Welcher Hersteller ?

#1 von frankenmafia , 11.04.2015 16:56

Hallo,

in einem kürzlich gekauften Lot gab es folgenden Wagen - ich habe null Ahnung, vermute aber eine frühe DDR Produktion ?







Bin für jeden Hinweis dankbar.

frankenmafia


frankenmafia  
frankenmafia
Beiträge: 763
Registriert am: 02.02.2012


RE: Welcher Hersteller ?

#2 von CP-Rail , 12.04.2015 23:10

Hallo,

also wenn der gezackte Aufkleber ein Preisschild ist, dann waren aber 15,30 Mark für eine frühe DDR-Produktion exorbitant teuer. Mein rein subjektives Bauchgefühl.

Viele Grüße
Jens-Michael


 
CP-Rail
Beiträge: 191
Registriert am: 23.11.2014


RE: Welcher Hersteller ?

#3 von telefonbahner , 12.04.2015 23:25

Hallo frankenmafia,
ist der Wagenkasten bei diesem Modell aus Blech oder aus Kunststoff (Pertinax) ?

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 13.394
Registriert am: 20.02.2010


RE: Welcher Hersteller ?

#4 von Udo , 13.04.2015 00:13

15,30 - vllt Kronen ? Oder Schilling ?


 
Udo
Beiträge: 4.158
Registriert am: 10.02.2014

zuletzt bearbeitet 13.04.2015 | Top

RE: Welcher Hersteller ?

#5 von telefonbahner , 13.04.2015 00:33

Hallo zusammen,
ich vermute eher FAHRBACH Modell aus Leipzig.
Dann würde wohl auch der Preis hinkommen, denn die Fahrbachwagen lagen fast alle über 10 DM (Ost)

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 13.394
Registriert am: 20.02.2010


RE: Welcher Hersteller ?

#6 von KaHaBe , 13.04.2015 00:35

Hallo Gerd,

wenn das Plaste ist, schmeiß ich mich weg...

Übrigens, der Beschriftung nach ein Kleinviehverschlagwagen. Und interessante Kupplung.

Liebe Grüße nach Elbflorenz, Ede nicht vergessend

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.519
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 13.04.2015 | Top

RE: Welcher Hersteller ?

#7 von Aloe , 13.04.2015 01:04

Hallo ,

die Beschriftung paßt nicht so richtig zu Fahrbach. Auch sollten die Federpakete der Achsblenden besser zu sehen sein. Die Kupplungen passen auch nicht. Die ganzen senkrechten Streben sind bei Fahrbach extra aus Pertinax aufgeklebt. Wer den Mikado DDR hat kann ganz gut vergleichen.

Gruß Ebi


 
Aloe
Beiträge: 2.123
Registriert am: 20.07.2014


RE: Welcher Hersteller ?

#8 von frankenmafia , 13.04.2015 08:49

Hallo,

erstmal danke für euere Antworten.

Der Wagen ist komplett aus Blech, kein Pertinax.

frankenmafia


frankenmafia  
frankenmafia
Beiträge: 763
Registriert am: 02.02.2012


RE: Welcher Hersteller ?

#9 von picomane , 13.04.2015 09:50

Hallo
Könntest Du mal Bilder von den Stirnseiten des Wagens machen und zeigen ?
mfg
Bernd


" In Jene lebt sichs bene. "


picomane  
picomane
Beiträge: 1.381
Registriert am: 28.06.2008


RE: Welcher Hersteller ?

#10 von frankenmafia , 13.04.2015 16:31

Hallo Bernd,

gerne - wenn es hilft ?





Grüße

frankenmafia


frankenmafia  
frankenmafia
Beiträge: 763
Registriert am: 02.02.2012


RE: Welcher Hersteller ?

#11 von Aloe , 13.04.2015 16:52

Hallo Frankenmafia,

also Fahrbach ist es nicht und scheidet somit aus.

Gruß Ebi


 
Aloe
Beiträge: 2.123
Registriert am: 20.07.2014


RE: Welcher Hersteller ?

#12 von telefonbahner , 13.04.2015 17:56

Hallo zusammen,
wie wäre es denn mit dem Namen Heinz Müller aus Leipzig als Hersteller ?
Dieser hatte verschiedene Lok- und Wagenmodelle gefertigt, auch in mehreren Exemplaren.( Neudeutsch würde man wohl Kleinserie dazu sagen)
Im Modelleisenbahner war u.a. mal eine BR 42 von ihm vorgestellt.
Seine Modelle wurden wohl von seinen Erben in alle Winde verkauft.
Hier mal 2 Bilder von diesen Modellen. Der Verschlagwagen sieht doch verdächtig wie der von frankenmafia aus...





Ob auch der von Fahrbach angebotene Wagen aus der gleichen Quelle weiß ich allerdings auch nicht.
Die mir zugängige Kopie einer kopierten Kopie aus einer kopierten Preisliste von Fahrbach lässt da keine genaueren Details erkennen



Vielleicht äußert sich (ausnahmsweise) noch jemand der genaueres hierzu berichten kann.

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 13.394
Registriert am: 20.02.2010


RE: Welcher Hersteller ?

#13 von Aloe , 13.04.2015 18:14

Hallo Gerd aus Dresden,

da hast Du wirklich ein paar alte Schätze. Von der Beschriftung her sage ich auch , daß diese zusammenpassen. Aber mir sagt der Name so nichts. Jedenfalls ist es ein altes Modell was uns Frankenmafia vorgestellt hat. Das in diesem Zustand ist schon super.

Gruß Ebi


 
Aloe
Beiträge: 2.123
Registriert am: 20.07.2014


RE: Welcher Hersteller ?

#14 von frankenmafia , 13.04.2015 19:52

Hallo Gerd,

ich würde sagen : VOLLTREFFER !

Danke für die Aufklärung, obwohl mir der Herstellername auch total unbekannt ist.

Grüße

frankenmafia


frankenmafia  
frankenmafia
Beiträge: 763
Registriert am: 02.02.2012


   

Piko und die Blisterverpackung
PIKO Behälterwagen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz