Bilder Upload

Meine Alte Matchbox Sammlung

#1 von Thal Armathura , 03.07.2012 03:13

Hallo zusammen,

hier Bilder meiner Matchbox Sammlung. Die sind alle vom Flohmarkt, nicht Mint in Box, aber schoen trotzdem. Das Display ist Repllika, aber sieht sehr nett aus. Achtung, die Nummern stimmen nicht mit den Modellen ueberein. Ich habe bloss meine interessantesten Modelle zum fotografieren hingestellt.













Ja, die Matchbox waren hier nur 49 Cents (in den 50er Jahren)......

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 1.494
Registriert am: 29.01.2010


RE: Meine Alte Matchbox Sammlung

#2 von toy-doc , 03.07.2012 09:45

Moin Thal!
Schöne Sammlung!
Und alle mit grauen Rädern, toll!
Das Display als Replik ist mehr als erlaubt.
Das passt doch wie A... auf Eimer.
Manche Stücke habe ich noch nie (Achtung Anglizismus:) live gesehen.

Zeige gerne mehr davon!

Gruß
toy-doc


Gruß
toy-doc


 
toy-doc
Beiträge: 3.525
Registriert am: 28.08.2011


RE: Meine Alte Matchbox Sammlung

#3 von claus , 03.07.2012 10:15

Zitat von toy-doc im Beitrag #2


Und alle mit grauen Rädern, toll!



Moin,

nicht alle, die Nr. 7 hat keine!

Thal, klasse Sammlung - Respekt!
Macht echt Lust auf Ozean...


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
claus
Beiträge: 15.719
Registriert am: 30.05.2007


RE: Meine Alte Matchbox Sammlung

#4 von schwabenwikinger , 03.07.2012 10:27

TOLL! Alles so schön bunt hier. Ich hatte als Kind mit Matchbox so gar nichts im Sinn gehabt, weil die Modelltypen fast immer nach englischen Vorbildern (logisch) gestaltet wurden und man sowas im Stuttgart der 60-er Jahre nun wirklich nicht sah....
Dafür gabs dann eben Wikingsautos zum Spielen.

Gruß, Götz


"Der Verzicht auf Nebensächlichkeiten hat verblüffende Natürlichkeit zur Folge" (Friedrich P.)


 
schwabenwikinger
Beiträge: 1.073
Registriert am: 23.01.2010


RE: Meine Alte Matchbox Sammlung

#5 von toy-doc , 03.07.2012 10:53

@ Götz!
Bei uns war das so:
Erst gab's Blechspielzeug, aber als ich mir mit einem Gamapanzer in die Finger geschnitten und meine Technofix-Achterbahn fein säuberlich zerlegt hatte, war das tabu.
Dafür gab's dann Wiking-Autos.
Die Folge: abends ein paarmal nicht aufgeräumt, die Eltern kamen nochmal rein, Knick-Knack - Wiking-Autos kaputt.
Von dem Zeitpunkt an gab es unkaputtbares Lego und Matchbox-Autos und selbst die habe ich irgendwie kleingekriegt.
Die übriggebliebenen Reste sehen jedenfalls kläglich aus.

@ Claus!
Schwarze Füße zählen auch nicht! Die hatte ich damals selber!
Da war ich ein Phänomen: die Füße rochen und die Nase lief.

Gruß
toy-doc


Gruß
toy-doc


 
toy-doc
Beiträge: 3.525
Registriert am: 28.08.2011


RE: Meine Alte Matchbox Sammlung

#6 von nodawo , 03.07.2012 23:07

Hallo Thal,

Mein Vater hatte in seinem Fahrradgeschäft solche schönen Sachen in einem Verkaufsständer.

Damals gab es aber für mich zur Märklin Bahn nur Wiking Autos!

Tolle Bilder zur Kindheitserinnerung.

Heute würde ich Dir die Modelle für 49 Cent pro Stück gerne alle abkaufen.

Danke für das Zeigen!


Grüße

Wolfgang - nodawo




Wolfis Modelleisenbahnseiten - http://www.modelleisenbahnfan.de/


 
nodawo
Beiträge: 958
Registriert am: 31.03.2010

zuletzt bearbeitet 03.07.2012 | Top

RE: Meine Alte Matchbox Sammlung

#7 von dieKatze , 04.07.2012 18:17

Mann seid ihr alt!



Zu meiner Zeit sahen typische Matchboxautos so aus:







Und nein, ich fand die damals nicht toll. Die sahen nicht "echt" aus. Ich wollte immer Autos wie sie auf den Straßen draußen auch fuhren, also so Kram mit Stufenheck und vier Türen usw. Deshalb habe ich Siku, Schuco und auch wenn es ausländische Vorbilder waren die großen Corgi und Dinky Modelle immer vorgezogen.

Die gezeigten Modelle stammen deshalb auch nicht aus meiner Spielkiste (meine waren nie lange so neuwertig), sondern sind Trödelmarktfunde.


Schönen Gruß,

Ralf


 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: Meine Alte Matchbox Sammlung

#8 von *3029* , 04.07.2012 19:50

Hallo zusammen,

bei Matchbox waren die Siebziger Jahre (~ 1970/80) eine schlimme Zeit,
da waren bei mir auch eindeutig Siku, Schuco usw. die Favoriten bei den kleinen Modellen.
Allerdings war ich da bereits dem Spielalter entwachsen, aber trotzdem am Spielen,
so wie ich es immer sein werde.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 8.542
Registriert am: 24.04.2012


RE: Meine Alte Matchbox Sammlung

#9 von Thal Armathura , 05.07.2012 19:58

Mann seid ihr alt!

Hallo Ralf,

Du sagst es! Aber, es hat seine Vorzuege.... Mein Haus ist bald abbezahlt und ich kann demnaechst anfangen meine alte Sportwagen zu restaurieren... Der grosse Nachteil kommt wenn ich eine schoene, junge Blondine kennenlerne (was gemeinsames zu unterhalten, z.B.)......

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 1.494
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 06.07.2012 | Top

RE: Meine Alte Matchbox Sammlung

#10 von foxkilo ( gelöscht ) , 05.07.2012 21:28

Hey Thal,

Blondinen werden alt, mit Spielzeug wird man jünger. Wenn ich bestimmte Sachen in der Hand halte, dann bin definitiv nicht älter als 10.

Mario


foxkilo

RE: Meine Alte Matchbox Sammlung

#11 von Thal Armathura , 06.07.2012 02:52

Hallo Mario,

finde ich auch, aber meistens fuehle ich mich wie 13!

Gruesse,
Thal

und die Blondinen immer wieder austauschen......


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 1.494
Registriert am: 29.01.2010


RE: Meine Alte Matchbox Sammlung

#12 von toy-doc , 06.07.2012 08:18

Moin Thal!
Was?
Dann hattest Du also mit 13 schon Blondinen?
Respekt!

Dafür habe ich meine Blondine schon seit 33 Jahren.

Die nächste müsste in diesem Jahr in die Schule kommen, damit sie knackig ist, wenn ich sie dann mit meinen 65 Jahren finde und genug (Vorsicht, Anglizismus!) Power hat, um mich zu pflegen, wenn ich richtig alt werde...

Gruß
toy-doc


Gruß
toy-doc


 
toy-doc
Beiträge: 3.525
Registriert am: 28.08.2011


RE: Meine Alte Matchbox Sammlung

#13 von Thal Armathura , 06.07.2012 20:25

Hallo Toy-Doc,

ja, mit 13 hat es mit schoenen Blondinen schon angefangen. Aber Schuco, Maerklin und Matchbox habe ich auch zu der Zeit noch gekauft. Meine Mutter hat gemeint, ich waere zu alt fuer Schuco Autos (aber die waren schoen, genau wie die Maedchen).... Wenigstens habe ich die meisten Schuco Autos noch..... Mint in the Box...

Meine Familie fragt immer noch, ob ich noch die Eisenbahn und Autos haette......... Die haben schon einige meine Frauen kennengelernt. Ich glaube die verwechseln die mit einander.... Kinder habe ich keine, da muss ich selber fuer den Alter sorgen...

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 1.494
Registriert am: 29.01.2010


   

Basteltips für geriffeltes Blech...
(Unbekannte) Planierraupen von ESPEWE

Xobor Ein eigenes Forum erstellen