Oberleitung für Trix Express Bakelit...

#1 von Gelöschtes Mitglied , 28.08.2014 00:24

Hallo
bekanntlich gab es ja für Trix Express nie eine hauseigene Oberleitung. Das dies mal geplant war, kann man ja an den vorhanden Patentschriften sehen.
Ich denke, das Trix sich dann wohl aus Kostengründen für die damals auf den Markt kommende Vollmer Oberleitung entschieden hat.
Nun, wie es das Leben so will, bin ich gestern auf eine voll funktionsfähige Oberleitung für das Bakelitsystem gestoßen.
Ausserdem ist nun auch klar, woraus die Fahrdrähte gemacht sind. Und zwar aus Heureka Stahkstricknadeln.
Allerdings wird es wohl nicht für eine ganze Anlage reichen.
Die Masten wurden mit Hilfe eines Stanzwerkzeuges ca. 1952 hergestellt. Dieses Stanzset existiert noch und wir werden es wohl bekommen. Somit könnten wir noch weitere Masten herstellen.
Stricknadeln werden wir wohl auch noch auftreiben. Allerdings kann ich mir auch vorstellen, die Drähte von Vollmer einzusetzen.
Hier nun die Bilder:










RE: Oberleitung für Trix Express Bakelit...

#2 von gs800 , 28.08.2014 07:09

Moin Rei/Knuldes,

eine Oberleitung für TE Bakelit hat ihren Reiz. Wenn ihr das Stanzwerkzeug habz, wäre ich sehr gespannt mal die Herstellung solcher Masten zu shen. Die wären möglicherweise auch noch anderweitig verwendbar.


Gruss aus Züri-Süd
Rei/CH


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)
Dampf im Sihltal: https://www.museumsbahn.ch/


 
gs800
Beiträge: 3.563
Registriert am: 26.02.2012


RE: Oberleitung für Trix Express Bakelit...

#3 von pete , 28.08.2014 09:10

Hallo Rei,

das ist ja eine interessante Entdeckung! Bin gespannt was da draus wird!

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.141
Registriert am: 09.11.2007


   

Mein neuer "Wäschekorb"
V45, BR245 von NPE

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz