Piko BR 95 zurüsten - danke für die Hilfe

#1 von roggalli , 20.11.2016 16:14

Hallo zusammen,
meine 95 will ich mit den Zurüstteilen bestücken.
Es ist einiges da zum anbauen, aber wenn man nicht weiß, wo das alles dran muß, ist das sehr mühsam.


So sieht das gute Stück aus, stammt aus den 80ern.





An Teile habe ich diese hier:





Nun meine Frage:
Gibt es einen Zettel, wo abgebildet ist, wo die Teile dran kommen?
Bei meiner ist keiner dabei.
Oder kann man den im Netz irgendwo finden?
Ich hab gesucht, aber nichts gefunden.

Noch ne Frage:
Passt die dann noch in die OVP, wenn die Teile alle dran sind?

Wenn mir jemand helfen kann, würde ich mich freuen.


Viele Grüße, Uwe
Der edle Mensch ist würdevoll, ohne überheblich zu sein; der niedrig Gesinnte ist überheblich, ohne würdevoll zu sein-Konfuzius


 
roggalli
Beiträge: 3.427
Registriert am: 05.04.2016

zuletzt bearbeitet 20.11.2016 | Top

RE: Piko BR 95 zurüsten

#2 von KaHaBe , 20.11.2016 16:58

Also, Uwe,

ich habe diese T 20 Anfang 1990 in der Thomas-Müntzer-Stadt Mühlhausen erworben, ladenfrisch für knapp DM 35,--. Eine Beschreibung, wie die Teile zu platzieren sind, war da nicht bei, im Karton der VEB Piko.
Der Styroporeinsatz war ein wenig eng. Auch deswegen habe ich auf die Zurüstung verzichtet.

Grüße nach Elbflorenz

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.537
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 20.11.2016 | Top

RE: Piko BR 95 zurüsten

#3 von Hoppyfreund , 20.11.2016 18:44

Hallo Uwe,
frage einfach das ModelleisenbahnAusbesserungsWerk Freital und das ModelleisenbahnBeschaffungsAmt wird dir umgehend die gesuchte Montagezeichnug zusenden.
MfG Andreas


Hoppyfreund  
Hoppyfreund
Beiträge: 253
Registriert am: 19.06.2011


RE: Piko BR 95 zurüsten

#4 von telefonbahner , 20.11.2016 18:49

Hallo Uwe,
schau mal in dein Postfach (Emil, nicht PN).
Dort müsste das gesuchte drin herumliegen.

Gruß Ede und Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 13.839
Registriert am: 20.02.2010


RE: Piko BR 95 zurüsten

#5 von Aloe , 20.11.2016 18:50

Hallo Uwe aus Dresden,

wie lautet der Spruch ?? "Hier werden Sie geholfen" . Also Bilder studieren.





Viel Spaß mit der Montage.

Gruß Ebi


 
Aloe
Beiträge: 2.157
Registriert am: 20.07.2014


RE: Piko BR 95 zurüsten - danke für die Hilfe

#6 von roggalli , 20.11.2016 20:37

Hallo alle miteinander,
danke Gerd, Andreas, Klaus Hinrich, Ebi
für die schnelle Hilfe.
Ich werde alles dran heften, was die Fahreigenschaften nicht beeinträchtigt und wenn sie dann in den Karton nicht mehr reinpasst, mache ich eine Auhagenlok draus und versteiger den Originalkarton in der Bucht.
Vom Erlös kann Ede dann einen Monat Freibier konsumieren (mal sehn was es bringt, es ist ja nur ein Piko-Karton)


Viele Grüße, Uwe
Der edle Mensch ist würdevoll, ohne überheblich zu sein; der niedrig Gesinnte ist überheblich, ohne würdevoll zu sein-Konfuzius


 
roggalli
Beiträge: 3.427
Registriert am: 05.04.2016

zuletzt bearbeitet 20.11.2016 | Top

RE: Piko BR 95 zurüsten - danke für die Hilfe

#7 von Aloe , 20.11.2016 22:01

Hallo Uwe aus Dresden,

ich konnte meine zugerüstet wieder in den Karton reinlegen. Ansonsten läßt sich Styropur etwas aussparen. Zugerüstet sieht das Modell noch besser aus.

Gruß Ebi


 
Aloe
Beiträge: 2.157
Registriert am: 20.07.2014


RE: Piko BR 95 zurüsten - danke für die Hilfe

#8 von KaHaBe , 21.11.2016 18:01

Hallo Ebi,

deswegen war meine Lok wohl so billig damals.

Weil die Beschreibung nicht dabei war im ladenneuen Teil. Anders als beim Rollwagen z. B., muss sie bei der 95 Öl wohl irgendwie unter die Räder gekommen sein. Und ich kann mich durchaus selber verdächtigen wegen des Abhandenkommens. Denn bei der 38.2 war ja alles drin, in der Beschreibung.

Liebe Grüße

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.537
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 21.11.2016 | Top

RE: Piko BR 95 zurüsten - danke für die Hilfe

#9 von roggalli , 24.03.2020 10:47

Hallo miteinander,

jetzt muß ich doch noch mal die 95 zeigen, die hat nämlich ihre Zurüstteile bekommen und damit nicht nur visuell zugelegt.
Eigentlich ist sie ja erst einstzbereit, mit dem ganzen Dranbaugedöns.















Danke noch mal an alle fürs reinschauen und mitmachen.


Viele Grüße, Uwe
Der edle Mensch ist würdevoll, ohne überheblich zu sein; der niedrig Gesinnte ist überheblich, ohne würdevoll zu sein-Konfuzius


Folgende Mitglieder finden das Top: hundewutz und papa blech
klein.uhu und Aloe haben sich bedankt!
 
roggalli
Beiträge: 3.427
Registriert am: 05.04.2016


RE: Piko BR 95 zurüsten - danke für die Hilfe

#10 von pete , 24.03.2020 11:34

Hallo Uwe,

jetzt sieht sie doch nach einer echten Lok aus!

Gruß
Peter

P.S. Meine ist mir nach dem zurüsten aus der Vitrine gehüpft ... kannst dir vorstellen wie das dann aussah und was ich damit gemacht habe ...


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 11.617
Registriert am: 09.11.2007

zuletzt bearbeitet 24.03.2020 | Top

RE: Piko BR 95 zurüsten - danke für die Hilfe

#11 von roggalli , 24.03.2020 12:10

Hallo Peter,

das ist ja ein wahres Unglück steht die jetzt mit in Falkenberg?


Viele Grüße, Uwe
Der edle Mensch ist würdevoll, ohne überheblich zu sein; der niedrig Gesinnte ist überheblich, ohne würdevoll zu sein-Konfuzius


 
roggalli
Beiträge: 3.427
Registriert am: 05.04.2016


RE: Piko BR 95 zurüsten - danke für die Hilfe

#12 von Hoppyfreund , 24.03.2020 14:26

Hallo Uwe,
die Tischdecke geht ja garnicht, muß grün weis sein, aber die Lok reisst es wieder raus.
MfG Andreas


Hoppyfreund  
Hoppyfreund
Beiträge: 253
Registriert am: 19.06.2011


   

Unbekannte Lokomotiven aus der Sammlung Wolfgang Ziemert
Gützold br 120-269-6 fährt in die falsche Richtung

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz