Bahnhof von Scheffler ?

#1 von siggi ( Gast ) , 14.10.2009 21:52

Hallo,
ich hatte den unten abgebildeten Bahnhof vor einger Zeit `mal im Forum für Gebäudemodelle vorgestellt, verbunden mit der Frage, ob es sich um einen Selbstbau oder um ein serienmäßig gefertigtes Modell handelt. Nun habe ich den Hinweis erhalten, es solle sich um den Bf. Birkenau der Fa. Scheffler handeln. Deshalb hier in diesem Forum die Frage, ob jemand diese Angaben bestätigen kann.
Gruß siggi








siggi

RE: Bahnhof von Scheffler ?

#2 von sachsenperle41 ( gelöscht ) , 15.10.2009 12:18

Hallo Siggi,
ich bin sicher, dass die Firma Scheffler, diesen Bahnhof nicht gebaut hat. Außer Ihren wunderschönen Modellen mit dem Baustoff Viskose hat diese Firma keine Bauwerke in Holz hergestellt. Ich würde sagen, es handelt sich um einen ordentlichen und schönen Eigenbau.
Wolfgang


sachsenperle41

RE: Bahnhof von Scheffler ?

#3 von benson , 15.10.2009 21:01

Gefunden habe ich die
Scheffler Bahnhöfe:
„Marienberg“
„Bärenstein“
„Hirschfeld“
und den Haltepunkt
„Schwarzmühlen“


benson  
benson
Beiträge: 4
Registriert am: 11.10.2009


   

E.P. Technische Lehrmodelle,Bahnübergang
RE: Wie bringt man den Ehlckemotor dazu......

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz