Lima ET430 (alt) festgeklebte Gehäuse (Problem gelöst)

#1 von MoBaFahrer216 , 06.12.2019 23:46

Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem: ich schaffe es nicht, meinen neu erworbenen Lima ET430 zum Umbau zu öffnen. Ich hatte hier schonmal gesucht, bin aber nur auf die Öffnung der neuen Version gestoßen. Ich habe folgendes konkretes Problem: Sowohl die Gummiwulstübergänge als auch die Wagenkästen scheinen teilweise festgeklebt zu sein. Die Gummiwülste bekomme ich mit langem Daumennagel noch ab, aber die Wagenkästen sind offensichtlich zwischen den Türen am Fahrwerk befestigt.

Kern der Frage: Ist das normal? Hat Lima das mal gemacht? Oder ist das ein Werk des Vorbeitzers?

Viele Grüße
Richard


Viele Grüße
Richard


 
MoBaFahrer216
Beiträge: 84
Registriert am: 21.01.2017

zuletzt bearbeitet 07.12.2019 | Top

RE: Lima ET430 (alt) festgeklebte Gehäuse

#2 von Silbergräber , 07.12.2019 03:17

Moin,

hilft dieser Link zu Stummi weiter?
https://stummiforum.de/viewtopic.php?t=151670

LG

Jörn


Silbergräber  
Silbergräber
Beiträge: 188
Registriert am: 17.12.2014


RE: Lima ET430 (alt) festgeklebte Gehäuse

#3 von MoBaFahrer216 , 07.12.2019 13:24

Nein leider nicht. Das ist ja auch die falsche Baureihe.


Viele Grüße
Richard


 
MoBaFahrer216
Beiträge: 84
Registriert am: 21.01.2017


RE: Lima ET430 (alt) festgeklebte Gehäuse

#4 von Silbergräber , 07.12.2019 13:44

Wieso falsche Baureihe? Es geht doch auch um den ET30 / 430. Das Bild vom 403 ist da OT.


Silbergräber  
Silbergräber
Beiträge: 188
Registriert am: 17.12.2014


RE: Lima ET430 (alt) festgeklebte Gehäuse

#5 von Charles , 07.12.2019 13:48

Hallo Richard,

der Link ist schon richtig. Erst später im Thread wird aus dem 430 ein 403.

Also :

Zwei oder drei Rosenkränze beten.

Das Gehäuse mittig trennen (Zahnstocher sind hilfreich).

Den Zapfen am hinteren Triebkopfende vorsichtig lösen.

Etwas aufklappen und das Fahrgestell nach hinten wegziehen.

Bei Erfolg ein "Vater unser" .


Grüße aus dem Odenwald.

Charles


Silbergräber findet das Top
longjohn hat sich bedankt!
 
Charles
Beiträge: 4.730
Registriert am: 31.03.2009


RE: Lima ET430 (alt) festgeklebte Gehäuse

#6 von MoBaFahrer216 , 07.12.2019 21:09

Danke für die Hilfe. Mit Hilfe eines Mit-Modellbahners habe ich es geschafft :) Das Ding war nicht verklebt, aber die mittigen Rastnasen saßen derart stramm...
Viele Grüße
Richard


Viele Grüße
Richard


Folgende Mitglieder finden das Top: konstanz und scharfen
 
MoBaFahrer216
Beiträge: 84
Registriert am: 21.01.2017


   

Lima FS D445 - Frage und Fotobitte
Lima HO 208052 E-Lok Rc2 1106 SJ (Schweden)

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz