Kibri Bahnhof 0/51/7 mit funktionierender Uhr

#1 von gs800 , 08.08.2014 19:19

Hallo Kibri-Freunde,

zum Wochenausklang hat sich dieser Kibri Bahnhof bei mir eingefunden. Normalerweise interessiere ich mich nicht für diese frühe Kibri Kunststoffaera, aber dieser Bahnhof hat eine funktionierende Uhr und sieht auch sonst noch sehr gut erhalten aus.
Das Unterteil des Originalkartons und die beschreibung für die Uhr waren auch noch dabei.Leider ist das Dach des einen Anbaus etwas verformt.
Evtl. lässt sich das ja noch vorsichtig richten.
Der Bahnhof war eine Neuheit von 1956.























Enjoy
Rei/CH


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)
Dampf im Sihltal: https://www.museumsbahn.ch/


 
gs800
Beiträge: 3.553
Registriert am: 26.02.2012


RE: Kibri Bahnhof 0/51/7 mit funktionierender Uhr

#2 von DL 800 ( gelöscht ) , 08.08.2014 20:58

Hallo Rei,

geiles Teil der Bhf...die frühen Plaste Kibri Teile haben wirklich Ihren eigenen Stil,daß gefällt mir sehr


DL 800

RE: Kibri Bahnhof 0/51/7 mit funktionierender Uhr

#3 von Fliwatüt , 12.08.2014 23:05

Hallo Rei

ein echt nettes und interessantes Teil!

Aber was für einen Kurs hatte der SF den damals
Immer wieder schön, wenn man was von FCW entdeckt, heute leider ein Durchschnittsgeschäft.

Gruß ins Sihltal
Norbert


Wege entstehen dadurch, daß man sie geht! (Kafka)


Fliwatüt  
Fliwatüt
Beiträge: 597
Registriert am: 30.12.2011


RE: Kibri Bahnhof 0/51/7 mit funktionierender Uhr

#4 von Blech , 13.08.2014 14:49

Norbert -
klar ist FCW heute ein Durchschnittsgeschäft.
Es ist eben ein Geschäft der Jetztzeit.
Wir können die Zeit nicht zurückdrehen.
Schöne Grüße aus Hessen
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


   

Kibri 0/78/1 Kapelle "Kühzagl"

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz