Mitropa Speisewagen der Vennbahn (Belgien)

#1 von pepinster , 13.07.2011 18:24

Hallo zusammen,

gern hätte ich Auskünfte über dieses H0 Modell mit Beschriftung der Vennbahn V o E (Hersteller, Katalognummer, Bauzeit):



Dank und Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.851
Registriert am: 30.05.2007


RE: Mitropa Speisewagen der Vennbahn (Belgien)

#2 von martin67 , 13.07.2011 21:12

Hallo,

müsste was neueres sein, den Kupplungen nach müsste er Kullissenführung haben, stimmts? Mit Sachsenmodelle/Tillig liege ich sicher richtig, nur die Bestellnummer und Bauzeit? Das muss ich passen!

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Mitropa Speisewagen der Vennbahn (Belgien)

#3 von pepinster , 13.07.2011 21:20

Hallo Martin,

ja, er hat Kurzkupplungskulissen, aber leider keine Herstellermarkierung am Wagenboden (wie frühere Piko-Modelle...). Im Wagenboden befinden sich zwei Schrauben, vielleicht hilft das ja den Kennern bei der Bestimmung.

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.851
Registriert am: 30.05.2007


RE: Mitropa Speisewagen der Vennbahn (Belgien)

#4 von Henk , 13.07.2011 22:24

Ich hätte von der Formgebung auf Schicht getippt. Was ja nicht sein kann, Daher halte ich den Vorschlag Sachsenmodelle für ziemlich warscheinlich. Aber ich vermute hier nur, ich weiß es nicht!


Henk
Ich bin Märklin- und Mercedes-Fan
http://www.mercedes-fans.de
http://bit.ly/MärklinSchauanlage


 
Henk
Beiträge: 690
Registriert am: 06.02.2010


RE: Mitropa Speisewagen der Vennbahn (Belgien)

#5 von martin67 , 13.07.2011 22:40

Zitat von Henk
Ich hätte von der Formgebung auf Schicht getippt. Was ja nicht sein kann, Daher halte ich den Vorschlag Sachsenmodelle für ziemlich warscheinlich. Aber ich vermute hier nur, ich weiß es nicht!



Henk, grundsätzlich hast Du recht! Die alten Schicht-Formen sind nach der Wende an Sachsenmodelle gegangen und werden heute noch überarbeitet bei Tillig verwendet.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Mitropa Speisewagen der Vennbahn (Belgien)

#6 von Knolps , 15.07.2011 12:42

Martin, die oben abgebildete Form wird nicht mehr produziert - zumindest im Moment. Die beiden Schrauben im Wagenunterboden waren bei der Prefo-Version auch vorhanden.

Wer gaaanz viel Zeit hat, könnte ja hier nach sehen: http://www.kleinserienbahnhof.de/kleinse...llangebot/s.htm

Grob würde ich die Entstehungszeit um die Jahrtausendwende einordnen. Axel, hast Du bitte ein Detailfoto von der Beschriftung? Darunter kann ich mir nämlich garnichts vorstellen...

Viele Grüße,
Oli


Digitaler Spielbahner, H0 DC. Hauptsächlicher Einsatz von alten DDR-Modellen.

Nachts im BW: Teil 1


 
Knolps
Beiträge: 2.041
Registriert am: 25.07.2010


RE: Mitropa Speisewagen der Vennbahn (Belgien)

#7 von pepinster , 15.07.2011 14:56

Hallo zusammen,

hier die entscheidenden Details der Beschriftung:



Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.851
Registriert am: 30.05.2007


RE: Mitropa Speisewagen der Vennbahn (Belgien)

#8 von pepinster , 18.07.2011 09:16

Hier noch das Foto mit der Wagennummer: 50 88 08 20-002-8 P



Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.851
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 03.09.2011 | Top

RE: Mitropa Speisewagen der Vennbahn (Belgien)

#9 von schabbi ( gelöscht ) , 18.07.2011 09:58

Mit DDR ala Prefo und co hat das nichts zu tun das sieht ein Blinder mit Krückstock .Woran?ganz einfach an der Bedruckung so eine Sahne Bedruckung gab es nicht zu DDR Zeiten.Bleibt wohl nur Sachsenmodelle übrig,die Bedruckung war dann deutlich besser aber aber die Waggons waren aufeinmal merkwürdig krumm ,dazu sollte man mal die Waggon hoch halten gegen das Licht drehen und über die Fenstereihe von einen Ende zum anderen schauen.
Bei uns im Laden sind 80-90 %der Sachsenmodelle D Zugwaggons damals alle wieder zurück zum Hersteller gegangen ,das wird wohl einer der Gründe gewesen sein warum der Hersteller pleite ging.

Gruss Tino


schabbi

RE: Mitropa Speisewagen der Vennbahn (Belgien)

#10 von pepinster , 18.02.2012 16:31

Hallo zusammen,

neulich auf einer Börse in Belgien habe ich das hier gesehen (und durfte es netterweise fotografieren):



o.v.b. ist eine Gruppierung von 3 grösseren belgischen Modellbahnhändlern, die eigene Modelle auflegen (lassen).

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.851
Registriert am: 30.05.2007


   

PIKO Packwagen
Umbauanleitung Altenberger

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz