Haftreifen für Trix Express VT 75

#1 von Eisenbahn-Manufaktur , 07.12.2018 17:17

Hallo Leute,

kennt jemand die aktuelle Bestell-Nummer für die Haftreifen für den Trix Express VT 75 (falls es diese überhaupt noch gibt)?


Man nehme ein Stück Blech, und schneide alles weg, was nicht nach Lokomotive aussieht!

Klaus


 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 7.339
Registriert am: 11.02.2012


RE: Haftreifen für Trix Express VT 75

#2 von Georg , 07.12.2018 17:59

Ursprüngliche Nummer 0502. Heutige Nummer 40050200.


Eisenbahn-Manufaktur hat sich bedankt!
Georg  
Georg
Beiträge: 1.159
Registriert am: 08.08.2007

zuletzt bearbeitet 07.12.2018 | Top

RE: Haftreifen für Trix Express VT 75

#3 von Doc1981 , 07.12.2018 20:39

Hallo Klaus

oder bei Ton Jongen: Liste 2017
NZ 06105 * Gleich Größe Trix 40 0502 00 V100, V221, ELD2, VT08 usw.
NZ 061010 Dicke Ausführung 40 0502 00 für alte V100,V200,VT75,VT98.

Gruß
Bernd


Eisenbahn-Manufaktur hat sich bedankt!
 
Doc1981
Beiträge: 304
Registriert am: 03.01.2018

zuletzt bearbeitet 07.12.2018 | Top

RE: Haftreifen für Trix Express VT 75

#4 von Eisenbahn-Manufaktur , 08.12.2018 13:19

Zitat von Doc1981 im Beitrag #3
Hallo Klaus

oder bei Ton Jongen: Liste 2017
NZ 06105 * Gleich Größe Trix 40 0502 00 V100, V221, ELD2, VT08 usw.
NZ 061010 Dicke Ausführung 40 0502 00 für alte V100,V200,VT75,VT98.

Gruß
Bernd


Hallo Bernd, demnach benötige ich also die dicke Ausführung. Richtig? Oder gibt es innerhalb der VT 75-Serie auch noch Unterschiede?

Es macht ja jetzt wenig Sinn, bei Ton Jongen 4 Haftreifen à 45 Cent zu bestellen, der Mann packt sich ja an den Kopp.... Daher: inwieweit passen denn die Trix 40 0502 00 auch? Gibt es da gewaltige Unterschiede zu den dicken? Oder ist das eher marginal?


Man nehme ein Stück Blech, und schneide alles weg, was nicht nach Lokomotive aussieht!

Klaus


 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 7.339
Registriert am: 11.02.2012


RE: Haftreifen für Trix Express VT 75

#5 von Expressler , 09.12.2018 09:09

Zitat von Eisenbahn-Manufaktur im Beitrag #4

Es macht ja jetzt wenig Sinn, bei Ton Jongen 4 Haftreifen à 45 Cent zu bestellen, der Mann packt sich ja an den Kopp.... Daher: inwieweit passen denn die Trix 40 0502 00 auch? Gibt es da gewaltige Unterschiede zu den dicken? Oder ist das eher marginal?

Hallo Klaus,

Ton packt sich bei so einer Bestellung nicht an denn Kopp, sondern die Haftreifen in ein Tütchen und schickt sie Dir möglichst kostengünstig zu.
Außerdem kannst Du gleich einen gewissen Vorrat bestellen, die Dinger halten ja nicht ewig.
Die dicken Haftreifen sind bei den genannten Fahrzeugen nötig, da bei ihnen der Haftreifeneinstich tiefer ist. Die dünne Ausführung würde darin verschwinden und hätte daher keinen Effekt.

Gruß Günther


Solange ich lebe, lebt auch Trix Express!


Eisenbahn-Manufaktur und Glienicker haben sich bedankt!
 
Expressler
Beiträge: 1.175
Registriert am: 01.10.2008


   

Neues vom Stammtisch NERFÜ
Eigentlich wollte ich keine "graue Maus" - Trix E05

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz