Geklärt: Was für ein Fertiggelände ist das? NOCH 8068

#1 von Huiwaeller , 12.10.2019 17:31

Hallo,
ich habe bei einer Wohnungsauflösung das ein Fertiggelände (H0, war mit Fleischmann gespielt) angeboten bekommen. Da ich aus meiner Kinderzeit noch etliches Märklinmaterial habe wurde das Kind im Mann geweckt und ich habe das Fertiggelände vor dem Sperrmüll gerettet. Wieder zu Hause war ich etwas ernüchtert weil ich weder Hersteller weiss noch Gleispläne habe. So bin ich auf das Forum gestoßen und hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Sonst denke kann das Gelände doch zum Sperrmüll landen.
Gruß Georg

DSC_0279.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSC_0280.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSC_0281.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)DSC_0282.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Bilder in die richtige Größe gebracht


Huiwaeller  
Huiwaeller
Beiträge: 19
Registriert am: 11.10.2019

zuletzt bearbeitet 13.10.2019 | Top

RE: Hot oder Schrott? Was für ein Fertiggelände ist das?

#2 von eisenbahnseiten.de , 12.10.2019 22:59

Hallo Georg! Erstmal willkommen hier im Altemodellbahnen.de-Forum!

Wenn man überlegt, was solche Fertiggelände neu kosten, ist das zumindest für mich kein Fall für die Tonne. Da kann man durchaus was drauss machen. Man muss halt auf Börsen mal die Kisten unter den Tischen durchschauen, dort findet man sicher Brückenmaterial und Häuschen zum kleinen Preis passend dazu. Das könnte eine nette Nostalgieanlage werden.

Leider kann ich nichts genaues zum Hersteller und Geländenamen sagen, aber tippen würde ich auf die Fa. NOCH.

Schaue Dir zu dem Thema auch mal diesen Thread an: Zeigt her Eure Fertiggelände!


Grüße aus dem Odenwald
Andreas

Unsere Märklin Spur 0 Vereinsanlage

Meine Märklin Spur 0 Lokomotiven

Homepage der Eisenbahnfreunde Hammelbach. Ich bin dabei!


eisenbahnseiten.de  
eisenbahnseiten.de
Beiträge: 471
Registriert am: 05.07.2012

zuletzt bearbeitet 12.10.2019 | Top

RE: Hot oder Schrott? Was für ein Fertiggelände ist das?

#3 von opa67 , 13.10.2019 11:48

Hallo Georg,

bei deinem Fertiggelände handelt es sich um das Modell "Tannhofen" mit der Artikelnummer 8068 von NOCH.
Die Unterlagen dazu kannst Du dir hier herunterladen.

MfG Uwe


Grüße von dem, der den Dom von Süden sieht


Huiwaeller findet das Top
Huiwaeller hat sich bedankt!
 
opa67
Beiträge: 196
Registriert am: 02.07.2014


NOCH Fertiggelände 8068 Tannhofen

#4 von claus , 13.10.2019 12:07

Moin Georg,

wie Uwe schon schrieb...NOCH 8068.
Auf deiner Anlage wurde das K-Gleis zuvor verbaut, wie die Abdrücke es zeigen.
Bitte deine Fotos demnächst direkt in richtiger Größe hier einstellen. H i e r ist das erklärt.







Viele Grüsse,

Claus


Folgende Mitglieder finden das Top: hgb und Huiwaeller
Huiwaeller hat sich bedankt!
 
claus
Beiträge: 18.488
Registriert am: 30.05.2007


RE: NOCH Fertiggelände 8068 Tannhofen

#5 von Huiwaeller , 13.10.2019 16:10

Danke Euch so können jetzt die Winterabende kommen.
Gruß Georg


hgb findet das Top
Huiwaeller  
Huiwaeller
Beiträge: 19
Registriert am: 11.10.2019

zuletzt bearbeitet 13.10.2019 | Top

RE: NOCH Fertiggelände 8068 Tannhofen

#6 von Huiwaeller , 30.11.2019 15:24

Update
Habe jetzt meinen Loks einer Inspektion unterzogen und bin noch Gleise am zusammen suchen


Huiwaeller  
Huiwaeller
Beiträge: 19
Registriert am: 11.10.2019


   

Um welches Fertiggelände könnte es sich handeln? [Noch Interlaken 8054]
Unbekanntes Fertiggelände, wer kennt es evtl. [Noch 8162 Altmühl]

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz