Bilder Upload

RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#51 von Udo , 10.09.2015 16:10

Wolfgang, vllt stellt dich Porsche als Berater ein. Auch für Nachkäufe. Obwohl - Hans-Peter Porsche hat selbst gesagt, dass in diesem Museum nur etwa 3 bis 5 % des Materials seiner Sammlung ausgestellt wurde. Es würde mich nicht wundern, wenn du die ganzen Schätze begutachten könntest, um zu sehen, bei welchen Artikeln der Hans-Peter voll übers Ohr gehauen wurde.

Du müsstest dann aber iwie in den Süden ziehen. Da ist es je nach Höhenlage manchmal bedeutend kälter als bei dir im saarländischem Gebiet. Aber ich glaube, für eine gewisse Zeit lohnt sich das, und später wirst du einmal in der Woche von einem Chaffeur mit Porsche abgeholt, um weiteres Material zu sichten.

Schönen Gruß
Udo


 
Udo
Beiträge: 3.830
Registriert am: 10.02.2014


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#52 von Blech , 10.09.2015 16:20

Udo,
den Wolfgang müssen sie dann aber auch mit dem Porsche-SUV holen, im Flachmann hat er wohl Probleme.
Ich meine natürlich, weil er immer etliche Bananenkisten mit Bahnen rumschleppt...was hast denn du gedacht?
Schöne Zeit!
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 12.112
Registriert am: 28.04.2010


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#53 von Udo , 10.09.2015 16:33

Gibt es denn schon einen Porsche-Kombi ? Dann wäre das Problem gelöst.


 
Udo
Beiträge: 3.830
Registriert am: 10.02.2014


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#54 von wolfgang , 10.09.2015 17:02

Hallo liebe Tinplater,
ist ja erstaunlich, wie mein kleiner Reisebericht hier ein Eigenleben entwickelt.

Übrigens, weil danach gefragt wurde:
Wer wie ich bei diesem Besuch mit dem Wohnmobil anreist, kann gut auf dem Stellplatz in Innzell Station machen.
Ist zwar rund 30km entfernt, aber einige nähere Plätze fand ich nicht so ansprechend.

Viele Grüsse und nur weiter so
wünscht

Wolfgang H.


 
wolfgang
Beiträge: 296
Registriert am: 13.03.2011


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#55 von telefonbahner , 10.09.2015 17:31

Hallo Udo,
Falls nicht...

Zitat von Udo im Beitrag #53
Gibt es denn schon einen Porsche-Kombi ? Dann wäre das Problem gelöst.

...könnte ja auch eine Anhängerkupplung die Lösung sein.
Die ersten "Prototypen-Anhänger" der Hochgeschwindigkeitshänger werden ja schon eine Weile auf der A 4 getestet.
Meist mit einem Schrottauto als "Gewichtsdummy" verkehren diese mit etwas leistungsstärkeren Zugfahrzeugen mit Tempo über 130 bei jedem Wetter im Testbetrieb

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 9.496
Registriert am: 20.02.2010


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#56 von Udo , 10.09.2015 23:00

Hallo, Wolfgang,

was ist passiert ? Fehlen dir die Worte ?

Oder hast du geflucht ? Das soll man nicht machen.

Schönen Gruß
Udo


 
Udo
Beiträge: 3.830
Registriert am: 10.02.2014


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#57 von Blech , 11.09.2015 06:33

Udo,
eher geflucht.
Denn dem Wolfgang fehlen nie die Worte!
Schöne Grüße zum Freitag
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 12.112
Registriert am: 28.04.2010


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#58 von claus , 11.09.2015 11:33

Botho,

hoffe nicht, dass du unter Schlafstörungen leiden musst, obgleich ich schon weiß, dass der frühe Vogel den Wurm fängt.
Wobei das ja noch was zum Verspeisen wäre im vergleich zum Forumsinhalt!


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 14.443
Registriert am: 30.05.2007


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#59 von swfreund ( gelöscht ) , 11.09.2015 14:37

Keine Angst Freunde!!
Mir fehlen nicht die Worte.Ich habe was berichtigt in einem anderen Fred,wollte das speichern und dann war es hier!!!!Wie der ganze Eintrag dann gelöscht wird,bin ich altersbedingt NICHT fähig!!
Seht`s mir bitte nach!
Wolfgang


swfreund

RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#60 von claus , 11.09.2015 16:12

Zitat von swfreund im Beitrag #60

Wie der ganze Eintrag dann gelöscht wird,bin ich altersbedingt NICHT fähig!!
Wolfgang



Hi Wolfgang,

no prob, das erledige ich jetzt.


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 14.443
Registriert am: 30.05.2007


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#61 von Udo , 11.09.2015 16:29

Wolfgang, das Löschen geht ganz leicht: Bei deinem Beitrag oben rechts auf "ändern" klicken. Dann steht dein Beitrag in einem neuen Feld. Jetzt kannst du einen Schreibfehler berichtigen, ein Wort verändern oder löschen oder eben alles löschen, ganz wie du willst. Dann unten auf "speichern" klicken. Das war alles.

Du kannst auch ältere Beiträge berichtigen, aber nur eine gewisse Zeit lang. Und wenn du im Titel einen Schreibfehler gemacht hast, dann musst du deinen eigenen ersten Artikel anklicken. Dann kannst du auch die Überschrift berichtigen.

Schönen Gruß
Udo


 
Udo
Beiträge: 3.830
Registriert am: 10.02.2014

zuletzt bearbeitet 11.09.2015 | Top

RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#62 von gote , 11.09.2015 17:12

Hallo Udo
Bin jünger als der olle W. aus A.
Ich hab`s kapiert.
Frank


gote  
gote
Beiträge: 1.859
Registriert am: 23.06.2012


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#63 von claus , 11.09.2015 17:49

Zitat von Udo im Beitrag #61
Wolfgang, das Löschen geht ganz leicht: Bei deinem Beitrag oben rechts auf "ändern" klicken. Dann steht dein Beitrag in einem neuen Feld. Jetzt kannst du einen Schreibfehler berichtigen, ein Wort verändern oder löschen oder eben alles löschen, ganz wie du willst. Dann unten auf "speichern" klicken. Das war alles.




Hallo Udo,

alles soweit richtig, außer dass keiner das nun ohne Inhalt dastehende Feld löschen kann. Das können nur die " Roten " ..


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 14.443
Registriert am: 30.05.2007


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#64 von swfreund ( gelöscht ) , 11.09.2015 17:53

D A N K E Claus!!!!!!!!!!!
Udo und Frank habens nicht kapiert um was es geht!!!! Schade!!!!

Wolfgang


swfreund

RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#65 von Udo , 11.09.2015 20:34

Wolfgang, danke für den Wink mit dem Zaunpfahl. Jetzt, wo alles von dir weg ist, habe ich es so langsam begriffen.

Schönen Gruß vom begriffsstutzigen Udo


 
Udo
Beiträge: 3.830
Registriert am: 10.02.2014


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#66 von swfreund ( gelöscht ) , 12.09.2015 02:36

Udo
Nimms nicht krumm!!!
W§olfgang


swfreund

RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#67 von Lastra 38 , 12.09.2015 07:09

Hallo Wolfgang,

dann können sie ja auch die entgleisten Wagen richtig aufs Gleis stellen.

MfG Lastra



Lastra 38  
Lastra 38
Beiträge: 1.133
Registriert am: 08.10.2009


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#68 von Blech , 12.09.2015 08:32

Axel,
dort kann noch mehr entgleisen...
Nämlich die Gesichtszüge, wenn man diese Prunkstücke sieht.
Schöne Grüße aus Hessen
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 12.112
Registriert am: 28.04.2010


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#69 von ElwoodJayBlues , 12.09.2015 08:39

Durch die Fotos sehe ich meine Meinung einmal mehr bestätigt:

Der Trend geht eindeutig zur Zweit- SLH!

Gruß,

Felix


Warte, warte nur ein Weilchen....


 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 3.063
Registriert am: 10.07.2011


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#70 von Udo , 12.09.2015 09:03

Hallo, Felix,

erbitte Aufklärung. Was bedeutet SLH ? Besondere und teure Lok von Märklin ?

Schönen Gruß
Udo


 
Udo
Beiträge: 3.830
Registriert am: 10.02.2014


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#71 von Blech , 12.09.2015 09:04

Typisch Uhrwerkler...
Udo -
SLH ist eine Abkürzung und heißt:
Schöne Lok (von) Hehr.
Oder doch nicht?
Grinst
Blech


Blech  
Blech
Beiträge: 12.112
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 12.09.2015 | Top

RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#72 von ElwoodJayBlues , 12.09.2015 09:10

Udo, Du hattest meine SLH (übrigens von Märklin, nicht von Hehr, Ordnung muß sein!) schon in der Hand und hast sie ausgiebig fotografiert!

Es handelt sich um die rote Stromlinienlok.

Gruß,

Felix


Warte, warte nur ein Weilchen....


 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 3.063
Registriert am: 10.07.2011


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#73 von Eugen & Karl , 12.09.2015 09:54

Hallo,

in eine gepflegte SLH- Sammlung gehören mindestens drei Exemplare:

- SLH 70/12920 mit "Germany" am Tender

- SLH 70/12920 mit "Made in Germany" am Tender

und die seltene
- SLH 66/12920 mit "Germany" am Tender

Dazu kommen noch die Vorserienmodelle.


Viele Grüße


 
Eugen & Karl
Beiträge: 2.468
Registriert am: 06.02.2011


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#74 von ElwoodJayBlues , 12.09.2015 09:57

Oha....

Da muß ich nochmal mit meinem Bankberater sprechen....


Warte, warte nur ein Weilchen....


 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 3.063
Registriert am: 10.07.2011


RE: Modelleisenbahnen im Hans-Peter Porsche Traumwerk

#75 von Blech , 12.09.2015 10:06

Felix -
nix Bank"berater" -gehe gleich zum Chef.
Schöne Grüße aus ca. 35 km
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 12.112
Registriert am: 28.04.2010


   

Eisenbahn Museum Allgäu
Eisenbahnmuseum Haifa (Israel)

Xobor Ein eigenes Forum erstellen