Faller Nr.901, Stadtbausatz, Aristo Craft Version, City Buildings Kit

#1 von Thal Armathura , 28.06.2014 00:51

Hallo zusammen,

hier eine ganz seltene Version von Aristo Craft, den New York Polk Brothers, des Nr.910 Faller Stadtbausatz.....Faller hat verschiedene Bausaezte fuer die Polk Bros. gemacht. Die gelben Kartons sind vom Anfang der Plastikzeit bei Faller....

































Ich mag diese alten Dinge!

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


Folgende Mitglieder finden das Top: Petz und hartmut1953
Djian und Einmotorer haben sich bedankt!
 
Thal Armathura
Beiträge: 2.645
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 28.06.2014 | Top

RE: Faller Nr.901, Stadtbausatz, Aristo Craft Version, City Buildings Kit

#2 von DL 800 ( gelöscht ) , 28.06.2014 09:24

Hallo Thal,

der ARISTO CRAFT Bausatz, also eher die OV,P ist schon selten...selbst in der deutschen Version nicht häufig...zumindest die frühen Versionen.

In meiner Sammlung befinden sich 2- #902 Kästen(Ergänzungskasten),auch die frühen Versionen,intressanterweise gab es die Kästen in unterschiedlichen Farbvarianten der Spritzlinge(Bauteile).

werde ich bald mal vorstellen.


DL 800

RE: Faller Nr.901, Stadtbausatz, Aristo Craft Version, City Buildings Kit

#3 von Solidcentrerail , 28.06.2014 10:01

Hallo Thal,
Immer wieder wunderschöne bilder von Ihr !!
Vielen Dank für das Zeigen dieses schöne Bausatz.

Grüße aus Holland,
Marco


 
Solidcentrerail
Beiträge: 372
Registriert am: 04.08.2012

zuletzt bearbeitet 28.06.2014 | Top

RE: Faller Nr.901, Stadtbausatz, Aristo Craft Version, City Buildings Kit

#4 von *3029* , 28.06.2014 15:20

Hallo Thal,

eine wunderschöne Bausatz-Packung der frühen Faller-Jahre

Die Abbildung auf dem Kartondeckel stellt keine "typische deutsche" Szene dar,
kann man durchaus als export-orientiert bezeichnen, die Wiking-Fahrzeuge "Jaguar Sport"
und Willy's Jeep sind international - und (Eheim) Trolleybusse gab es in vielen Ländern.

Vielen Dank für's Zeigen deiner Raritäten.

Schöne Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012


RE: Faller Nr.901, Stadtbausatz, Aristo Craft Version, City Buildings Kit

#5 von collect-60 , 29.06.2014 08:24

Hallo,

diese Faller Stadtbausätze sind klasse, ich behalte da jeden, den ich bekommen kann, egal wie der Zustand des Inhalts ist, von komplett bis tw. verbaut.
Vom Bausatz 905 Hochhaus habe ich ein gebautes Modell und eine ganz frühe, komplett gelbe Schachtel. Leider wie so vieles derzeit weggepack,t
deshalb leider kein Foto möglich.

Gruss

Kurt


collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008

zuletzt bearbeitet 29.06.2014 | Top

RE: Faller Nr.901, Stadtbausatz, Aristo Craft Version, City Buildings Kit

#6 von DL 800 ( gelöscht ) , 29.06.2014 20:12

Hallo Kurt,

ich persönlich möchte die Stadtbausätze #901 - #904 mal nicht überbewerten...Die OVP s sind klasse und auch die zugehörigen Hefte,allerdings gab es ja nie Werksfertigmodelle dieser Reihe,ausser die Musterstücke,mit denen die Fotos für Verpackung und Hefte gemacht wurden (leider alle in S/W )...Wenn man dann den Deckel eines dieser Baussätze lüftet,fällt einem schon auf ,daß der reine zusammenbau der Stadthäuser,diese eher eintönig und langweilig erscheinen läßt.
Die großen Bauteile in ihren einfachen Grundfarben weiß,grau, lachsfarben sehen in der Wirkung völlig anders aus, wie die Spritzlinge der üblichen Bausätze mit der "mamorierten" Granulatmischung,die eine zusatzliche Bemalung der Hauptbauteile,einspart.

FALLER hat wohl fest damit gerechnet das "der Modellbauer" eine Komplettbemalung nach eigenen Wünschen durchführt...

Aufgrund dieses Umstandes fehlt dieser Reihe die "Fallertypische"-Ausstrahlung der Modelle...ab dem Modell #905 siehts dann wieder etwas besser aus,da die Glasfronten NK-Architektur,einen etwas monotonen Charackter brauchen.

So long


DL 800

RE: Faller Nr.901, Stadtbausatz, Aristo Craft Version, City Buildings Kit

#7 von collect-60 , 30.06.2014 11:29

Hallo Andreas,

mich faszinieren die Strassenzüge, die man auf Fotos von alten Modellbahnanlagen sieht, und die aus diesen Teilen gebaut worden sind.
Aber du hast recht, so ganz ohne Farbe wirkt dies vielleicht etwas eintönig.

Ich habe mal von einem Bekannten zwei Bananenkisten voll mit gebauten Stadthäusern aus diesen Sets bekommen, ich muss die mal wieder raussuchen.

Gruss

Kurt


Gleis3601 findet das Top
collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008


RE: Faller Nr.901, Stadtbausatz, Aristo Craft Version, City Buildings Kit

#8 von DL 800 ( gelöscht ) , 30.06.2014 11:58

Gerne Kurt,

bin gespannt wie die aussehen.

Bester Kurt,daß ist auch nur meine persönliche Meinung wir beide z.B. haben ja diese Modelle und sehen was Sache ist. Für einen der jetzt "nur" die Ovp s kennt,könnte u.U. etwas "enttäuscht" über den Inhalt sein.

Ich bin da ansonsten auch voll deiner Meinung,die Deckelbilder usw. strahlen Nostalgie Pur aus incl. der Wikinger

Würde mich über Fotos der gebauten Häuser sehr freuen...


DL 800
zuletzt bearbeitet 30.06.2014 11:59 | Top

RE: Faller Nr.901, Stadtbausatz, Aristo Craft Version, City Buildings Kit

#9 von *3029* , 30.06.2014 12:38

Hallo zusammen,

Andreas und Kurt,

ich kenne die Stadtbausätze u.a. aus persönlicher Betrachtung sehr gut, habe diese aber, als die in den 60ern
noch in den Moba-Läden zu kaufen waren, nie angeschafft, da die nicht zu meinen eher kleinen Anlagen gepasst hätten.

Inzwischen verhält sich das mit den Platzverhältnissen anders, aber die Bausätze sind mir einfach zu teuer,
und das, obwohl ich bestimmt kein Geizhals bin ...

Da bleibt nur die Alternative, bereits fertig gebaute Stadthäuser zu kaufen.
Aber sauber geklebte zu finden ist leider auch nicht ganz einfach

Als "Purist" ist es mir lieber wenn der Vorbesitzer sich "sklavisch genau" an Bauvorlagen bzw. Katalog- und Packungs-
abbildungen beim Zusammenbau orientiert hat, was sehr häufig vorkommt, von Faller aber nicht beabsichtigt war.

Otto Hübchen hat auf seiner Märklin- bzw. Fleischmann-Schauanlage die Stadtbausätze sehr abwechslungsreich
kombiniert, das der Stadt Flüelen dort ein überaus realistisches Erscheinungsbild verleiht.
Diese in den 50/60ern entstandene Ausstellungsanlage ist für mich bis heute die Traumanlage geblieben.

Bei der Faszination, die von diesen Gebäuden ausgehen, stimme ich euch uneingeshränkt zu

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 30.06.2014 | Top

RE: Faller Nr.901, Stadtbausatz, Aristo Craft Version, City Buildings Kit

#10 von Thal Armathura , 30.06.2014 23:55

Hallo zusammen,

fuer mich ist es vielleicht etwas anders... Ich versuche die Hafen Fabrikanlage nach zu bauen. Wie man sieht war etwas Faller Pla Color in diesem Bausatz dabei um die Fassaden zu beleben. Hier sieht man mein Faller Bahnhof Nr.107 Fertigmodell und die erwuenschten Stadtgebaeude im Hintergrund. Faller Bahnhof Nr.107, 1959 Ich bin noch dabei alle Teile zu finden.....

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 2.645
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 30.06.2014 | Top

RE: Faller Nr.901, Stadtbausatz, Aristo Craft Version, City Buildings Kit

#11 von metallmania , 19.12.2014 15:31

Hallo zusammen,

in Ergänzung zeige ich meine beiden 901er Kästen. Die Füllung ist gemischt, weil verbaut, also nicht original. Die Reste sind aber noch ansehnlich, vor allem die decals.
Vorangestellt ist ein Katalogauszug, da sind alle Grund- und Ergänzungskästen sowie die Einzelteilsortimente aufgeführt.




Schachtel gelb/rot mit Tanne

Bausatzreste und Anleitungsheft

orange Klebetube

Ladenbilder

weiteres Dekomaterial, Klebetube wie bekannt
Grüße Werner


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


hartmut1953 findet das Top
 
metallmania
Beiträge: 3.768
Registriert am: 03.12.2014


RE: Faller Nr.901, Stadtbausatz, Aristo Craft Version, City Buildings Kit

#12 von metallmania , 19.12.2014 18:00

Hallo,

als Anmerkung noch:

Der Grundkasten wurde von 1955 bis 1964 geliefert.

Gruß
Werner


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


 
metallmania
Beiträge: 3.768
Registriert am: 03.12.2014


RE: Faller Nr.901, Stadtbausatz, Aristo Craft Version, City Buildings Kit

#13 von metallmania , 21.12.2014 03:46

Hallo zusammen,
habe beim Aufräumen meine Kiste mit den Stadtbauten gefunden - ca 30 Stück - und mal in engen Straßenzügen aufgestellt.

Vielleicht gefällts den Bilderjunkies ja.

































Schöne Weihnachten wünscht
WERNER


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


Folgende Mitglieder finden das Top: Djian, Einmotorer und hartmut1953
 
metallmania
Beiträge: 3.768
Registriert am: 03.12.2014


Faller 901 andere OVP

#14 von timmi68 , 30.09.2016 10:16

Hallo zusammen,

ich habe beim Stöbern im Burglädchen diesen Karton des Stadtbausatzes 901 gefunden (leider leer):



Der passt so gar nicht in das typische Fallerschema. Interessant finde ich auch die Zusatzbezeichnung /E.
Die Innenschächtelchen, die in Beitrag #1 zu sehen sind, dürften hier übereinander gestapelt worden sein.
Ich meine in der Bucht letztens auch solch einen Karton gesehen zu haben.
Falls Interesse besteht, kann ich die anderen Seiten auch noch fotografieren.

Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.485
Registriert am: 13.11.2013


RE: Faller 901 andere OVP

#15 von Schwelleheinz , 12.03.2017 12:24

Hallo Leute,

der war auch noch in einer Bautsatzrestekiste mit dabei




Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


hartmut1953 findet das Top
 
Schwelleheinz
Beiträge: 3.375
Registriert am: 14.01.2012


RE: Faller 901 gebaut

#16 von Thal Armathura , 12.09.2017 20:07

Hallo zusammen,

auf einer Boerse hier http://www.oerm.org/ am Samstag habe ich diese Haeuserreihe fuer $10 inklusiv OVP gefunden und gekauft:















Ich glaube ich habe jetzt alles fuer meine Hafenanlage.....

Ausserdem habe ich ein Paar alte Fleischmann Loks in OVP bekommen.

Gruesse aus Los Angeles,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


hartmut1953 findet das Top
 
Thal Armathura
Beiträge: 2.645
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 12.09.2017 | Top

RE: Faller 901 gebaut

#17 von PLASTICOL , 13.09.2017 12:24

Sehr schöne Schnäppchen, Thal
Dann viel Spaß beim Aufbau Deiner Traum-Anlage!
Liebe Grüße nach Kalifornien, Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )


 
PLASTICOL
Beiträge: 1.363
Registriert am: 17.08.2012


RE: Faller 901 gebaut

#18 von Gleis3601 , 07.04.2018 18:24

Hallo ,

vor kurzem hatte ich mich etwas intensiver mit meinen Baukästen 901 beschäftigt .
Hier ist ja schon einiges an Baukästen und Modellen gezeigt worden . Bei den hier gezeigten Kästen ,fällt mir aber auf , das diese ,obwohl gut gefüllt , anscheinend willkürlich zusammen gestellt sind .

Ich habe mir mal die Mühe gemacht und die wichtigsten Teile nach Form und Farbe sortiert ...


Haupt Fronten Teile , es gab 5 Farben


Erdgeschoss Teile , hier 3 Farben , Gegenstücke für die Ladenfronten


Ziergiebel Teile , die großen gab es wohl nur in 2 Farben , während die kleinen in 3 Farben abgespritzt wurden






Brandmauern , verschiedene Struktur und Farben


Der Dachplattensatz im 901






mögliche Schornstein Farben bei 901




Ladenfronten , Farben und Formen

Fortsetung folgt...


Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


 
Gleis3601
Beiträge: 2.592
Registriert am: 07.12.2015

zuletzt bearbeitet 07.04.2018 | Top

RE: Faller 901 Baukasten

#19 von Jofan 800 , 05.09.2022 15:56

Hallo zusammen,

Sonntag ist mir ein sehr schönes kleines Konvolut an Faller Kästen in die Hände gefallen, darunter ein 901. Eigentlich beschäftige ich mich ja nur mit Holz- / Pappe Modellen aber diese alten Kunststoff Stadthäuser haben doch einen ganz beonderen Charme. Jetzt hab ich aber ein Problem. Gern würde ich den gut erhaltenen 901 Karton orginal befüllt aufbewahren. Aber was, in welcher Menge und in welchen Farben gehört in diesen Karton? In der Regel sind diese Kartons ja nur mit Resten gefüllt, aber dieser scheint mir fast eine Doppelpackung zu sein. Aber seht selbst:


Alle Papiere sind doppelt vorhanden


Die 32 Giebelstücke würden für 16 Häuser reichen und 20 Brandmauern sind dabei




Also noch mal die Frage: Was davon gehört orginal in den Karton 901 und was fehlt?

Viele Grüße,
Joachim


PLASTICOL findet das Top
Jofan 800  
Jofan 800
Beiträge: 1.170
Registriert am: 14.03.2014


RE: Faller 901 Baukasten

#20 von metallmania , 05.09.2022 16:56

Hallo Thal,

siehe Beitrag #18 von Andreas, da hat er die wesentlichen Teile abgebildet. Insgesamt konnten 6 Häuser, 3 große und 3 kleine gebaut werden, wie in den Katalogen abgebildet worden ist. Dachfenster/Gaupen waren im 901 nie dabei; die gabs nur im Kasten # 903 oder als Ergänzungspackung # 934.
Eine genaue Anzahl der Einzelteile ist m. W. nirgends aufgeführt worden. Ebenso gabs im Laufe der Produktionszeit verschiedene Farben.


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


PLASTICOL findet das Top
 
metallmania
Beiträge: 3.768
Registriert am: 03.12.2014


RE: Faller 901 Baukasten

#21 von Jofan 800 , 07.09.2022 22:20

Hallo zusammen,

dann will ich mal versuchen meine Frage nach dem Inhalt der Packung 901 selbst zu beantworten. Da ich bisher mit Faller Produkten aus den 60er Jahren wenig zu tun hatte, bitte ich Irrtümer zu entschuldigen und mich gerne zu korrigieren oder zu ergänzen.
Die Frage selbst scheint mir nicht ganz unwichtig zu sein. Bei ebay und sonst werden gelegentlich komplette Kartons angeboten, angeblich vollständig, orginal, unberührt etc. Aber wie will man das behaupten oder kontrollieren wenn es keine Übersicht gibt? Am besten wäre es natürlich wenn einer von uns einen noch orginal zugeklebten Karton besitzt, diesen für uns öffnet und den Inhalt genau protokolliert. Aber welcher Sammler würde das schon tun.
Also will ich es mit einer Annäherung versuchen. Es scheint als ob ich per Zufall zwei ziemlich komplette Sätze gefunden habe. Ein Vergleich mit gebauten Häusern und hier gezeigten Kästen, der sehr einfach gestrickten Bauanleitungszeichnung (Bild 2) und der kleinen Liste (Bild 3+4) ergab keine Fehlteile. An dieser kleinen Bauanleitungsliste werde ich mich auch orientieren.

Hier vorab noch einmal eine Übersicht der Hauptbauteile. Ich habe sie so zusammengelegt dass daraus sechs Einzelgebäude entstehen können. In der Bauanleitung steht 5 bis 7 Häuser. Sieben dürfte möglich sein wenn auf einen breiten 72 mm Untergeschoss zwei 30 bzw 42 mm breite Obergeschosse gesetzt werden. Die Zahl der Ziergiebel, 16 reicht sogar für insgesamt 8 Häuser.


Die Zeichnungen der Bauanleitung zeigen nur den Bau von 1 bis 3 Musterhäusern


Die textliche Bauanleitung ist sehr knapp gehalten. Da ist wohl Eigeninitiative oder intuitives Bauen gefragt.



Jetzt die Bauteile nach den Nummern der Bauanleitung:

1 : Seitenwände oder Brandschutzmauern, insgesamt 10 in 5 Farben.


2 - 4 : Ladenfronten, insgesamt sieben in drei Farben.


5 - 8 und 28 - 29 : Vorderfronten, insgesamt 24 Teile in drei Breiten. 28; 29 sind Unterteile für die Seiten oder Hinterhöfe.


9 - 11 : Schaufenstereinsätze, sechs in drei Breiten.


12 : Schaufensterbilder


13 : Schaufensterglas für die Einsätze


14 - 16 : Fenster in den Vorderfronten


17 : Dächer, insgesamt sieben, das größte oben ist mehrfach teilbar.


18 - 19 : Kamine und Kamindeckel


20 : Firstziegel. Hängen leider nicht mehr am Grat. Da glaube ich auch das einige fehlen.


22 : Insgesant 16 Giebel in drei Größen. Sind leider auch schon entgratet. Aber man kann gut an den von Andreas gezeigten Beispielen sehen, daß jeweils vier kleinere und mittlere einer Farbe an einem Grat hingen.


23 : Giebelfenster


24 : Abziehbilder (Decals)


25 - 26 : Fensterläden und Markisen


30 - 33 : Fenster und Türen


35 : drei lange Schaufenstermarkisen, müssen wohl passend zugeschnitten werden.


36 : Klebewinkel, werden in der Bauanleitung nicht erwähnt. Stehen aber in Fallerheft 872 ( Seite 13) zum Städtebausatz 901. Sie dienen zum Stabilisieren der Fronten. Bei Doppelhäusern kann man innen eine Seitenwand zur Stabilisierung einkleben oder eben diese Klebewinkel. Im Heft werden sie als gelb beschrieben.


Und last and least, der Kontrollzettel. Damit müßte die Packung komplett sein.


Ich hoffe der ganze Aufwand hat sich gelohnt und jemand von euch interessiert sich tatsächlich dafür.

Viele Grüße,
Joachim


Folgende Mitglieder finden das Top: metallmania und PLASTICOL
metallmania hat sich bedankt!
Jofan 800  
Jofan 800
Beiträge: 1.170
Registriert am: 14.03.2014


RE: Faller 901 Baukasten

#22 von Rainer1403 , 07.09.2022 22:37

Hallo Joachim,
deine Abbildung ist der Inhalt zu 99 % der Auslieferung,
es kann zwar kleine Abweichungen geben, wer weiß das schon genau. Ich besitze einige und habe schon einige Packungen verkauft . Die Rechteckige Packung ist wesentlich seltener als die flache Packung, aber die Inhalte stimmen mit deinen Bildern ùberein.
Leider sind viele Angebote nicht mehr Original und daher verwirrend.
Gruß Rainer


Rainer1403  
Rainer1403
Beiträge: 290
Registriert am: 15.07.2019


RE: Faller 901 Baukasten

#23 von metallmania , 07.09.2022 23:26

Hallo Joachim,

vielen, vielen Dank für deine Bemühungen. Anhand deiner Fotos kann jeder nachvollziehen, wie 6 Häuser entstehen können.

Meine Kästen 901 bis 904 sind wohl alle unvollständig, aber ich habe ja ca. 30 gebaute Häuser und die Einzelteilsortimente mehrfach.
Damit läßt sich sicher auch einer meiner Kästen komplettieren.

Faller betrachtete die Stadtbaukästen auch als Lehrmittel, um zum individuellen Selbstbau anzuregen. So bei der Neuvorstellung 1955.
Allerdings wurden die 901er ff. Kästen Anfang der 60er Jahre zugunsten einzelner Modelle 910 bis 914 aufgegeben, weil eben doch nicht jeder individuell bauen wollte oder konnte.



Haus 910






913 modernes Kaufhaus




914 Stadthaus





Später gab es die Einzelteile auch noch in den Bastelsets 555 und vorallem 556, die wohl zum Abverkauf von zuviel produzierten Teilen dienten.

Set 555







Set 556





Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


Folgende Mitglieder finden das Top: Solidcentrerail, hartmut1953, FrankM und PLASTICOL
Jofan 800, UKR und FrankM haben sich bedankt!
 
metallmania
Beiträge: 3.768
Registriert am: 03.12.2014


   

Faller Ländliches Anwesen B-275
Faller -Werbemittel

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz