Lima E444

#1 von bahnwahn , 15.11.2012 20:33

Hallo Limafreunde,

ich komme zwar aus privaten Gründen kaum noch zum Hobby, aber auch wenn es manchmal Monate dauert, gelingt mir dann doch hin und wieder eine kleine Erweiterung in meinem bahnwahn. Seit heute online ist nun eine Seite über die Modelle der Lima FS E444.
Hier geht es zur Lima FS E444
Ich hoffe, dass hier viele alte und neue Infos über die ganzen Modelle Euer Interesse finden und gleichzeitig würde ich mich über Eure Mitwirkung zur Vervollständigung freuen. So fehlen noch ein paar Modellfotos und auch sonst bin ich immer froh, wenn die eine oder andere Unklarheit gelöst werden kann. Immerhin, die Sache mit dem "neuen" Motor der E444 001 kann ich schon im Bild zeigen ;-)
Viel Spaß beim Lesen!!!

Martin


bahnwahn  
bahnwahn
Beiträge: 117
Registriert am: 13.08.2009


RE: Lima E444

#2 von Timothy ( gelöscht ) , 15.11.2012 23:44

Zitat von bahnwahn im Beitrag #1
ich komme zwar aus privaten Gründen kaum noch zum Hobby, aber auch wenn es manchmal Monate dauert, gelingt mir dann doch hin und wieder eine kleine Erweiterung in meinem bahnwahn.


Hallo Martin,

die Erweiterung ist Dir sehr gut gelungen. Sehr viele neue und interessante Information für mich. Ich wusste gar nicht, dass Lima so viele Varianten von der Lok rausgebracht hatte.

Viele Grüße

Tim


Timothy

RE: Lima E444

#3 von Django , 16.11.2012 08:04

Vielen Dank. Freue mich schon aufs Lesen


 
Django
Beiträge: 1.261
Registriert am: 13.03.2008


RE: Lima E444

#4 von noppes , 18.11.2012 22:16

Hallo Martin,

auch wenn du wenig Zeit für dein Hobby und der HP "bahnwahn" hast, diese Seite ist ein muss für jeden der etwas über Vorbild, Geschichte und Modell einer Lok erfahren will.

Mach bloß weiter auch wenn es manchesmal etwas dauert.

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 9.264
Registriert am: 24.09.2011


RE: Lima E444

#5 von Django , 22.11.2012 08:09

Übrigens - nur so als Tipp: Es wäre noch gut, wenn Du den E444-Beitrag auf der Hauptseite http://www.bahnwahn.de/Modellbahn-Wahn/modellbahn-wahn.html verlinken würdest. Sonst "findet" der Aussetehende den Beitrag nämlich kaum. Gilt auch für die Beiträge der LIMA Re 4/4' und Re 4/4''.

Und falls Du noch Bilder der Hornby E444.001 von ca. 2008 brauchst (die mit dem zu hellen Blau...): Du darfst Dich gerne bei mir bedienen


 
Django
Beiträge: 1.261
Registriert am: 13.03.2008

zuletzt bearbeitet 22.11.2012 | Top

RE: Lima E444

#6 von bahnwahn , 22.11.2012 14:12

Hallo Django,

könntest Du mir evtl. die Bilder der türkisen Hornby E444 etwas größer direkt zukommen lassen? So 1200 Pixel in der Breite oder größer, dann kann ich noch zuschneiden.

Zu dem von Dir angegebenen Link - wie bist Du denn auf den gekommen (soll heißen, wo habe ich vergessen etwas zu ändern...). Das ist nämlich eine überholte Seite. Die aktuelle Übersichtsseite zum Modellbahnwahn ist hier: Modellbahnwahn. Unterschied ist der Bindestrich, Modellbahnwahn wurde wegen einer Designänderung (Wort war zu lang für den Button) dann zusammengeschrieben. Ich weiß, dass im Steckbrief noch ein paar Links zurück falsch sind, vielleicht war es das.

Viele Grüße

Martin


bahnwahn  
bahnwahn
Beiträge: 117
Registriert am: 13.08.2009


RE: Lima E444

#7 von Django , 23.11.2012 08:16

Zitat
könntest Du mir evtl. die Bilder der türkisen Hornby E444 etwas größer direkt zukommen lassen?


Klar - wohin soll ich sie senden?

Zitat
Zu dem von Dir angegebenen Link - wie bist Du denn auf den gekommen (soll heißen, wo habe ich vergessen etwas zu ändern...). Das ist nämlich eine überholte Seite.


Das erklärt so Einiges . Mein Bookmark war einfach veraltet und ich hab's nicht gemerkt...


 
Django
Beiträge: 1.261
Registriert am: 13.03.2008

zuletzt bearbeitet 23.11.2012 | Top

RE: Lima E444

#8 von bahnwahn , 23.11.2012 14:59

Hallo Django,

einfach an webmaster@bahnwahn.de. Ich freue ich drauf!

Viele Grüße

Martin


bahnwahn  
bahnwahn
Beiträge: 117
Registriert am: 13.08.2009


RE: Lima E444

#9 von Django , 14.12.2012 15:18

Hallo Martin

Wollte nur rasch fragen, ob die Bilder eigentlich angekommen sind bzw. ob sie für Dich so brauchbar sind.

Gruss, Django


 
Django
Beiträge: 1.261
Registriert am: 13.03.2008


Lima H0 208034 *E-Lok 444 001 FS Italia OVP*

#10 von *3029* , 04.10.2015 03:44

* Lima H0 208034 CE E-Lok 444 001 FS Italia OVP *




Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 11.300
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 04.10.2015 | Top

RE: Lima E444

#11 von Django , 14.12.2020 07:27

Habe diesen alten Beitrag nochmals ausgegraben und zwar weil ich neulich gelesen habe, dass die E.444(R) per Ende 2020 komplett ausgemustert werden. Übrig bleiben sollen ein paar historische Exemplare, wobei mindestens eine Lok sogar den ursprünglichen Kasten mit den "runden" Fronten zurückerhalten soll. Die Prototypen sind ja schon länger nicht mehr in Betrieb und auch die Serienloks haben so ein Alter von bis zu 50 Jahren erreicht. Nicht schlecht. Und deutlich länger als die zeitgleich gebaute DB-Baureihe 103 . Aber auf unseren Modellbahnen wird die E.444 sicher noch sehr lange weiterfahren.


noppes hat sich bedankt!
 
Django
Beiträge: 1.261
Registriert am: 13.03.2008


   

Lima MaK DE 13 der HGK in AC
216 011 an der Rur

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz