Sonntagsrätsel - Bestimmung Hersteller Ost/West?

#1 von Bastelfritze , 26.04.2020 14:30

Hallo zusammen und Glück auf!

Hab wieder mal paar Rätselnüsse für euch zum knacken. Ich bin der berühmte "Rudi Ratlos", trotz tagelanger Recherche. Vielleicht hat ja der ein oder andere Mitstreiter hier eine Idee.

Die Teile sind so an die 70 Jahre alt, da 3-Leiter nur in der Anfangszeit unserer Modellbahn (s. Thema "68 Jahre und noch kein Ende in Sicht" in den Anlagenvorstellungen) u.a. mit verwendet wurde.

Rätsel 1: Dreileiter-Weiche - Holz, Metall, Profile mit Gleisnägeln befestigt. Laut Aussage von meinem Vater besaßen die sogar Spulen drauf für elektrischen Antrieb! Die Herzstücken sind mit Grafit berieben. Länge und Abzweigwinkel entsprechen exakt den Maßen von Rusto bzw Pico Express.







Rätsel 2: eine lange Weiche. Eigenbau halten wir für ausgeschlossen. Sie ist stattliche 27cm lang mit Unterflurantrieb. Weichenzunge ist wie beim Vorbild geteilt. Profil hat Ähnlichkeit mit dem von Ehlcke oder Swart.







Rätsel 3: 3L-Kreuzung für DC-Betrieb. 18,3cm lang, Bettung aus Blech und Farbspritzer als Schotterimitat.








Mal sehen, wie weit unser/euer Schwarmwissen uns kommen lässt. Ich sage schon mal Danke im Voraus.

VG Mirko


DDR-Lokdoc aus Leidenschaft - Geht nicht, gibt's nicht!


Blech hat sich bedankt!
 
Bastelfritze
Beiträge: 1.206
Registriert am: 12.03.2011

zuletzt bearbeitet 26.04.2020 | Top

RE: Sonntagsrätsel - Bestimmung Hersteller Ost/West?

#2 von mitropa , 26.04.2020 14:35

Hallo Mirco,

zur Doppelkreuzung: Schau mal bei Rusto nach. Ist so mein erster Eindruck.

Schöne Grüße

Axel


Bastelfritze findet das Top
Bastelfritze hat sich bedankt!
mitropa  
mitropa
Beiträge: 994
Registriert am: 17.12.2010


RE: Sonntagsrätsel - Bestimmung Hersteller Ost/West?

#3 von Bastelfritze , 26.04.2020 14:43

Hallo Axel!

Rusto hatte ich auch aufm Schirm, nur war dort die Bettung bei Weichen, Kreuzungen und DKW aus Holz, auch waren die Radlenker anders. Es sei denn, es gab da auch was aus Blech?

VG Mirko (mit "k", mit "c" tuts mir weh ;) )


DDR-Lokdoc aus Leidenschaft - Geht nicht, gibt's nicht!


 
Bastelfritze
Beiträge: 1.206
Registriert am: 12.03.2011


RE: Sonntagsrätsel - Bestimmung Hersteller Ost/West?

#4 von Aloe , 26.04.2020 18:29

Hallo Mirko,

zu Deinem 2. Rätsel ein Hinweis.
So wie ich Deine Beiträge bisher kenne , wirst Du auch alle Hefte "Der Modelleisenbahner" haben. Im Heft 4/1953 auf den Seiten 110/111 ist ein Beitrag von Fritz Hornbogen. Es wird darin der Weichenbau in einem Gleisbettkörper aus Holz beschrieben. Bilder von der Weiche sind auch zu sehen. Fritz Hornbogen hat die Modellbahnanlage "Schnuckenheim" gebaut und zuvor die Weichen auf Hartfaserplatte gestaltet.

Gruß Ebi


Bastelfritze findet das Top
Bastelfritze hat sich bedankt!
 
Aloe
Beiträge: 2.520
Registriert am: 20.07.2014

zuletzt bearbeitet 26.04.2020 | Top

RE: Sonntagsrätsel - Bestimmung Hersteller Ost/West?

#5 von Bastelfritze , 26.04.2020 20:52

Hallo Ebi!

Danke für den Hinweis, so oft in der letzten Zeit gelesen...Betriebsblindheit! Danke für den Hinweis!

VG Mirko


DDR-Lokdoc aus Leidenschaft - Geht nicht, gibt's nicht!


 
Bastelfritze
Beiträge: 1.206
Registriert am: 12.03.2011


RE: Sonntagsrätsel - Bestimmung Hersteller Ost/West?

#6 von mitropa , 27.04.2020 01:03

Hallo Mirko, (sorry für das c)

ich bleibe dabei das es sich bei der Nr. 3 um eine Rusto-Schiene handelt. Es handelt sich mitnichten um Holzbettungen sondern wohl um Kopien des Märklin Böschungsgleises.
Schau mal hier:

http://www.maetrix.net/t2236f3-Wer-kennt-diese-Schienen.html

Herzliche Grüße

Axel


Bastelfritze findet das Top
Bastelfritze hat sich bedankt!
mitropa  
mitropa
Beiträge: 994
Registriert am: 17.12.2010


RE: Sonntagsrätsel - Bestimmung Hersteller Ost/West?

#7 von Bastelfritze , 27.04.2020 08:59

Hallo Axel!

Ok, gute Argumente, also lassen wir mal Rusto ganz oben auf der Liste der möglichen Hersteller. Danke dafür!

VG Mirko


DDR-Lokdoc aus Leidenschaft - Geht nicht, gibt's nicht!


 
Bastelfritze
Beiträge: 1.206
Registriert am: 12.03.2011


   

Prefo "Auto-Trans" - Car-System des Ostens (?)
Hersteller gesucht Signalbrücke / Gsp

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz