Bilder Upload

RE: Trix Express (BR 73), Bayr. D XII PT 2/5 N

#26 von Expressler , 10.01.2019 20:34

Hallo zusammen,

nach meinen Recherchen gab es die Lok für Trix Express in drei Ausführungen.
Als Bayerische D XII wurde sie in den Katalogen von 1982 bis 1993 angeboten. 1994 gab es keinen Katalog. 1995 war sie wieder verzeichnet. Auch1996 gab es keinen Katalog, und danach taucht sie nicht mehr auf.
Als BR 73 erscheine sie erstmalig 1984, Rest wie oben.
Als P 2.II der Pfalz-Bahn wurde sie nur 1998 angeboten.

Gruß Günther

PS
Tippfehler korrigiert


Solange ich lebe, lebt auch Trix Express!


 
Expressler
Beiträge: 1.079
Registriert am: 01.10.2008

zuletzt bearbeitet 10.01.2019 | Top

RE: Trix Express (BR 73), Bayr. D XII PT 2/5 N

#27 von pete , 10.01.2019 20:40

Hallo Günther,

bist du sicher mit 1994 als BR73? Bilde mir ein, dass ich meine wesentlich früher gekauft hatte.

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.679
Registriert am: 09.11.2007


RE: Trix Express (BR 73), Bayr. D XII PT 2/5 N

#28 von Expressler , 10.01.2019 20:54

Ach Peter,

das kommt davon, wenn ein alter Mann glaubt, auch mal schnell seinen Senf dazugeben zu müssen.
Es muss natürlich 1984 heißen. Ich hab es korrigiert.

Schöne Grüße
Günther


Solange ich lebe, lebt auch Trix Express!


 
Expressler
Beiträge: 1.079
Registriert am: 01.10.2008


RE: Trix Express (BR 73), Bayr. D XII PT 2/5 N

#29 von pete , 10.01.2019 20:55

Hallo Günther,

dann ist der andere alte Mann aber froh, dass seine Erinnerung doch noch einigermaßen funktioniert

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


Expressler hat sich bedankt!
 
pete
Beiträge: 10.679
Registriert am: 09.11.2007


RE: Trix (Express) BR 73, Bayr. D XII PT 2/5 N, P 2.II Pfalz B

#30 von roggalli , 12.01.2019 15:23

Hallo Gemeinde,

da stehen sie jetzt gemeinsam in der Vitrine.



ich bin am überlegen, ob ich bei allen die Kupplung vorn abbaue, könnte den Anblick verbessern.
Sind das jetzt eigentlich alle Trix-Varianten der 73

Für die TE rechts unten muß ich noch Material für ein bißchen Auslauf organisieren.
Da brodelt es mächtig im Kessel, die kann ich nicht bis Eresing warten lassen


Viele Grüße aus Dresden Uwe



Die Suche nach Wahrheit ist köstlicher als deren gesicherter Besitz.


Skl findet das Top
 
roggalli
Beiträge: 1.934
Registriert am: 05.04.2016


RE: Trix (Express) BR 73, Bayr. D XII PT 2/5 N, P 2.II Pfalz B

#31 von dabbelju , 12.01.2019 15:48

Auch ich habe eine Erinnerung an diese Lok der Pfalzbahn, allerdings in märklin-Version:
Die Pfalzbahn kam erst auf die Modellbahn, als Helmut Kohls Ansehen und das der Pfalz überhaupt allgemein im Steigen begriffen war. Man kaufte diese Lok am besten in Ludwigshafen-Oggersheim, wo es noch heute ein erstklassiges Modellbahngeschäft gibt.
Vorher wußte man in Norddeutschland kaum, was das für eine Region war und wo die lag.
Uli


ALTE MODELLBAHN: alles, was veraltet ist
Spielen statt Nieten zählen.


 
dabbelju
Beiträge: 380
Registriert am: 16.01.2013


RE: Trix (Express) BR 73, Bayr. D XII PT 2/5 N, P 2.II Pfalz B

#32 von *3029* , 12.01.2019 16:49

Zitat von roggalli im Beitrag #30
Hallo Gemeinde,

da stehen sie jetzt gemeinsam in der Vitrine ...

Für die TE rechts unten muß ich noch Material für ein bißchen Auslauf organisieren.
Da brodelt es mächtig im Kessel, die kann ich nicht bis Eresing warten lassen


Hallo Uwe,

das kann ich sehr gut nachempfinden ... 😊

Weitere Varianten sind mir nicht bekannt.
Zu der grünen Bayerischen gibt es sehr hübsche Personenwagen von TE bzw. Trix Internat.

Viele Grüsse

Hermann



roggalli findet das Top
roggalli hat sich bedankt!
 
*3029*
Beiträge: 8.542
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 12.01.2019 | Top

RE: Trix (Express) BR 73, Bayr. D XII PT 2/5 N, P 2.II Pfalz B

#33 von roggalli , 12.01.2019 19:10

Hallo Hermann,

die bayrischen Wagen würden mit der D XII natürlich ein schönes Zügerl bilden.
Hast Du die Artikelnummer für die Wagen parat, würde mir die Suche erleichtern.


Viele Grüße aus Dresden Uwe



Die Suche nach Wahrheit ist köstlicher als deren gesicherter Besitz.


 
roggalli
Beiträge: 1.934
Registriert am: 05.04.2016


RE: Trix (Express) BR 73, Bayr. D XII PT 2/5 N, P 2.II Pfalz B

#34 von Expressler , 12.01.2019 20:26

Hallo Uwe,

ich bin zwar nicht Hermann, aber kann Dir vielleicht auch weiterhelfen.
Suche doch mal nach folgenden Artikelnummern:
33316
33317
33400
33325
33326
23727
Die letzte Nummer gehört zu einem Modell, das nur als Trix H0 angeboten wurde, sich aber durch Kupplungs- und Radsatz-Tausch auf Express umrüsten lässt.

Gruß Günther


Solange ich lebe, lebt auch Trix Express!


roggalli findet das Top
roggalli und *3029* haben sich bedankt!
 
Expressler
Beiträge: 1.079
Registriert am: 01.10.2008


RE: Trix (Express) BR 73, Bayr. D XII PT 2/5 N, P 2.II Pfalz B

#35 von roggalli , 12.01.2019 20:39

Vielen Dank, Günther !

Jetzt weiß ich, wonach ich Ausschau halten muß und wenn i den Zug beisamm hab, wird er hier zu sehen sein


Viele Grüße aus Dresden Uwe



Die Suche nach Wahrheit ist köstlicher als deren gesicherter Besitz.


 
roggalli
Beiträge: 1.934
Registriert am: 05.04.2016


RE: Trix (Express) BR 73, Bayr. D XII PT 2/5 N, P 2.II Pfalz B

#36 von pete , 12.01.2019 21:02

Hallo ihr zwei,

mir persönlch gefällt die Wagenserie 33328, 33330, etc also die neueren Lokalbahnwagen besser an der Lok, dazu noch ein schönes Bierwagerl. AberMöglichkeiten gibts da viele und obacht Uwe, die vermehren sich ganz fürchterlich ... und wenn die Wagen zuviel werden, noch ein Glaskasterl und eine G 3/4H ...

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


*3029* findet das Top
 
pete
Beiträge: 10.679
Registriert am: 09.11.2007


RE: Trix (Express) BR 73, Bayr. D XII PT 2/5 N, P 2.II Pfalz B

#37 von telefonbahner , 12.01.2019 21:31

Hallo zusammen,

Zitat von pete im Beitrag #36

... und wenn die Wagen zuviel werden, noch ein Glaskasterl und eine G 3/4H ...

Gruß
Peter


bei zu schweren oder überzähligen Bierwagen kann Ede weiterhelfen

Gruß Gerd und die Edebande aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 10.319
Registriert am: 20.02.2010


RE: Trix (Express) BR 73, Bayr. D XII PT 2/5 N, P 2.II Pfalz B

#38 von Expressler , 12.01.2019 22:22

Zitat von pete im Beitrag #36
mir persönlch gefällt die Wagenserie 33328, 33330, etc also die neueren Lokalbahnwagen besser an der Lok, dazu noch ein schönes Bierwagerl...

Die kann man natürlich auch nehmen. Und genau das ist das Problem. Es gibt so viele Möglichkeiten, und wenn man die ganzen Wagen erst anschaffen muss geht das ganz schön ins Geld.

Günther


Solange ich lebe, lebt auch Trix Express!


 
Expressler
Beiträge: 1.079
Registriert am: 01.10.2008


RE: Trix (Express) BR 73, Bayr. D XII PT 2/5 N, P 2.II Pfalz B

#39 von telefonbahner , 13.01.2019 08:42

Moin zusammen,
hier gehts ja zu wie bei den "Wackelstromern" mit eurem komischen Nummernsalat

Gruß Gerd und Ede aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 10.319
Registriert am: 20.02.2010


RE: Trix (Express) BR 73, Bayr. D XII PT 2/5 N, P 2.II Pfalz B

#40 von Expressler , 13.01.2019 11:11

Zitat von telefonbahner im Beitrag #39
Moin zusammen,
hier gehts ja zu wie bei den "Wackelstromern" mit eurem komischen Nummernsalat

Gruß Gerd und Ede aus Dresden

Hallo Ihr beiden,

natürlich gibt es auch bei uns einen Nummernsalat. Was ist daran komisch?
Im Gegensatz zu den Wackelstromern verwenden wir den jedoch nur dann, wenn es sinnvoll ist.
Zum Beispiel wenn man nach einem bestimmten Wagen sucht. Man muss nämlich nur "Trix xxxxx" in die Google-Suche
eingeben und findet dann ziemlich schnell eine genaue Beschreibung des Modells samt Bild.

Natürlich könnte ich auch schreiben: "Ich meine den zweiten Bierwagen von unten auf Seite ... im Katalog von ...."
Aber bis Ede den fände hätte ich das Bier schon ausgetrunken.

Prost und Gruß
Günther


Solange ich lebe, lebt auch Trix Express!


roggalli findet das Top
 
Expressler
Beiträge: 1.079
Registriert am: 01.10.2008


RE: Trix (Express) BR 73, Bayr. D XII PT 2/5 N, P 2.II Pfalz B

#41 von Nafets , 13.01.2019 19:40

Zitat von Expressler im Beitrag #34
...
23727
Die letzte Nummer gehört zu einem Modell, das nur als Trix H0 angeboten wurde, sich aber durch Kupplungs- und Radsatz-Tausch auf Express umrüsten lässt....

Hallo Günther,
der internationale Wagen 23727 wurde als Express unter der Nummer 33327 geführt und kam 1992 in das Programm, er könnte von Anfang an mit Kurzkupplung umgerüstet werden.
Eine tolle Kombination zur Bayrischen stellt auch das Set 31353 da, 3 Personenwagen, ein Bierwagen und ein Packwagen.


Viele Grüße...
stefaN


Expressler hat sich bedankt!
 
Nafets
Beiträge: 96
Registriert am: 01.01.2012


RE: Trix (Express) BR 73, Bayr. D XII PT 2/5 N, P 2.II Pfalz B

#42 von Expressler , 13.01.2019 20:23

Hallo Stefan,

das ist völlig richtig. Den habe ich in der Eile übersehen.
In der Zeit, als man das Trix Express-Programm schrumpfte und bei Trix H0 nur noch auf Tauschachsen und -Kupplungen verwies, konnte man leicht die Übersicht verlieren.

Gruß Günther


Solange ich lebe, lebt auch Trix Express!


Nafets hat sich bedankt!
 
Expressler
Beiträge: 1.079
Registriert am: 01.10.2008


RE: Trix (Express) BR 73, Bayr. D XII PT 2/5 N, P 2.II Pfalz B

#43 von *3029* , 13.01.2019 20:37

Hallo zusammen,

dazu die mir seinerzeit (ca. 1980) sinngemäss vom Trix-Vertreter genannte Begründung:
Bei TE haben wir bedeutend reduzierte Produktionsmengen, vielleicht 300 bis 500 Stück pro Jahr ...

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 8.542
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 13.01.2019 20:38 | Top

   

Heute mal Tütenmann mit Trix & Co
Trix-Express-Batterie-Lok, geklärt

Xobor Ein eigenes Forum erstellen