RE: Bilder der Trix Express Anlage im Hbf Düsseldorf

#26 von KaHaBe , 23.09.2017 12:01

Zitat von metallmania im Beitrag #24
Hallo Klaus-Hinrich,

der Bahnhof ist das Mittelteil von Baden-Baden.


Ährlich, Werner?

Hätte ich nicht gedacht! Aber doch wohl hoffentlich nicht von Faller...

Liebe Grüße ins Linksheinische

Hinnerk


 
KaHaBe
Beiträge: 3.740
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 23.09.2017 | Top

RE: Bilder der Trix Express Anlage im Hbf Düsseldorf

#27 von noppes , 06.08.2019 22:50

Hallo Freunde und Liebhaber der Bahnhofsanlagen,

hier der Link zu einem kurzen Bericht aus der Lokalzeit Düsseldorf zur Modelleisenbahn im Hauptbahnhof:

Lokalzeit vom 06.08.2019

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


hundewutz, KaHaBe, frank bertram, koef2 und Glienicker haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.601
Registriert am: 24.09.2011


RE: Bilder der Trix Express Anlage im Hbf Düsseldorf

#28 von Gleis3601 , 07.08.2019 07:50

Hallo Norbert ,

danke für den Link , die Anlage im D.dorfer HBF, hat mich die ersten 10 Jahre meines Lebens regelmäßig begleitet ...


Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


 
Gleis3601
Beiträge: 2.577
Registriert am: 07.12.2015


RE: Bilder der Trix Express Anlage im Hbf Düsseldorf

#29 von krkier , 09.03.2021 20:06

Hallo Zusammen

Heute hatte ich ein paar Minuten Aufenthalt in Düsseldorf. Da habe ich mal die Gelegenheit genutzt die Anlage zu besuchen:

DSCF0582.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

DSCF0589.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

DSCF0586.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

DSCF0584.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Gut, landschaftlich hat sich jetzt nichts getan. Das Haus brennt immer noch, die Toten liegen auch noch vorm Bahnhof.

Aber die Bananen werden jetzt extra schnell transportiert. Ein TBE sozusagen. (Trans Banana Express)

Doch Halt! - Was ist das da in der Ferne auf dem letzten Bild?
Wir schauen mal genauer hin:

DSCF0587.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Na, das ist ja der Burner! Ein Adler!

DSCF0588.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Sagt mal, is dat Dingen nicht ziemlich teuer? Wer hat den denn gespendet?

-Kristian


Folgende Mitglieder finden das Top: UKR, eisenbahnseiten.de, koef2, Gleis3601, Ffm-Gleis und SJ-Express
claus, aus_Kurhessen, Gleis3601, longjohn, KaHaBe, eisenbahnseiten.de, Glienicker und Lucky Lutz haben sich bedankt!
 
krkier
Beiträge: 517
Registriert am: 11.08.2019


RE: Bilder der Trix Express Anlage im Hbf Düsseldorf

#30 von noppes , 24.11.2021 14:27

Hallo zusammen,

heute hatte ich das Glück die Anlage bei geöffneter Scheibe fotografieren zu können. Der nette Herr hatte gerade eine Lok vor dem Personenzug gewechselt und wohl seine kleine Routineinspektion gemacht.











Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: Ffm-Gleis, UKR, pete, Gleis3601, koef2, FrankM, klein.uhu und SJ-Express
claus, M-Nostalgiker, timmi68, Ffm-Gleis, UKR, Gleis3601, aus_Kurhessen, Morzi und Lucky Lutz haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.601
Registriert am: 24.09.2011


RE: Bilder der Trix Express Anlage im Hbf Düsseldorf

#31 von Ffm-Gleis , 24.11.2021 16:43

Guten Tag
und
Hallo Norbert

Wir haben ja hier in Frankfurt eine ähnliche (fast gleiche) Anlage stehen
und es interessant zu beobachten, wer dort stehen bleibt und die
Anlage in Betrieb nimmt. Und vor allem das (uralte) Trixmaterial ist
unverwüstlich! Hoffentlich bleiben uns diese Anlagen noch lange erhalten
und müssen nicht irgendeinem Verkaufsstand weichen.

Grüße aus Frankfurt
Konrad


Märklin HO seit 1954 - bevorzugt Epoche I - III
Fahre analog (M-Gleis) und digital (C-Gleis) auf einer Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: *3029* und noppes
UKR und klein.uhu haben sich bedankt!
 
Ffm-Gleis
Beiträge: 1.049
Registriert am: 13.12.2017


RE: Bilder der Trix Express Anlage im Hbf Düsseldorf

#32 von FrankM , 24.11.2021 21:37

Ich frage mich gerade, warum wurden diese Bahnhofsanlagen immer mit Trix- Gleis ausgeführt? War das damals solider als z.B. Märklin-K-Gleis? Oder gab es bei Entstehen dieser Bahnhofsanlagen einfach das beste Angebot von Trix für den Auftraggeber?

Sind die verwendeten Loks heute immer noch von Trix?

Vieleicht weiss jemand mehr?

Grüße
Frank


Grüße
Frank


longjohn hat sich bedankt!
FrankM  
FrankM
Beiträge: 431
Registriert am: 19.08.2008


RE: Bilder der Trix Express Anlage im Hbf Düsseldorf

#33 von longjohn , 31.01.2022 22:57

Hallo Freunde,

in einem Gespräch mit den Betreibern der Firma EHET, die die Bahnhofsanlagen betreut, wurde mir vor ein paar Jahren gesagt, daß man auch mit Märkin gearbeitet habe, aber wegen der "Verkehrssicherheit" auf Trix Express zurück gegriffen habe. Die "Sumpfräder" und das hohe Geisprofi machen unfallfreies Fahren eben aus.

Gruß

Frank


klein.uhu und FrankM haben sich bedankt!
 
longjohn
Beiträge: 1.154
Registriert am: 02.03.2009


RE: Bilder der Trix Express Anlage im Hbf Düsseldorf

#34 von 60903 , 01.02.2022 10:12

Zitat von longjohn im Beitrag #33
Hallo Freunde,

in einem Gespräch mit den Betreibern der Firma EHET, die die Bahnhofsanlagen betreut, wurde mir vor ein paar Jahren gesagt, daß man auch mit Märkin gearbeitet habe, aber wegen der "Verkehrssicherheit" auf Trix Express zurück gegriffen habe. Die "Sumpfräder" und das hohe Geisprofi machen unfallfreies Fahren eben aus.

Gruß

Frank


Die gleichen Strecken mit gutem M oder K oder C gebaut sind auch betriebssicher. Da ist nichts, was stört. In der Regel keine Weichen, einfach nur ein Kreis. Was soll da passieren?


Grüße

Martin


FrankM und Gleis3601 haben sich bedankt!
60903  
60903
Beiträge: 2.034
Registriert am: 05.06.2007


RE: Bilder der Trix Express Anlage im Hbf Düsseldorf

#35 von Gleis3601 , 01.02.2022 10:45

Zitat von longjohn im Beitrag #33
Hallo Freunde,

in einem Gespräch mit den Betreibern der Firma EHET, die die Bahnhofsanlagen betreut, wurde mir vor ein paar Jahren gesagt, daß man auch mit Märkin gearbeitet habe, aber wegen der "Verkehrssicherheit" auf Trix Express zurück gegriffen habe. Die "Sumpfräder" und das hohe Geisprofi machen unfallfreies Fahren eben aus.

Gruß

Frank

Hallöchen zusammen ,

ich bin mir sicher , das dir dein "Gesprächspartner" , da einfach mal ne Räuberpistole angedreht hat . Mir sind seit frühster Jugend ausschließlich TE - Bahnhofsanlagen von dieser Firma bekannt , mit Märklin hat man gearbeitet , da z.B. diverse 7051 Kräne und Bahnübergänge auf den Anlagen verbaut sind ...
Die Frage ist ausserdem , ob es sich bei der Person (noch) um den allerersten Betreiber der Firma EHET handelte ...

Aus eigenen Erfahrungen weis ich , das "Gespräche" mit Zeitzeugen , manchmal nicht ganz einfach sind - der interessierte Hobbyist hat oftmals sehr spezielle Detailfragen an diese - und es durchaus möglich , das es schwierig ist solche Fragen "wasserdicht" nach Jahrzehnten , zu beantworten .
Immerhin hatten ZZ einen ganz anderen Zugang , was gerade auch den Arbeitsalltag anging - da kann durchaus auch etliches " verklärt " werden ...


Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


60903 und longjohn haben sich bedankt!
 
Gleis3601
Beiträge: 2.577
Registriert am: 07.12.2015

zuletzt bearbeitet 01.02.2022 | Top

RE: Bilder der Trix Express Anlage im Hbf Düsseldorf

#36 von Gleis3601 , 01.02.2022 11:21

Zitat von FrankM im Beitrag #32
Ich frage mich gerade, warum wurden diese Bahnhofsanlagen immer mit Trix- Gleis ausgeführt? War das damals solider als z.B. Märklin-K-Gleis? Oder gab es bei Entstehen dieser Bahnhofsanlagen einfach das beste Angebot von Trix für den Auftraggeber?

Sind die verwendeten Loks heute immer noch von Trix?

Vieleicht weiss jemand mehr?

Grüße
Frank


Hallöchen ,
Meiner Meinung , nach , auch im zeitlichen Kontext gesehen , halte ich beide Systeme in der Frage der allgemeinen Betriebsicherheit für gleichwertig . Eine subjektive Wahl auf das TE System , seitens der Firma EHET , konnte aber in der Annahme bestehen ... dem auftretenen maximal Verschleiß im Dauerbetrieb , mit dem Trix Neusilber Vollprofil Gleis und der doch recht "klobigen" TRIX Radscheibe - am Besten entgegen zu wirken .

Als Alternative standen bei Märklin dann das M-Gleis mit Blech - Hohlprofil Schiene und der wesentlich dünneren Radscheibe gegenüber ... allerdings sind dabei die anderen Komponenten wie Motor u. Getriebe mal aussen vor gelassen ... die selbstverständlich auch entsprechendem Verschleiß unterliegen .

Interessant wäre noch ein Preisvergleich der beiden Systeme , vom Einkaufspreis her gesehen ...


Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


 
Gleis3601
Beiträge: 2.577
Registriert am: 07.12.2015


RE: Bilder der Trix Express Anlage im Hbf Düsseldorf

#37 von noppes , 13.04.2022 09:19

Hallo zusammen,
heute zeigte sich die Anlage im Düsseldorfer Hauptbahnhof ein wenig verändert. Die auf dem Glas und Metall aufgebrachte Werbung inklusive QR Code, ein kleiner QR Code der zu einer witzigen Animation führt als Bahnsteigplakat, verhüllte Häuser und neue Wagen habe ich auf die Schnelle entdeckt.....















Gruß Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


klein.uhu, aus_Kurhessen, FrankM und Lucky Lutz haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.601
Registriert am: 24.09.2011


RE: Bilder der Trix Express Anlage im Hbf Düsseldorf

#38 von telefonbahner , 13.04.2022 09:24

Hallo Norbert,
auch Christo hat mal klein angefangen...

Gruß Ede + Gerd aus DD nach D


noppes findet das Top
noppes hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 16.415
Registriert am: 20.02.2010


   

Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg
Bilder von der Trix-Anlage im Bf Krefeld (neu)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz