Faller Nr.916, ein seltener Bausatz

#1 von Thal Armathura , 26.06.2014 02:11

Hallo zusammen,

wie man weiss sammele ich Ladenhueter.... In den 70er Jahren habe ich diesen kleinen Bausatz gefunden, auch seltsam weil kein B vor der Nummer steht, aber so ist es. Den Bausatz habe ich damals zusammen gebaut und als Polizei Wache gekennzeichnet.

















Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 2.645
Registriert am: 29.01.2010


RE: Faller Nr.916, ein seltener Bausatz

#2 von *3029* , 26.06.2014 14:44

Hallo Thal,

der Bausatz 916 ist mit dem Hauptgebäude des Bahnhofs 93 (B 93) Zeven identisch -
und stellt keinen "kompletten Bausatz" z.B. wegen fehlender Bodenplatte im üblichen Sinne dar,
deshalb kein "B" vor der 916.
Er wurde wie einige andere "Bausätze" (z.B. 915 = 3 Siedlungshäuser OHNE Bodenplatten usw.)
den Bauteile-Bastelpackungen zugerechnet ...

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012


RE: Faller Nr.916, ein seltener Bausatz

#3 von Thal Armathura , 27.06.2014 01:36

Hallo Hermann,

Deine Theorie wegen der fehlenden B ist interessant, aber ich glaube was anders. Faller hat auf der Anleitung von Nr.916, 916 FALLER-Bausatz Anleitung, und ich glaube Faller hat einfach die B weggelassen weil keine Fertigmodelle im Programm der 900 Serie war, wie z.B. mit dem 901 Stadtbausatz oder mit den anderen aus der 900er Serie. Bald mache ich Fotos davon. Faller 900er sind ziemlich rar meine ich.

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 2.645
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 27.06.2014 | Top

RE: Faller Nr.916, ein seltener Bausatz

#4 von Solidcentrerail , 27.06.2014 18:58

Zitat von Thal Armathura im Beitrag #3

....ich glaube Faller hat einfach die B weggelassen weil keine Fertigmodelle im Programm der 900 Serie war, wie z.B. mit dem 901 Stadtbausatz oder mit den anderen aus der 900er Serie....


Hallo Thal,
Das verstehe ich nicht. Ist das so ?
Ich habe mehrere 900er Bausätze der sechziger Jahre, alle mit B-9xx.

Schöne Grüße aus Holland,
Marco

BTW, Ihre '916' ist sehr, sehr schön.


 
Solidcentrerail
Beiträge: 372
Registriert am: 04.08.2012

zuletzt bearbeitet 27.06.2014 | Top

RE: Faller Nr.916, ein seltener Bausatz

#5 von DL 800 ( gelöscht ) , 27.06.2014 19:01

Hallo Marco,

coole Bausätze ...danke fürs zeigen


DL 800

RE: Faller Nr.916, ein seltener Bausatz

#6 von collect-60 , 27.06.2014 20:02

Diese 9xx Bausätze ohne "B" waren Bestandteil des Faller-Einzelteil-Sortiments. Die 9xx-Bausätze mit "B" gehören zum normalen Häuserbausatz-Sortiment.

Ich besitze die Nummern 915 3 kleine Einfamilenhäuser und die Nr. 917 Kleine Gärtnerei. Leider komme ich derzeit da nicht ran.

Gruss

Kurt


collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008


RE: Faller Nr.916, ein seltener Bausatz

#7 von DL 800 ( gelöscht ) , 27.06.2014 20:50

Fakt ist ,das diese 9xx ohne B-zusatz alle keine Bodenplatte besitzen...es gibt auch einen 9xx der aus dem Bahnwärterhaus #130/131 besteht,nur ohne Bodenplatte.
Und es ist richtig das Stadtbausatz # 901 u.#902,904 ebenfalls keine Bodenplatten besitzen(welches aber speziell bei den Stadtbausätzen auch Sinn macht,wegen der Kombnationsmöglichkeiten beim Bau )...

Die spätere Reihe ab #921 Stadttor ( AMS-Reihe) scheint wohl mit den von Thal gemeinten Modellen nichts zu tun zu haben.


DL 800

RE: Faller Nr.916, ein seltener Bausatz

#8 von Solidcentrerail , 27.06.2014 21:29

Hallo Andreas,

Meine Foto oben von B-928 (Modernes Bank) hat auch nichts mit AMS zu tun.

Schöne Grüße aus Holland,
Marco


 
Solidcentrerail
Beiträge: 372
Registriert am: 04.08.2012


RE: Faller Nr.916, ein seltener Bausatz

#9 von foxkilo ( gelöscht ) , 27.06.2014 22:40

Im 64/65 Katalog sind alle 900er 49xx noch ohne B auch die Stadtbausätze. Im nächsten Jahr sind alle mit B Prefix versehen bis auf 2 verbliebene 900er , vermutlich Restbestände.

Von da an sind die 900er die Stadtbausätze. Aber Marco, die Stadtbausätze waren nicht ausschließlich für AMS, standen aber in engem Zusammenhang damit. Siehe dazu auch die Deckelbilder die meist auch AMS Motive zeigen.

Mario


foxkilo

RE: Faller Nr.916, ein seltener Bausatz

#10 von Thal Armathura , 28.06.2014 00:36

Hallo zusammen,

ja, Marco, ich meinte die frueheren Bausaetze..... Heute habe ich Nr.901 hier eingestellt. Dieser Plastikbausatz ist einer der Fruehsten...

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 2.645
Registriert am: 29.01.2010


RE: Faller Nr.916, ein seltener Bausatz

#11 von Solidcentrerail , 28.06.2014 09:49

Hier lernt man was !
Danke.

Schöne Grüße aus Holland,
Marco


 
Solidcentrerail
Beiträge: 372
Registriert am: 04.08.2012


RE: Faller Nr.916, ein seltener Bausatz

#12 von pete , 28.06.2014 15:10

Hallo Leute,

Thals 916 war eine Neuheit im 1961/62er Katalog unter der Überschrift "Modelle in einfacher Ausstattung für Bastler-Selbstbau".
Unter dieser Überschrift gab es folgende Bausätze:

916 - Mittelbau aus Bahnhof 93, DM 2;-
915 - 3 einfache Häuser DM 2,75
918 - Wärterhaus (ehem.130) DM 1,75
917 - Kleine Gärtnerei DM 2,50

Gleichzeitig als Neuheit kamen die Bausätze 910-914 - Stadthäuser Einzelmodelle "n Ergänzung zum Grundkasten 901"

Im Einzelteilesortimen E/859 lief der Mittelbau von Bahnhof 93 übrigens als 2008, da dürften aber die Schornsteine fehlen.

Aber das brauche ich Laie euch alten Fallerprofis doch nicht zu erklären, oder?

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.142
Registriert am: 09.11.2007

zuletzt bearbeitet 28.06.2014 | Top

RE: Faller Nr.916, ein seltener Bausatz

#13 von DL 800 ( gelöscht ) , 28.06.2014 21:05

hallo Pete,

ich dachte mir ,du kannst ja zu dem Thema auch mal was schreiben...

und ja Marco ,da lernt man was ...


DL 800

RE: Faller Nr.916, ein seltener Bausatz

#14 von *3029* , 28.06.2014 21:33

Zitat von *3029* im Beitrag #2
Hallo Thal,

... und stellt keinen "kompletten Bausatz" z.B. wegen fehlender Bodenplatte im üblichen Sinne dar,
deshalb kein "B" vor der 916.

Er wurde wie einige andere "Bausätze" (z.B. 915 = 3 Siedlungshäuser OHNE Bodenplatten usw.)
den Bauteile-Bastelpackungen zugerechnet ...

Viele Grüsse

Hermann




Hallo zusammen,

es freut mich zu lesen, dass das was ich bereits anfangs aus der Erinnerung der 60er Jahre geschrieben habe
von euch bestätigt wird ...

Für eine meiner ersten Anlagen hatte ich damals den B 93 "Bahnhof Zeven" gebaut.

Übrigens möchte ich den gerne wieder haben; einen konnte ich zwar über EBay ersteigern, leider ist das Dach
von dem Anbau mit dem Durchgang beschädigt weil der VK den in einen viel zu kleinen Karton gesteckt hat.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012


RE: Faller Nr.916, ein seltener Bausatz

#15 von henrik , 07.01.2016 15:58

Hallo zusammen,

ich hab auch noch ein 916












Theoretisch könnte mein Modell auch aus dem Einzeteilsortiment Nr. 2008 erstellt worden sein, weil mein Modell Schornsteine aus Holzstückchen hat und der 2008 auch keine Schornsteine hatte.

Gruß, Henrik


 
henrik
Beiträge: 1.399
Registriert am: 07.09.2014


   

Faller B-109 Neustadt
Faller Ruhrkohle AG

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz