RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#51 von waldgeistweg8 , 29.09.2020 10:54

Mein Neuzugang, 1. Version. Kam mit Fehlteilen und Abbrüchen bei mir an. Mit Hilfe eines lieben Famlers (vielen Dank an dieser Stelle) konnte sie komplettiert werden.
Die altersbedingten Macken bleiben so, das gehört zu einer über 60jährigen nun mal.



Gruß un gsund bleiwe
Wolfgang


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, Knolle, UKR, Redfox1959, norbi26 und hartmut1953
longjohn, Redfox1959 und körki haben sich bedankt!
 
waldgeistweg8
Beiträge: 1.764
Registriert am: 05.08.2011


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#52 von vwlucas , 29.09.2020 21:28

Hallo Wolfgang,
Hallo, ihr alle,

Die Lok hat 8 Isolatoren und 4 Treppen.
Es ist ein Anfang!


Für mich ist Fleischmann immer Recht!
Selbst wenn er falsch ist.


waldgeistweg8 hat sich bedankt!
 
vwlucas
Beiträge: 504
Registriert am: 05.01.2013


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#53 von waldgeistweg8 , 08.11.2020 10:28

Hallo Leute.
Nochmal eine V200 ist eingetroffen.

Bei dem Zustand, Originalkarton mit Lasche, Betriebsanleitung und dem moderaten Preis konnte ich nicht wiederstehen.


Gruß un gsund bleiwe
Wolfgang


Folgende Mitglieder finden das Top: hartmut1953, Knolle, papa blech, 01220, rts001 und vwlucas
körki hat sich bedankt!
 
waldgeistweg8
Beiträge: 1.764
Registriert am: 05.08.2011


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#54 von waldgeistweg8 , 07.12.2020 17:51

Hallo Leute.

Wieder eine alte Amerikanerin eingerollt. Mit Macken, aber die habe ich ja auch...

Mal sehen, ob ich sie noch verjüngen kann.

Gruß un gsund bleiwe
Wolfgang


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, *3029*, Flm1330, Knolle und hartmut1953
 
waldgeistweg8
Beiträge: 1.764
Registriert am: 05.08.2011


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#55 von waldgeistweg8 , 31.12.2020 16:13

Eine weitere NOHAB, jedoch mit trauriger Vergangenheit. Sie ist eines der letzten Stücke aus der Fleischmann H0-Ära, versteigert an den Höchstbietenden.
Ein Relikt aus einer vergangenen Modellbahngeschichte.



Gruß, gsund bleiwe un alles Gude im neie Johr
Wolfgang


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, tane, vwlucas, Knolle, *3029*, Deutzfahrer und hartmut1953
longjohn hat sich bedankt!
 
waldgeistweg8
Beiträge: 1.764
Registriert am: 05.08.2011


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#56 von waldgeistweg8 , 14.04.2021 16:50

Heute eingetroffen. Nicht mehr die ganz Alte, aber immer noch Guss.



Gruß
Wolfgang


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, Knolle und vwlucas
 
waldgeistweg8
Beiträge: 1.764
Registriert am: 05.08.2011


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#57 von Ochsenlok , 14.04.2021 21:51

Hallo Wolfgang,
herzlichen Glückwunsch, das ist eine tolle Lok im originalen 60er Jahre Konstruktionsprinzip, und sehr stimmig von den Proportionen.
Zwar nicht von den ganz alten E44ern, aber nach Pantograph und Beschriftung schon eine von den ersten des Baumusters .



Wie viele 1336 sind hier drauf?

Viele Grüße
Dennis


Folgende Mitglieder finden das Top: Knolle und waldgeistweg8
waldgeistweg8 und körki haben sich bedankt!
 
Ochsenlok
Beiträge: 2.702
Registriert am: 03.04.2010

zuletzt bearbeitet 14.04.2021 | Top

RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#58 von *3029* , 14.04.2021 22:36

* Fleischmann HO 4330 E 44 056 Deutsche Bundesbahn Ganzmetall *

Hallo Wolfgang,
hallo zusammen,

Glückwunsch zu der schönen E 44, deren Vorbild ab den späten 1930er Jahren
entwickelt, als damals neueste Konstruktion, zum Urahn aller modernen E-Loks wurde.

Die E 44 ist eine meiner Lieblings-Loks, von Z bis HO aller Hersteller,
hier eine meiner >>> GFN 4330 <<< , ein absolut bewährtes Modell im analogen Betrieb:

Fleischmann 4330 E 44 056 (Gewicht 504 Gramm) neben Märklin Primex 3011:


© Copyright 2021 by Hermann

Viele Grüsse



Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, waldgeistweg8 und hartmut1953
waldgeistweg8 hat sich bedankt!
 
*3029*
Beiträge: 12.157
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 14.04.2021 | Top

RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#59 von waldgeistweg8 , 31.05.2021 13:43

Zitat
Fleischmann 4330 E 44 056 (Gewicht 504 Gramm) neben Märklin Primex 3011


Hallo Hermann.
Muss nochmal auf Deinen Beitrag #58 eingehen.
Die Primex habe ich auch. Von der Farbgebung her gefällt mir die Fleischmann-Lok wesentlich besser.
Das Grün ist dunkler und satter.
Gruß
Wolfgang


 
waldgeistweg8
Beiträge: 1.764
Registriert am: 05.08.2011


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#60 von waldgeistweg8 , 31.05.2021 14:00

Bins nochmal.
Habe ganz vergessen, dass ich auch eine uralte Pico-E44 habe mit den starren Pantos.
Auch die hatte ein sattes Dunkelgrün.

Gruß
Wolfgang


*3029* und körki haben sich bedankt!
 
waldgeistweg8
Beiträge: 1.764
Registriert am: 05.08.2011


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#61 von *3029* , 31.05.2021 14:17

Hallo Wolfgang,

die Fleischmann Lok ist auch wesentlich detaillierter und feiner gearbeitet.
Mit der dunkelgrünen Farbgebung wirkt sie m.E. edel.

Beim Vergleich zwischen der Primex ex Märklin, die grober ausgeführt ist,
mit dem Fleischmann Modell darf man allerdings nicht vergessen, dass die beiden
Konstruktionen ca. zehn Jahre auseinander liegen:
Die Primex Märklin kann ihre Entstehungszeit Anfang 1950er Jahre nicht verbergen
während die Fleischmann E 44 im Sinne von Produktpflege als Neukonstruktion 1960
in das Programm kam.

Fazit:
Wie häufig hat hier Fleischmann eindeutig die Nase vorne ...

Viele Grüsse

Hermann



waldgeistweg8 und regalbahner haben sich bedankt!
 
*3029*
Beiträge: 12.157
Registriert am: 24.04.2012


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#62 von waldgeistweg8 , 05.06.2021 14:42

Die jüngere Schwester ist da. Gesund und munter, ohne Verletzungen. Nun sind sie wieder vereint.



Gruß
Wolfgang


Folgende Mitglieder finden das Top: vwlucas, *3029*, papa blech, Knolle und hartmut1953
körki hat sich bedankt!
 
waldgeistweg8
Beiträge: 1.764
Registriert am: 05.08.2011


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#63 von waldgeistweg8 , 01.08.2021 10:33

Hallo Leute.
Diesmal wieder etwas aus dem alten Europa. Nicht wirklich alt und aus Plastik, aber einfach sehr schön. Dazu noch fabrikneu.

Gruß
Wolfgang


Folgende Mitglieder finden das Top: vwlucas, papa blech, hundewutz, Panda100hp driver und hartmut1953
Knolle, *3029* und körki haben sich bedankt!
 
waldgeistweg8
Beiträge: 1.764
Registriert am: 05.08.2011


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#64 von waldgeistweg8 , 06.08.2021 18:26

Hallo Leute.

Nochmal ein Zugang aus Europa. Diesmal eine fast fabrikneue Französin.

Gruß
Wolfgang


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, Knolle, vwlucas, Deutzfahrer und hartmut1953
aus_Kurhessen, *3029* und körki haben sich bedankt!
 
waldgeistweg8
Beiträge: 1.764
Registriert am: 05.08.2011


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#65 von *3029* , 07.08.2021 04:31

Hallo Wolfgang,

das " Bügeleisen " ist eine ganz tolle Lok,
habe die sogar zweimal, absolut gute Kaufentscheidung ...

Schöne Grüsse vom Untermain

Hermann



waldgeistweg8 hat sich bedankt!
 
*3029*
Beiträge: 12.157
Registriert am: 24.04.2012


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#66 von waldgeistweg8 , 02.09.2021 12:29

Neuzugang:
la bella donna italiana - mit braunen Rädern. Die roten Räder passen nicht zu dieser Lok, meine persönliche Meinung.


Eine kleine Amerikanerin ist unterwegs. Demnächst...
Gruß
Wolfgang


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, Knolle und hartmut1953
körki hat sich bedankt!
 
waldgeistweg8
Beiträge: 1.764
Registriert am: 05.08.2011


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#67 von regalbahner , 02.09.2021 12:57

Hallo Wolfgang,
Glückwunsch zu Deinem Neuzugang. Eine tolle Maschine.
Leider kann ich meine FS E428 nicht betreiben, da ich das
passende Motorschild für einen Digitalumbau nirgends finde.
Grussr
egalbahner


regalbahner  
regalbahner
Beiträge: 350
Registriert am: 13.11.2017


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#68 von waldgeistweg8 , 03.09.2021 14:00

Hier ist sie, die kleine Amerikanerin. Gestern angekommen.


Gruß
Wolfgang


Folgende Mitglieder finden das Top: Ochsenlok, vwlucas und papa blech
körki hat sich bedankt!
 
waldgeistweg8
Beiträge: 1.764
Registriert am: 05.08.2011


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#69 von waldgeistweg8 , 24.09.2021 11:07

Hallo Leute.
Die gute, alte TantE 44. An der in dem Zustand konnte ich nicht vorbeigehen.

Kleine Ausbesserungen an den Griffstangen werde ich durchführen (ein wenig entrosten). Die Lackierung bleibt so, wie sie ist.
Gruß
Wolfgang


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, frankenmafia, vwlucas und Knolle
*3029* und körki haben sich bedankt!
 
waldgeistweg8
Beiträge: 1.764
Registriert am: 05.08.2011


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#70 von frankenmafia , 24.09.2021 18:48

Hallo Wolfgang,

danke für das Zeigen, endlich mal was vernünftiges !

frnkenmafia


*3029* findet das Top
waldgeistweg8 hat sich bedankt!
frankenmafia  
frankenmafia
Beiträge: 975
Registriert am: 02.02.2012


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#71 von waldgeistweg8 , 13.02.2022 10:19

Hallo Leute.
Nach langer Zeit der Entbehrung (Hohe Kosten in Haus und Hof) wieder Neuzugänge.
Die E 44 mit den weißen Isolatoren wurde mir "quasi" geschenkt.
Die schöne Italienerin wurde mir nicht geschenkt, war aber im Preis doch sehr, sehr moderat. Der Tender hat die obligatorischen Abbrüche bei den Aufstiegen.
Funktionieren tun Beide einwandfrei.






Gruß
Wolfgang


Folgende Mitglieder finden das Top: Knolle, hartmut1953, papa blech und volvospeed
körki und FrankM haben sich bedankt!
 
waldgeistweg8
Beiträge: 1.764
Registriert am: 05.08.2011


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#72 von waldgeistweg8 , 04.03.2022 14:25

Hallo Leute.
Heute ist was besonderes reingekommen:
Die Ae 3/3 1330 B mit schwarzen Rädern und Schneeräumern.
Alle Trittstufen und Leitern dran.







Gruß
Wolfgang


Folgende Mitglieder finden das Top: bibo, Empedokles, papa blech, Knolle, Ochsenlok und tane
aus_Kurhessen hat sich bedankt!
 
waldgeistweg8
Beiträge: 1.764
Registriert am: 05.08.2011


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#73 von Empedokles , 04.03.2022 15:30

Gratulation!


waldgeistweg8 hat sich bedankt!
 
Empedokles
Beiträge: 425
Registriert am: 02.01.2009


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#74 von bibo , 04.03.2022 15:32

Ist eine Ee 3/3 aber natürlich trotzdem etwas Besonderes. Glückwunsch aus der Schweiz!
Stephan


Für die Freunde von Guss und Blech: www.blechundguss.ch


waldgeistweg8 hat sich bedankt!
 
bibo
Beiträge: 560
Registriert am: 02.08.2008


RE: was ich bisher bekommen habe... *1324*

#75 von waldgeistweg8 , 04.03.2022 15:33

Ja, ich weiß. Hatte mich verschrieben.
Danke
Gruß
Wolfgang


 
waldgeistweg8
Beiträge: 1.764
Registriert am: 05.08.2011


   

?GFN 1000 und 12xx/13xx Einfachloks
die preuß. P8 oder BR 38

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz