Hersteller Frage

#1 von Lorbass , 03.02.2017 17:07

Hallo,

ich habe eine Frage an die Häuser Experten.

Ich habe in paar Häuser denen ich keinen Hersteller zuordnen kann,vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.















Bitte entschuldigt die teilweise schlechte Qualität der Bilder,sie sind schnell aus der Hüfte geschossen worden.

Vielen Dank im Voraus.
Grüße
Frank



 
Lorbass
Beiträge: 2.930
Registriert am: 23.03.2009

zuletzt bearbeitet 08.02.2017 | Top

RE: Hersteller Frage

#2 von pete , 03.02.2017 17:29

Servus Frank,

Nummer eins kann ich dir sagen, nettes Teil das man immer irgendwo unterbringen kann

Faller 136 Bahnbude Fertigmodell

Bei den anderen halte ich mich vornehm zurück, mangels sicherem Wissen .. sind aber auch nett

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 11.830
Registriert am: 09.11.2007


RE: Hersteller Frage

#3 von Lorbass , 03.02.2017 17:39

Hallo Peter,

besten Dank.

Bei Nr. 2 bin ich der Meinung das ebenfalls Faller ist bin mir aber nicht sicher.

Grüße
Frank



 
Lorbass
Beiträge: 2.930
Registriert am: 23.03.2009


RE: Hersteller Frage

#4 von pete , 03.02.2017 17:42

Hallo Frank,

eher Vau-Pe, weil die Fenster von außen eingesetzt sind.

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 11.830
Registriert am: 09.11.2007


RE: Hersteller Frage

#5 von mitropa , 03.02.2017 17:46

Hallo Frank,

ich denke auch eher Vau-Pe bei Nummer 2.

zu 3: das ist Neuffen/Hähnel. Dafür sprechen die Fensterläden und das rechteckige Beleuchtungsloch. Auch die Nummer passt, alle meine Hähnel liegen im mittleren 600 Bereich.

Liebe Grüße

Axel


mitropa  
mitropa
Beiträge: 878
Registriert am: 17.12.2010

zuletzt bearbeitet 03.02.2017 | Top

RE: Hersteller Frage

#6 von Lorbass , 03.02.2017 17:56

Hallo Peter und Axel,

danke ihr habt Recht Nr. 2 ist Vau-Pe, ich hab was ähnliches gefunden.

Liebe Grüße
Frank



 
Lorbass
Beiträge: 2.930
Registriert am: 23.03.2009


RE: Hersteller Frage

#7 von timmi68 , 08.02.2017 12:38

Hallo Frank,

vielleicht könntest Du von dem VauPe Kiosk (hat übrigens die Nummer 145) und dem Hähnel Haus noch mal
scharfe Fotos machen und kurz einzeln vorstellen. Ich könnte mir vorstellen, dass das von allgemeinem Interesse ist.
Jedenfalls interessiert es mich .
Die Faller Bahnbude wurde bereits im Fallerbereich vorgestellt.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 6.184
Registriert am: 13.11.2013


RE: Hersteller Frage

#8 von Lorbass , 08.02.2017 16:57

Hallo,

ich hab noch einen Kohlebansen dem ich kein Hersteller zuordnen kann.



Kennt jemand dieses Stück?

Grüße
Frank



 
Lorbass
Beiträge: 2.930
Registriert am: 23.03.2009


RE: Hersteller Frage

#9 von pete , 08.02.2017 20:09

Hallo Frank,

ich habe zwar eine Hälfte von dem Teil irgendwo rumliegen, aber von wem der ist kann ich dir nicht sagen. Tendenz ist DDR.

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 11.830
Registriert am: 09.11.2007


RE: Hersteller Frage

#10 von timmi68 , 08.02.2017 21:19

Hallo zusammen,

Wir hatten schon mal ein sehr ähnliches Modell von Schneider:

Unbekannte Bekohlungsanlage Holz im OKT (Schneider)

Das dürfte derselbe Hersteller sein.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 6.184
Registriert am: 13.11.2013


RE: Hersteller Frage

#11 von Lorbass , 09.02.2017 08:48

Hallo Jörg,

vielen Dank.

Grüße
Frank



 
Lorbass
Beiträge: 2.930
Registriert am: 23.03.2009


   

Unbekannter Blech Bahnhof (Husch)
Kleines Haltepunktgebäude ? Hersteller gesucht

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz