Trix Anlage aus Bremen vor dem Sperrmüll gerettet!

#1 von Gelöschtes Mitglied , 08.04.2014 16:11

Hallo
obwohl wir doch eigentlich genügend Anlagen haben, konnte ich dem Hilferuf aus dem hohen Norden nicht widerstehen.
Und so bin ich dann letzten Samstag hoch und habe sie abgeholt.
Auf dem Rückweg gab es noch einen Besuch in Ibbenbüren bei der dortigen Trix Express Kleinlokschmiede. Für nicht eingweite: Nico!
Die Anlage selber ist in einem sehr guten Zustand und voll fahrtauglich. Und wieder ein sehr schöner Gleisplan, der mit Hilfe des Tausches der Kreuzung durch eine DKW sicherlich noch abwechslungsreicher wird.
Nur wohin damit..... na wir werden eine Lösung finden.
Hier ein paar Bilder, der Rest sicherlich am Freiatg beim Clubabend von Axel.







Gruß
Rei


zuletzt bearbeitet 08.04.2014 16:12 | Top

RE: Trix Anlage aus Bremen vor dem Sperrmüll gerettet!

#2 von Fliwatüt , 08.04.2014 17:19

Hallo Rei,

gut das Du diese Anlage gerettet hast.
Typisch für die frühen 60er und mit einem tollen Gleisplan mit hohem Spielwert.
Sieht so aus , als sei alles original aus derZeit.
Viele Gleise und doch nicht überladen, und die Plattenbauweise mit dem Oval als Grundform mußte damals noch so sein.
(Und als Spielbahn hat es immer noch seine Berechtigung und gefällt mir auch heute noch)
Und bitte ganz bald ganz viele Bilder!

ps.Wie groß ist die Anlage?
So etwa 150x250 cm?

Grüße
Norbert aussem Pott


Wege entstehen dadurch, daß man sie geht! (Kafka)


Fliwatüt  
Fliwatüt
Beiträge: 598
Registriert am: 30.12.2011


RE: Trix Anlage aus Bremen vor dem Sperrmüll gerettet!

#3 von pepinster , 08.04.2014 22:36

Hallo zusammen,

hier ein frei nacherfundener Gleisplan der Bremer Anlage, bei Gelegenheit werde ich versuchen, den echten Plan anhand der Anlage aufzuzeichnen.



Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.902
Registriert am: 30.05.2007


RE: Trix Anlage aus Bremen vor dem Sperrmüll gerettet!

#4 von Fliwatüt , 08.04.2014 23:45

Hallo Axel,

Danke für den Gleisplan!
Die Anlage ist ja noch kompakter als ich dachte. Ich hätte auf mehr R2 Gleise getippt.
Jedenfalls eine sehr schöne TE-Anlage, die sich zu erhalten lohnt!

Gruß
Norbert


Wege entstehen dadurch, daß man sie geht! (Kafka)


Fliwatüt  
Fliwatüt
Beiträge: 598
Registriert am: 30.12.2011


RE: Trix Anlage aus Bremen vor dem Sperrmüll gerettet!

#5 von pepinster , 12.04.2014 02:23

Hallo zusammen,

die Abmesungen der Bremen-Anlage sind ohne Aussenrahmen nur 226 x 125 cm².

Ein Luftbild zusammengesetzt aus 6 Einzelfotos und der Gleisplan:





Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.902
Registriert am: 30.05.2007


RE: Trix Anlage aus Bremen vor dem Sperrmüll gerettet!

#6 von Nafets , 12.04.2014 17:50

Zitat von pepinster im Beitrag #5
...Ein Luftbild zusammengesetzt aus 6 Einzelfotos...

Hallo Axel,
willst Du jetzt Gockel Örs konkurrenz machen....

Schön das Du die Anlage "Bremen" gerettet hast, ich finde den Gleisplan ebenfalls sehr gelungen.

Gibt es in oder um Bremen eigentlich auch einen EXPRESS-Stammtisch oder ein Clubleben??


Viele Grüße...
stefaN


 
Nafets
Beiträge: 102
Registriert am: 01.01.2012


RE: Trix Anlage aus Bremen vor dem Sperrmüll gerettet!

#7 von pepinster , 12.04.2014 18:34

[quote=Nafets|p277852

... Schön das Du die Anlage "Bremen" gerettet hast,...

Gibt es in oder um Bremen eigentlich auch einen EXPRESS-Stammtisch oder ein Clubleben??[/quote]


Hallo Stefan,

1. zuviel der Ehre, gerettet hat die Anlage Rei (knuldes), die anderen Trix Express - Freunde, die sich regelmässig in Aachen treffen, dürfen die Anlage dann restaurieren und gelegentlich evtl. auch darauf fahren...

2. Für Mitglieder der IG Trix Express (wer oder was immer das auch ist) wird auf deren Terminseite (pdf) ein "IG Treffen Nord" in Delmenhorst angekündigt. das scheint mir nicht unendlich weit weg zu sein von Bremen.
Keine Ahnung, ob es sonst noch organisierte Expressler so weit weg von Nürnberg gibt...

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.902
Registriert am: 30.05.2007


   

BR 24

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz