Faller Kirche 237

#1 von timmi68 , 23.03.2017 12:28

Hallo zusammen,

heute ist diese Kirche bei mir angekommen. Zwar wird dieses Modell recht häufig angeboten (selbst als Fertigmodell)
aber diese hier finde ich schon etwas besonderes. Die Kirche scheint nie aus dem Karton herausgekommen zu sein, so
sauber und frisch sind die Farben. Die Turmaufsätze sind in einem Extrakarton beigefügt.





Auf diesem Foto ist erkennbar, dass die Bauteile eine andere Farbe hatten und die ganze Kirche bemalt ist:



Der Erbauer hat sich anstatt per Kugelschreiber hier mit einem Stempel verewigt. Evtl. 45. Woche 1958 oder 45. Modell 1958?



Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.262
Registriert am: 13.11.2013


RE: Faller Kirche 238

#2 von PLASTICOL , 23.03.2017 13:19

...wo zauberst Du nur immer die tollen Modelle her ?...
Danke fürs Zeigen!
Grüße, Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )


 
PLASTICOL
Beiträge: 1.354
Registriert am: 17.08.2012


RE: Faller Kirche 238

#3 von Gleis3601 , 23.03.2017 15:31

Hallo Jörg,

Das bei Fertigmodellen die Häuserwände bemalt sind ,gibt es häufiger . So auch bei # 220 , 253 , 252 oder den Hintergrund Häusern . Ein Grund dafür ist die Licht Dichtheit - vor Einführung - der Lichtmaske aus schwarzem Papier...

Eine meiner 238 er Kirchen sieht auch so aus ,und hat auch diesen Zusatz Karton ... allerdings schon die Papiermaske.


Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


 
Gleis3601
Beiträge: 2.577
Registriert am: 07.12.2015


RE: Faller Kirche 238

#4 von timmi68 , 23.03.2017 18:36

Hallo Andreas,

ja, ich kenne das auch von den kleinen Siedlungshäusern. Die Farbe blättert gerne im Alter ab - interessanterweise besonders
bei der Gärtnerei, dem Siedlerhaus 203 und dem Ranchhaus 267.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.262
Registriert am: 13.11.2013


RE: Faller Kirche 237

#5 von timmi68 , 14.05.2020 11:14

Hallo zusammen,

ich habe inzwischen eine weitere 237 - diesmal im Bilderkarton aufgetrieben.
Im Gegensatz zur oben vorgestellten Kirche sind die Wände hier durchgefärbt:







Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


PLASTICOL findet das Top
 
timmi68
Beiträge: 7.262
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 20.05.2020 | Top

RE: Faller Kirche 237

#6 von PLASTICOL , 14.05.2020 16:02

Sehr schön, Jörg! Ist die "Dach-Auswahl" original in den kleinen Kartons verstaut?
LG, Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )


 
PLASTICOL
Beiträge: 1.354
Registriert am: 17.08.2012


RE: Faller Kirche 237

#7 von timmi68 , 14.05.2020 16:19

Hallo Hardy,

ja, richtig. Das ist die erste Kirche, die ich im Originalkarton bekommen habe, wo beide kleinen Kartons dabei sind.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


PLASTICOL hat sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 7.262
Registriert am: 13.11.2013


   

Faller Ausschmückungsteile
FALLER B-4907 BP Tribune

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz