Autos von Nesquik/Nestlé - Zusammenhang mit Fa. Bruder?

#1 von metall:87 , 20.03.2020 17:39

Hallo zusammen,

beim Aufräumen entdeckte ich in meinem Keller neulich eine Kiste mit „Quiky“-Autos, den Kugelautos, die es in den 1980er Jahren als Packungsbeilage zum Nesquik-Getränkepulver gab.

In Deutschland scheint es insgesamt mindestens 3 Serien gegeben zu haben, die „normalen“ Quiky-Autos, Flugzeuge und Rennwagen, evtl. noch eine Serie mit LKWs. In Frankreich gab es zusätzlich noch Schiffe und Hubschrauber sowie eine Weltraum-Serie.

Auf den deutschen Quiky-Modellen ist „Made in W.-Germany“ zu lesen, auf den französischen „fabrique ein RFA“, was das gleiche heißt.

Ich wollte in Erfahrung bringen, wer der Hersteller ist, und bekam die Info, dass die Fahrzeuge z.T. im nordbayerischen Raum in Heimarbeit hergestellt wurden - ein Spielwarenhersteller aus Franken liegt nahe. Nachdem viele der großen fränkischen Plastikspielzeughersteller der 50er und 60er Jahre in den 80er Jahren nicht mehr tätig waren, blieben nicht mehr viele zur Auswahl.

Hier im Forum zeigte ein User im „Groschenmodelle“-Thread Fotos von kleinen Plastikmodellen der Fa. Bruder aus Zirndorf (Groschenautos (20)), u.a. auch verschiedene Geländewagen, die er der Fa. Bruder zuordnet, und die in Frankreich als Packungsbeilage zu Nesquik-Pulver eingesetzt wurden (Siehe auch https://picclick.fr/Lot-de-8-jouets-v&ea...3584728194.html). Auch die Machart verschiedener direkt von Bruder vertriebenen Mini-Spielzeuge (Rennwagen, Astro-Serie) erinnert sehr an die Nesquik-Fahrzeuge, die außerdem auch ohne Nesquik-Schriftzug auf der Unterseite erhältlich waren (vor allem die Rennfahrzeuge).

Weiß jemand mehr - ist die Fa. Bruder der Produzent der Nesquik-Fahrzeuge?

Gruß
Oliver

http://modell87.blogspot.com


metall:87 - Metallmodelle im Maßstab 1:87

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 4563830E-5CC3-4CDC-ACCF-4F9E8CF93FAC.jpeg 

metall:87  
metall:87
Beiträge: 11
Registriert am: 22.05.2014


RE: Autos von Nesquik/Nestlé - Zusammenhang mit Fa. Bruder?

#2 von Dumper , 20.03.2020 19:21

Hallo,
am einfachsten ist es, direkt bei BRUDER zu fragen: Kontaktformular
Hab da auch schon mal was zu einem Dumper aus den 70er/80er Jahren wissen wollen. Antwort kam umgehend...


 
Dumper
Beiträge: 1.067
Registriert am: 16.11.2016


   

Zinn Autos aus den 30er Jahren
Mercedes 190 SL Märklin 8025 in der Farbe "GOLD"

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz