


 
Ostmodell69
Beiträge: 462
Registriert am: 10.07.2008


RE: Dahmer- Reparaturwagen

#13 von noppes , 03.08.2019 10:57

Hallo zusammen,

ich habe gestern einen Reperaturwagen bekommen. Von den gezeigten unterscheidet er sich in der Farbgebung (orange). Der fehlende 3. Kollege lag in der Verpackung genau so wie ein weiteres rechteckiges Sperrschild. Beide werden natürlich wieder angebracht.









Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech und pmtfan
Blech und pmtfan haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 8.807
Registriert am: 24.09.2011


   

[TILLIG] Fasswagen mit 3 Fässern
RE: Trafowagen Blech

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz