Meja ? Ungarisches Blech

#1 von www.spur00.de , 18.12.2011 08:21

Hallo zusammen,

vor einiger Zeit habe ich ein paar Blecheisenbahnen in 00/H0 eines offenschtlich ungarischen Herstellers gekauft.



Ich vermute das es sich um Produkte der Firma Meja handelt.
Es gibt von Meja einen Zugpackung mit Elok in der auch der Mirelite Kühlwagen enthalten ist.

Besonders interssant finde ich die Wagenform des Personenwagens




Leider gab es damals keine Lok nur den dreichasigen Tender der Dampflok (diesen aber mehrfach)


Alle Teile sind vollkommen aus Blech.

Grüße
Rainer


www.jpg" border=0>


 
www.spur00.de
Beiträge: 380
Registriert am: 21.02.2008

zuletzt bearbeitet 18.12.2011 | Top

   

Unknown KBN Set (ex-Bing)
BUB Kleines Wärtehaus 926/2

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz