Alco 1930 in grau und US Einfachwagen

#1 von martin67 , 09.03.2013 09:43

Hallo,

es ist ruhig im Lima-Forum. Wird Zeit für einen neuen Beitrag, denke ich. Vor kurzem habe ich in eBay.it eine Startpackung bekommen, die vermutlich um das Jahr 2001 herum aufgelegt wurde. Das Set hört auf den Namen "Colorado Legend" und beinhaltet einige recht ungewöhnliche und seltene Modelle.

Die Lok ist die bekannte Brot-und-Butterlok Alco 1930, allerdings in grau mit einem Slope-Back Tender, der so nur in den 70er- und 80er Jahren mit einigen Loks nach US-Vorbild geliefert wurde. Als Besonderheit fallen die grauen Kunststoffräder des Tenders auf.



Die Wagen sind die bekannten Einfachgüterwagen, deren Fahrgestell ein Spritzteil mit dem Gehäuse ist und die extrem leicht sind. In diesem Set war ein Kühlwagen enthalten, mit der Beschriftung der Atchison, Topeka & Santa Fe Railroad "El Capitan".



Basierend auf einem italienischen Vorbild ist der Gondola, hier in Union Pacific Beschriftung. Zwei Stück davon sind im Set.



Sehr ausgefallen wirkt der Autotransporter, ein deutscher DDm und weinrot ohne jegliche Beschriftung, mit verschiebbaren Tafeln "Rio Grande". Diese Tafeln dienen zur Entladung von Automodellen, die damit auf dem Wagen verschoben werden können.



Und der bekannte mittellange Kesselwagen, hier in einer Exxon-Version, war ebenfalls Bestandteil der Packung.



Schönen Gruß und viel Spaß,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Alco 1930 in grau und US Einfachwagen

#2 von Musseler , 09.03.2013 17:46

Hi Martin,

....is wirklich ruhig hier! Hast Du noch ein Foto der Packung? Falls ich mal in die Verlegenheit komme, auch eine zu kaufen, muss die mir ins Auge springen.


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.212
Registriert am: 18.09.2009

zuletzt bearbeitet 09.03.2013 | Top

RE: Alco 1930 in grau und US Einfachwagen

#3 von martin67 , 09.03.2013 19:14

Hallo Eric.

hab ich....



Schönen Gruß,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Alco 1930 in grau und US Einfachwagen

#4 von foxkilo ( gelöscht ) , 09.03.2013 20:31

Das ist mal eine der wenigen Packungen, wo die Optik des Inhalts, die der Abbildung auf der Packung übertrifft.

Irgendwie haben beide nicht wirklich viel mit einander gemein.

Ich hätte mal eine andere Frage, welche Alco war eigentlich das Vorbild der Lok?

Mario


foxkilo

RE: Alco 1930 in grau und US Einfachwagen

#5 von Leovardia , 10.03.2013 09:19

Hallo Martin

Die abbildung zeigt die dampflok 708 far-west von Jouef.

Bert


Leovardia  
Leovardia
Beiträge: 25
Registriert am: 02.06.2011


RE: Alco 1930 in grau und US Einfachwagen

#6 von Gerhard , 10.03.2013 09:31

hallo Martin,
mal eine frage, fährst du mit den Modellen auf einer anlage oder bleiben die in der Packung und kommen nur zum fotografieren aus derselben ?


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: Alco 1930 in grau und US Einfachwagen

#7 von martin67 , 10.03.2013 10:47

Hallo,

der Einwand mit der Jouef-Lok ist richtig, Die Packung stammt aus der Zeit, als Jouef als Marke mehr oder weniger verschwunden war und das Programm im Lima-Konzern integriert wurde, die Modelle z.T. auch Lima-Nummern bekamen.

Gerhard, momentan habe ich zum Fahren nur meine kleine Baghdadbahn, die meist zum Testen verwendet wird. Die Lima Zweiachser fahren darauf aber wegen der etwas problematischen Gleisverlegung nicht wirklich gut und entgleisen oft. Eine richtige Anlage habe ich noch nicht, kommt aber, die Platte an sich (2.80m x 1.40m) ist fertig, steht aber derzeit als "Raumteiler" im Gästezimmer. Augenblicklich ist meine Sammlung eine Schachtelsammlung (oder -ansammlung), die auf bessere Zeiten wartet.

Auch wenn die Anlage irgenwann mal steht, wird der größte Teil meiner Sammlung eine Schachtelsammlung bleiben, weil man an die derzeit ca. 1800 Modelle (davon 1500 von Lima) nie auf eine normale Anlage bekommen kann.

Schöne Grüße,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


   

gestern neu eingetroffen der Lima Et 403
Vorstellung LIMA / good-play ICE-T

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz