RE: Piko BR 50

#26 von bubblecar234 , 25.01.2015 17:14

Hallo, hier das RABA Prospekt. Verkaufspreis schlecht zu lesen. 65,-- Mark.
Henner



 
bubblecar234
Beiträge: 436
Registriert am: 01.01.2012

zuletzt bearbeitet 25.01.2015 | Top

RE: Piko BR 50

#27 von herribert73 , 25.01.2015 20:28

Zitat von Hoppyfreund im Beitrag #20
.

Hier das versprochene Bild. Achsen mit neuen Radscheiben.Wenns dann so losgeht, dann nur abwarten obs noch Schlimmer wird
MfG Hoppyfreund


Ah, der 43-44er Umbau. Interessant. Beschreib doch mal genauer, hast Du Rocoschlappen draufgezogen?
Gruss
Fred


herribert73  
herribert73
Beiträge: 2.197
Registriert am: 26.11.2009


RE: Piko BR 50

#28 von Hoppyfreund , 26.01.2015 18:23

Hallo Herribert73 und Gemeinde,
die Radsterne sind von Gützold BR 86. Ich wollte eine neue Steuerung einbauen, die neuen Kuppelstangen passen aber nicht. Ich habe die Radsterne von der BR 86 genommen weil die Löcher für die Kurbelzapfen größer sind als von der BR 52. Habe Gewinde reingeschnitten damit ich die Orginalschrauben verwenden konnte. Bei der Treibachse habe ich nichts geändert, damit die Gegenkurbel und Treibstange verwendet werden kann. Die Kuppelstangen habe noch etwas nachgearbeitet damit sie nicht den Zapfen abdrehen.

Hier mal der Vorläuferbereich. Jetzt sind die Teile von der alten BR 24/64 eingebaut, vielleicht baue ich es noch mal mit Teilen der BR 86 um , so wie bei der BR 50 881

MfG Hoppyfreund


Hoppyfreund  
Hoppyfreund
Beiträge: 252
Registriert am: 19.06.2011


RE: Piko BR 50

#29 von Pikologe , 01.02.2015 15:54

Hallo Hobbyfreund,

von welchem Hersteller hast Du die Windleitbleche und den Gisl genommen?

Gruß Pikologe

PS: Kribbelt in die Finger, will mehr Zeit...


Viele Grüße in die Runde

vom Pikologen

„Er hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.“


 
Pikologe
Beiträge: 5.000
Registriert am: 26.06.2010


RE: Piko BR 50

#30 von Hoppyfreund , 01.02.2015 19:45

Hallo Pikologe,
Windleitbleche sind von Piko und der Gisl von Gützold. Wenn du was brauchst, einfach PN.
MfG Hoppyfreund


Hoppyfreund  
Hoppyfreund
Beiträge: 252
Registriert am: 19.06.2011


RE: Piko BR 50

#31 von smardy , 18.10.2020 13:11

Hallo,
ich habe 2 PIKO BR 50. Beide sind ziemlich alt. Die eine ist schwarz matt, die andere schwarz glänzend. Welche ist die ältere oder wurden beide Varianten parallel hergestellt?
Beim Motor und Vorläufer gibt es kleine Unterschiede. Auch bei der Kupplung.

Viele Grüße
Klaus


viele Grüße
Klaus


 
smardy
Beiträge: 57
Registriert am: 15.01.2013


RE: Piko BR 50

#32 von Aloe , 18.10.2020 17:44

Hallo Klaus,

bei solcher ungenauen Beschreibung zum Vorläufer sind Bilder immer besser. Es gibt eine Ausführung der Piko BR 50 mit beweglicher Pufferbohle. Dann kann der Vorläufer ohne Spurkranz rot oder dunkel sein. Ferner gibt es noch eine Ausführung , da hat der Vorläufer einen Spurkranz. Eine BR50 kann den kleinen oder den großen Anker haben. Die Variante lack-schwarz gab es eher. Es folgte dann erst das matt-schwarze Gehäuse. Ist hier die Kupplung am Tender gemeint ? Die gibt es breit und schmal. Bei der BR50 gibt es noch weitere Unterschiede.
Mal im FAM unter suchen Beiträge finden.
Gruß Ebi


smardy hat sich bedankt!
 
Aloe
Beiträge: 2.156
Registriert am: 20.07.2014


RE: Piko BR 50

#33 von smardy , 18.10.2020 18:54

Danke,
es ging mir nur um die Art des Lackes, glanz oder matt. Also glänzend dann ca 1954 und matt wann?

Viele Grüße
Klaus


viele Grüße
Klaus


 
smardy
Beiträge: 57
Registriert am: 15.01.2013

zuletzt bearbeitet 18.10.2020 | Top

   

Mein Hruska baureihe 84
Alte Piko E46/44 Antrieb

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz